ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • mlie
  • Beiträge: 3894
  • Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
  • Wohnort: bei Celle, 6km von der weltweit ersten Erdölbohrstelle entfernt.
  • Hat sich bedankt: 871 Mal
  • Danke erhalten: 205 Mal
read
Wieso? Zugesicherte Produkteigenschaft fehlt, 3x nachbessern, dann Wandlung.

So dumm ist aber selbst Renault nicht. Glaube ich.
290 Mm elektrisch ab 2012.
Wenn's stinkt, war wohl die Verdrahtung falsch.
Zu manchen Problemen kommt man wie die Jungfrau zum Kinde, das in den Brunnen gefallen ist.
Anzeige

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • Ollinord
  • Beiträge: 1141
  • Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Wenn jemand die Tage bei seinem Händler ist, kann er ja mal fragen.
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / B250e

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9517
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 217 Mal
  • Danke erhalten: 202 Mal
read
stelle hier einfach dein rlink-ladeprotokoll aus dem internet hier ein. da stehen die daten.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

Tex
  • Beiträge: 371
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
  • Wohnort: Ruhrpott
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich habe meinen Neuwagen mit allen Updates Ende Mai abgeholt und habe diese Probleme nicht.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

novalek
read
mlie hat geschrieben:Zugesicherte Produkteigenschaft fehlt
War doch bei BMW-i3 schon Thema. Anscheinend wurde am I3 nach Inspektionen wegen Schieflast die Ladeleistung halbiert (auf Druck der Stromerzeuger). Wenn BMW einen "sauberen" Rechtsweg gefunden hat, könnte auch Renault dahin trapsen.
Mutmaß: Es wird einfach der Conti-LadeContoller durch ein Eigenprodukt ersetzt, da man die Soft- Hardware-Updates an dem Altprodukt nicht mehr machen will.
Zuletzt geändert von novalek am So 13. Sep 2015, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
read
Hä? Der i3 lädt nicht mehr 7,4kW? An öffentlichen Säulen darf er das doch, oder nicht?
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

novalek
read
Karlsson hat geschrieben:Hä?
Mein Wissen stammt aus dem I3-Threads, hier im Forum - bitte dort nachlesen.

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

barneby
read
Kein Bock alles im i3 Forum nachzusehen.
Was war dort das Fazit?
Wandlung oder Nachbesserung?
Btw. Schieflast 3ph 43kW :lol:

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Das mit dem i3 war angebl. Wg. Therm. Probleme.

Das mit der wandlung wird wohl bei bei gebrauchtkaeufern nicht so einfach gehen.

Problematisch koennte es werden, wenn man irgendwann im alter von 4 jahren den motor auf garantie tauschen laesst
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
read
Doch der lädt doch mit 7,4 kW was ich weiß?
An 22 kW Ladesäulen natürlich nur.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag