Batteriechipkarte fast leer?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Batteriechipkarte fast leer?

menu
Benutzeravatar
    Lokverführer
    Beiträge: 1611
    Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
    Wohnort: Oberpfalz

folder So 3. Sep 2017, 16:37

Ich hatte das Problem, dass das Auto beim Weglaufen nicht immer verriegelt hat, es wurde aber keine Meldung über eine leere Batterie angezeigt. Die war allerdings dennoch < 3 V entladen.
Interessant, wie unterschiedlich sich das selbe System bei verschiedenen Nutzern verhalten kann...
Anzeige

Re: Batteriechipkarte fast leer?

menu
Benutzeravatar
    dibu
    Beiträge: 1055
    Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
    Wohnort: Braunschweig und Bremen
    Hat sich bedankt: 1 Mal

folder So 3. Sep 2017, 17:50

Das gleiche Verhalten bei mir. Ich habe die Batterie dann getauscht. Jetzt ist alles wieder ok.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Akku-Upgrade auf 41 kWh im März 2018 bei km-Stand 99500.
Eon-Wallbox 22 kW. Kein Verbrenner im Haushalt

Re: Batteriechipkarte fast leer?

menu
StefanD
    Beiträge: 105
    Registriert: So 26. Okt 2014, 06:01
    Wohnort: Lappersdorf

folder Di 5. Sep 2017, 17:29

Ja ich kann das Verhalten such bestätigen:
Sobald die Meldung kommt (oder auch schon kurz davor) versperrt das Auto beim Weggehen nicht mehr zuverlässig. Manuell Zusperren geht aber mit der Fernbedienung immer noch.

LG
Stefan
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag