ZOE Reichweitenkönig

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ZOE Reichweitenkönig

novalek
read
lader111 hat geschrieben:ch kriege nie mehr als
Wenn du in Wü fährt, ist doch Höhenprofil dabei ? Viele feinen Aussagen beziehen sich auf Ebene. Bei mir sind's auch mal 400 bis 800 Meter.
Anzeige

Re: ZOE Reichweitenkönig

samuel2612
  • Beiträge: 33
  • Registriert: So 22. Mär 2015, 13:54
  • Wohnort: Mittelfranken
read
Mittelhesse hat geschrieben:biker4fun, bei sehr vorausschauender Fahrweise schaffe ich in den Mittelhessischen Bergen auch nicht wirklich mehr als 150-160km, aber ich habe noch nie leer gefahren. Tägliche Pendelstrecke sind 120km hin und zurück, dann sind je nach Fahrweise auf der Restkilometer Anzeige noch 30-60 km drauf, da habe ich mich bisher nicht noch mal auf den Weg getraut :D

Genau so sieht es bei mir auch aus. Ich finde die erreichten Kilometerleistungen spannend, allein mir fehlt die Kenntnis wie man sie erreichen kann. Ich pendle in Mittelfranken jeden Tag 126Km hin und zurück 70% Landstraße mit Ortschaften und 30% autobahnähnlich mit 120Km/h Limit (ich fahr aber max 115 - 118). Alles Vorausschauen und auf "N" stellen und möglichst wenig Rekuperieren bringt wie bei biker4fun im Sommer 150-160Km( allerdings mit Klimaanlage). Jetzt, früh morgens bei 2-3° Außentemperatur mit Heizung und ca. 17-20° abends beim Zurückfahren komm ich auf max. 140Km. Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt dabei je nach LKW und Stauaufkommen bei 44 - 55 Km/h. Also Reichweitenkönige, was mach ich falsch? Wäre für weitere Tipps echt aufgeschlossen....
Die Antwort lautet immer 42!

Re: ZOE Reichweitenkönig

harlem24
  • Beiträge: 7774
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 543 Mal
read
lader111 hat geschrieben:Respekt, bei eurer Kilometerleistung :shock:

Hat jemand Erfahrung was der Unterschied der Reifengröße ausmacht?
Der Händler sagte mir schon das mit den 17 Zöllern 205/45 schon mal 20 km weniger drin sind,
bin aber der Meinung, dass es viel mehr ausmacht, entweder hab ich nen schlechten Akku, ich kriege nie mehr als
130 Km wenn ich voll lade.
OK Ich fahre fast normal, obwohl ich auch schon mal in N schalte, aber 150 km wären schon wünschenswert.
Hat noch jemand so eine Negativ Kilometerleistung? :oops:
Ich bin am Sonntag 122km gefahren und hatte vorm Laden noch eine eine Restreichweite von 24km.
Aufgeteilt auf rund 30km Land-/Stadtstraßen, der Rest Autobahn bei 96 im Eco Modus. Von der Autobahn gingen die letzten 30Km fast nur bergauf.
Zoe mit 17" Rädern und ich bin nicht wirklich e-erfahren...;)
Wenn Du resettest, dann wird Dir auch nicht mehr als 130km angezeigt, dass ist, so hab ichs verstanden, der Batterieindikator...

CHris
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: ZOE Reichweitenkönig

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7477
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
samuel2612 hat geschrieben:...und 30% autobahnähnlich mit 120Km/h Limit (ich fahr aber max 115 - 118).
Zu schnell, viel zu schnell. Im Eco Bereich bleiben, also max. 94kmh.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: ZOE Reichweitenkönig

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7028
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 424 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Batterieindikator?

Egal, was man aber mal machen kann ist der Showroom Reset.
Showroomreset:
100% aufladen; dann Zündung an, Wählhebel auf P, Breme treten, gleichzeitig Vollgas treten, gleichzeitig
Bordcomputer mit rechtem Lenkstockhebel zurücksetzen ==> ca. 205km Reichweite werden angezeigt.
Dann zählt er runter (wenn man so wie ich fährt). Das geht dann meiner Meinung nach schneller und genauer.
Kann man mal testen.

Beim "normalen" Reset wird immer 130-135km Reichweite angezeigt.
Wenn man jetzt gemächlich los fährt und Landstraße cruist, dann geht das langsam hoch.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: ZOE Reichweitenkönig

USER_AVATAR
read
OK, vielen Dank,
auf meinen Arbeitsweg sind wirklich viele Hügel,
und vieleicht fahr ich wirklich mit zu viel Pedal, obwohl ich sehr vorrausschauend fahre.
Meine Frau meint ich fahr schon wien Opa :lol:

Re: ZOE Reichweitenkönig

Asteroid
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Di 30. Sep 2014, 23:53
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Letztem September ein Testpilot der spanische Zeitschrift Autopista hat 308.6 km mit ein R240 geschafft.
http://movilidadelectrica.com/record-renault-zoe-r240/
In Madrid bei einer ausgesuchte Strecke und mit optimale Verkehrsbedingungen

2 Jahre vorher den gleichen Pilot hat mit ein Q210 263.7 km erreicht.

Die Differenz von 17% passt etwa zu den Angaben von Renault
Dateianhänge
COdiMtxWcAAxWhn.jpg

Re: ZOE Reichweitenkönig

markus64
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:15
read
Respekt, Respekt für die erzielten Reichweiten.
Allerdings hat das für mich mit Fahrspaß wenig zu tun. Ich pendele jeden Tag 100 KM, dabei zum größten Teil Autobahn. Da mit 80 kmh rumzutuckern, möchte ich weder mir noch den übrigen Verkehrsteilnehmern antuen. Fördert auch nicht gerade das Image von E Autos. Ich fahre i.d.R. 100 - 110, beim Überholen auch mal kurzzeitig 120. Und erreiche bei den derzeitigen Temperaturen trotzdem über 130 KM Reichweite.
Es spricht natürlich nichts gegen Reichweitentests nachts bei leerer Autobahn, ist aber nicht mein Ding.

Re: ZOE Reichweitenkönig

USER_AVATAR
  • stromr
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Do 26. Mär 2015, 21:55
  • Wohnort: Nähe Regensburg
read
Hallo Markus,

volle Zustimmung. Aber hier geht es ja um den Reichweitenkönig, nicht um den Straßenkavalier ;)

Viele Grüße
Michael
Nissan Leaf Bj. 2013 seit 4/15, PV >15kWp

Re: ZOE Reichweitenkönig

TeeKay
read
Da muss eDevil wohl nochmal ran. Lack ordentlich polieren, Fahrzeug entrümpeln, irgendein ausgemergeltes Mager-Model als Fahrer besorgen, Scheibenwaschwasser aufbrauchen, Batterie optimal temperieren, Reifen ordentlich runterfahren, dann sollten auch 310km drin sein. Ideal sind Tage bei der Fußball-WM, an denen Deutschland spielt. Von meiner Überführungsfahrt des Drillings weiß ich, dass man dann über 300km allein auf der Straße ist.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile