Meldung "STOP Störung Elektromotor"

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Meldung "STOP Störung Elektromotor"

AxelE
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Di 22. Aug 2017, 11:21
  • Wohnort: Bindlach
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo,
bei meiner Zoe ZE4.0., EZ 3/2017, ca. 22.500 km tritt sporadisch o.g Fehler auf.
Dann kann ich das Auto nicht mehr starten.

Nach dem Verlassen und Abschließen des Autos und nach etwa 5 Minuten Warten, bevor ich wieder das Auto per Funkfernbedienung öffne und die Startprozedur wiederhole, benimmt sich das Auto wieder ganz normal.

Dieser Fehler trat bisher dreimal in unregelmäßigen Abständen auf.
Bisher ergab ein Auslesen des Fehlerspeichers beim Renault-Händler keine Ergebnisse.

Hat hier irgendeiner schon einmal ein solches Fehlerbild gehabt? Ist es bereits gelöst? Evtl. ein Systemupdate?

Danke für die Rückantworten.
Renault ZOE Life R400, EZ 3/2017
Ladegerät: ABL eBH1 11kW
Anzeige

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3579
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1723 Mal
  • Danke erhalten: 803 Mal
read
Hmm schon mal hier im Forum gesucht? Da gibt's mehrere ähnliche Threads. Um es kurz zu machen dürfte Dein 12-Volt-Akku schwächeln...

Grüazi MaXx

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
read
Faszinierend, dabei würde eine einfache Suche selbst im kompletten Forum mit dem Suchbegriff „STOP Störung Elektromotor“ sofort 27 Beiträge zum Thema finden :roll:
Oder war da in Deinem speziellen Fall nichts für Dich dabei?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 114 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
Corsa-e 1stEdition 3ph Vorlauffahrzeug ab KW44

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

zoenicoise
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 20. Feb 2017, 16:01
  • Wohnort: Berlin
read
Also mich hat die "Störung Elektromotor" am Wochenende ereilt, als ich von Berlin aus gerade in Leipzig ankam. Nach dem "Schlafen" war nochmal eine kurze Strecke möglich, bevor dann der Fehler mitsamt dem Dauer-Sound wiederkam. Also per Assistance zum Freundlichen und heute erfahren, dass es wohl der Positionsgeber vom Elektromotor sein soll, der defekt ist.

Lieferzeit unbekannt aber "nicht vor nächster Woche"...

Vielleicht lässt sich das Teil bei Dir ja auch prohylaktisch tauschen oder zumindest schon mal bestellen. ;)

Auf jeden Fall drücke ich die Daumen, dass Dir sowas erspart bleibt!
Herzliche Grüße
Frank
____________________________________________________________________________________________________________
Zoe Z.E. 40 Life 07.2017 - neues "Herz" seit 07.2019

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

Ladesaeule
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Uns hat die Fehlermeldung letzen Montag ereilt und die Diagnose beim freundlichen ergab: Elektromotor defekt - tauschen! Lieferzeit: bislang unbekannt.

Garantie ist gerade 3 Monate abgelaufen - toll!

Interessant ist, dass unsere Zoe auch von 03/2017 ist - Zufall?
e-up! (kein Style - sonst fast Alles) best. 04.11.19
unverb. LT lt. Vertrag Q1/20, lt. AB 6/20
9.1. Farbwechsel -> neue AB mit Q3/20 (autsch!)
9/20 -> 8/20 -> KW 34 -> KW44 -> KW43

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

pineiro
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
zoenicoise hat geschrieben: Also mich hat die "Störung Elektromotor" am Wochenende ereilt, als ich von Berlin aus gerade in Leipzig ankam. Nach dem "Schlafen" war nochmal eine kurze Strecke möglich, bevor dann der Fehler mitsamt dem Dauer-Sound wiederkam. Also per Assistance zum Freundlichen und heute erfahren, dass es wohl der Positionsgeber vom Elektromotor sein soll, der defekt ist.

Lieferzeit unbekannt aber "nicht vor nächster Woche"...
Mein Zoe blieb am 23.5 auch mit dem Fehler liegen. EZ 10/2016. Bei mir ging das noch auf Garantie da ich bis Ende 2021 Garantie auf den Antriebsstrang habe.
Diagnose war auch das der Rotorsensor defekt ist. Da der aber fest im Motor verbaut ist musste der ganze Elektromotor getauscht werden. Seit dem 11.6. fahre ich wieder mit meiner Zoe.
Gruß Christian

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • A2Christoph
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Mi 6. Dez 2017, 16:49
  • Wohnort: Wassenberg (Kreis Heinsberg)
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Ladesaeule hat geschrieben: Uns hat die Fehlermeldung letzen Montag ereilt und die Diagnose beim freundlichen ergab: Elektromotor defekt - tauschen! Lieferzeit: bislang unbekannt.

Garantie ist gerade 3 Monate abgelaufen - toll!

Interessant ist, dass unsere Zoe auch von 03/2017 ist - Zufall?
Du hast auf die Hochvolt-Komponenten 5 Jahr Herstellergarantie!
Renault Zoe Intens R240, 02.2016, 49.000 km
PV mit 6,5 kWp
Audi A2 1.4 TDI, 10.2002, 300.000 km
Audi A2 1.4, 02.2005, 150.000km
Skoda Octavia Combi 1.6 TDI, 08.2010, 155.000 km
Smart Roadster Coupe, 10.2003 (82PS), 138.000 km

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

pineiro
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:16
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
A2Christoph hat geschrieben: Du hast auf die Hochvolt-Komponenten 5 Jahr Herstellergarantie!
Nein seit 01/2017 sind es nur noch 2 Jahre!
Gruß Christian

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
  • A2Christoph
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Mi 6. Dez 2017, 16:49
  • Wohnort: Wassenberg (Kreis Heinsberg)
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
pineiro hat geschrieben:
A2Christoph hat geschrieben: Du hast auf die Hochvolt-Komponenten 5 Jahr Herstellergarantie!
Nein seit 01/2017 sind es nur noch 2 Jahre!
Potzblitz, tatsächlich!

In der Preisliste 2016 steht noch 5 Jahre und 100.000 km.
In der von 2017 2 Jahre ohne km Begrenzung.

Wie doof sind die denn ... ich komme Tesla immer näher.
Renault Zoe Intens R240, 02.2016, 49.000 km
PV mit 6,5 kWp
Audi A2 1.4 TDI, 10.2002, 300.000 km
Audi A2 1.4, 02.2005, 150.000km
Skoda Octavia Combi 1.6 TDI, 08.2010, 155.000 km
Smart Roadster Coupe, 10.2003 (82PS), 138.000 km

Re: Meldung "STOP Störung Elektromotor"

USER_AVATAR
read
Ladesaeule hat geschrieben: Uns hat die Fehlermeldung letzen Montag ereilt und die Diagnose beim freundlichen ergab: Elektromotor defekt - tauschen! Lieferzeit: bislang unbekannt.

Garantie ist gerade 3 Monate abgelaufen - toll!

Interessant ist, dass unsere Zoe auch von 03/2017 ist - Zufall?
Kulanzantrag stellen, ein paar % sind immer machbar
Ich ignoriere prinzipiell Themen / beantworte diese nicht, wenn sich der TE nicht die Mühe macht, bei Zoe wenigst PH1 oder PH2 in den Titel zu setzen!


Twizy 80 04/16
Zoe R240 11/2015
Zukunft statt Hubraum!
KEIN EV = KEIN MITLEID!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag