Segeln mit der Zoe

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Segeln mit der Zoe

menu
Benutzeravatar
    Basti_
    Beiträge: 475
    Registriert: Di 13. Sep 2016, 08:51
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 75 Mal
folder Mi 25. Jul 2018, 08:30
Hallo liebes Forum.

Die Cracks unter euch wird diese Info nicht mehr vom Hocker reißen, aber ich als Zoe-Neubesitzer habe gerade festgestellt das man mit der Zoe auch prima "segeln" kann.

Für alle die es nicht wissen: Man kann die Zoe während der Fahrt in N schalten. Und nicht nur das. Um in N zu schalten ist es nicht notwendig den Sperrknopf am Schalthebel zu drücken. Man kann problemlos zwischen D und N schalten, wird aber durch die Sperre daran gehindert bis auf R oder gar P durchzuwählen. Es scheint als hätte Renault damit die Möglichkeit es segelns explizit vorgesehen, anderen Falls wäre es ein leichtes gewesen die Sperre auch schon für die neutrale Stufe zu aktivieren?

Ich finde das in der Zoe prima gelöst. Wenn ich vom Strompedal gehe wird nur leicht rekuperiert, je nach Stärke des Bremsvorganges kann ich die Stärke der Rekuperation wählen und wenn des die Gegebenheiten zulassen kann ich mit einem Hebeldruck auch ganz entkoppelt rollen lassen. Ich finde das noch intuitiver als einen Wahlhebel für verschiedene Rekuperationsstufen.

Gruß, Basti

p.s. Kann einer der anwesenden Profis bestätigen, das das Segeln nicht schädlich für die Zoe ist? Ich möchte keine falschen Ratschläge verbreiten!

p.p.s. Was würde eigentlich passieren wenn man doch mal den Rückwärtsgang im Vorwärtsfahren erwischt. Rekuperation bis Stillstand und anschließendes Rückwärtsfahren? Das würde prima den Einparkvorgang beschleunigen. :mrgreen:
Anzeige

Re: Segeln mit der Zoe

menu
Benutzeravatar
    sensai
    Beiträge: 1383
    Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
    Wohnort: Graz Süd
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Mi 25. Jul 2018, 08:43
klar, ist kein Problem.
Mache ich auch schon seit rund 50 tkm, ohne Schaden am Fahrzeug.

auf meiner täglichen Pendlerstrecke habe ich auf dem Heimweg ein bergab Stück auf der Autobahn.
Mit 110 km/h über die Kuppe, danach auf N und den Berg runtersegeln.
(Die Zoe "verliert" bis unten rund 2 km/h, der Ioniq wird sogar um 5 km/ schneller)

Das lustige daran, keiner der Verbrennerfahrer im dichten Verkehr neben mir ahnt,
dass ich mit NULL Verbrauch unterwegs bin und das sogar teilweise auf der Überholspur.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 bis xx
https://ts.la/thomas91991 1.500 km Free SC für beide

Re: Segeln mit der Zoe

menu
Benutzeravatar
    Zoelibat
    Beiträge: 3778
    Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
    Wohnort: Zoe (Rückbank)
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mi 25. Jul 2018, 10:39
Basti_ hat geschrieben: p.p.s. Was würde eigentlich passieren wenn man doch mal den Rückwärtsgang im Vorwärtsfahren erwischt. Rekuperation bis Stillstand und anschließendes Rückwärtsfahren? Das würde prima den Einparkvorgang beschleunigen. :mrgreen:
Nichts, ist wie der "Leerlauf" und die Rückfahrkamera erscheint im R-Link. Ebenfalls leuchtet glaube ich auch das Rückfahrlicht.
LETZTE CHANCE: 120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: viewtopic.php?f=57&t=4960&p=966043#p966043

Re: Segeln mit der Zoe

menu
Benutzeravatar
    sensai
    Beiträge: 1383
    Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
    Wohnort: Graz Süd
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Mi 25. Jul 2018, 11:41
Ja, das Rückfahrlicht geht an.

habe ich schon paar mal bei extremen Dränglern auf der Autobahn benutzt. :evil:
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 bis xx
https://ts.la/thomas91991 1.500 km Free SC für beide

Re: Segeln mit der Zoe

menu
UliZE40
    Beiträge: 2087
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 134 Mal
folder Mi 25. Jul 2018, 12:00
Wenige Millimeter weiter den Hebel drücken und dir fliegt bei solchen "Spässchen" die Parkbremse um die Ohren.

Re: Segeln mit der Zoe

menu
Benutzeravatar
folder Mi 25. Jul 2018, 12:32
Hehe, damals als Jungspund habe ich bei meinem Kadett C einen Klingeltaster eingebaut, mit den ich den Rückfahrscheinwerfer schalten konnte :-D
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag