Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
read
Wenn es die ZOE mit 60 oder mehr kWh-Akku gibt würde ich sie mir neu kaufen. Im Winter sind die 52 kWh nicht vorhanden aber sonst bin ich ganz zufrieden. Liegt vielleicht auch daran, dass mein erstes eigene Auto ein NSU Prinz 4 war. Weniger Auto geht nicht. Danach hatte ich ein NSU TT und ein Opel Kadett B. Die hatten auch nicht viel mehr.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7
Anzeige

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3518
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 609 Mal
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
60kWh Akku, 100kW CCS und min. ACC, dann wäre das Paket i. o., aber egal, jeder kann das für sich entscheiden, für den jetzigen Zweck ist die ZOE für uns gut, als Erstfachzeug für und zu sehr eingeschränkt.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 2.4 am 4.8

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
read
Wir haben nur noch ZOEs. Ich habe an der PH2 eine Kupplung angebaut und vor 2 Monaten den Diesel verkauft. Im Sommer werden wir (wenn CORONA es zulässt) mit dem Wohnwagen an die Ostsee fahren. Dann kann man zwar anmerken, dass die fahrt länger dauert aber ich bin dann im Urlaub und nicht auf der Flucht.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

k_b
  • Beiträge: 2414
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 635 Mal
read
Der Spurhalteassistent bei der ZOE ist nicht als Komfortfeature gedacht. Er ist als Sicherheitsfeature vorgesehen. Das heißt also: wenn der Fahrer einschläft (Sekundenschlaf) oder ein gesundheitliches Problem bekommt (Herzinfarkt), wird das Fahrzeug auf der Fahrbahn gehalten und rast nicht z.B. gegen einen Baum.

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3518
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 609 Mal
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
ecopowerprofi hat geschrieben: Wir haben nur noch ZOEs. Ich habe an der PH2 eine Kupplung angebaut und vor 2 Monaten den Diesel verkauft. Im Sommer werden wir (wenn CORONA es zulässt) mit dem Wohnwagen an die Ostsee fahren. Dann kann man zwar anmerken, dass die fahrt länger dauert aber ich bin dann im Urlaub und nicht auf der Flucht.
Ich fahre Auto und wollte mich nicht zurück in die Steinzeit katapultieren.... länger dauert es sowieso schon, darauf muss man sich als eAutofahrer einlassen, aber mehrmals min. 1 Stunde an der Ladesäule stehen, hat nichts mehr mit fahren zu tun, wer seine Lebenszeit an der Säule verbringen, soll das natürlich machen, ist eine freie Welt.
Zuletzt geändert von E-Fan66 am So 26. Dez 2021, 09:24, insgesamt 1-mal geändert.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 2.4 am 4.8

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3518
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 609 Mal
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
k_b hat geschrieben: Der Spurhalteassistent bei der ZOE ist nicht als Komfortfeature gedacht. Er ist als Sicherheitsfeature vorgesehen. Das heißt also: wenn der Fahrer einschläft (Sekundenschlaf) oder ein gesundheitliches Problem bekommt (Herzinfarkt), wird das Fahrzeug auf der Fahrbahn gehalten und rast nicht z.B. gegen einen Baum.
Das ist der LA grundsätzlich, nicht nur bei der Zoe, wer mehr will braucht ein Fahrzeug mit TA oder noch mehr.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 2.4 am 4.8

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

k_b
  • Beiträge: 2414
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 635 Mal
read
E-Fan66 hat geschrieben: Ich fahre Auto und wollte mich nicht zurück in die Steinzeit katapultieren.... länger dauert es sowieso schon, darauf muss man sich als eAutofahrer einlassen, aber mehrmals min. 1 Stunde an der Ladesäule stehen, hat nichts mehr mit fahren zu tun, wer seine Lebenszeit an der Säule verbringen, soll das natürlich machen, ist eine freie Welt.
E-Fan66, was soll das „Phrasen dreschen“? Sehr, sehr viele Autofahrer sind mit der ZOE äußerst zufrieden und würden sie sogar wieder kaufen.
1. In der Steinzeit gab es das Rad womöglich noch gar nicht, also passt der Vergleich überhaupt nicht.
2. in vielen Fällen dauert das Fahren mit dem E-Auto nicht länger, sondern kürzer. Da passt dein „Argument“ nicht. Heimlader brauchen z.B. nie an eine Tankstelle fahren (nur so als Beispiel).
3. Wenn du etwas Sinnvolles machst, während dein Auto an der Ladesäule nachlädt, ist diese Zeit nicht verschenkt.

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3518
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 609 Mal
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
Nicht aufregen, versuch es erstmal mit lesen.... das wird schon.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 2.4 am 4.8

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: 3. Wenn du etwas Sinnvolles machst, während dein Auto an der Ladesäule nachlädt, ist diese Zeit nicht verschenkt.
Haben wir auf der diesjährige Urlaubsfahrt nach Kroatien gemacht. z.B. Mittagspause, Kaffeepause. Die Fahrt war dadurch schon sehr entspannend. Das hat auch meine Frau auch davon überzeugt, dass es ohne unseren Langstreckendiesel (bis zu 1000km pro Tankfüllung) geht.

Die meisten vergessen, dass u.U. in der Urlaubszeit die Ladesäulen nicht unbedingt frei sind wenn man sie anfährt und warten muss. Das ZOE-Navi zeigt aber zuverlässig an ob es eine freie Säule gibt. Ggf. fährt man dann zur nächsten Möglichkeit. Baut den Stress ab und sorgt so für mehr Sicherheit. Dies wird in dem EuroNCAP-Test gar nicht betrachtet.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ph2 Zoe erhält 0 Sterne bei EuroNCAP

USER_AVATAR
  • Jupiedu
  • Beiträge: 197
  • Registriert: Di 12. Jul 2016, 15:52
  • Wohnort: 79111 Freiburg i.Br.
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
So kann man das auch sehen : "Der sicherste Zoe ist der, der steht..." :lol: :lol: :lol:
E-Fahrzeuge : Auto: Zoe Ph 1 R 110, Silber, Bj.2.2019, Roller: NIU N-Pro Bj.3.2019, E-Bike Kreidler 2.2011 Ab August 2022 Zero DSR + Power Tank.
Motto : "Der Weg ist (auch) das Ziel..." 8-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag