Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

USER_AVATAR
read
Auf der Homepage von Renault und in der aktuellen Ferseh-Werbung gibt es das Angebot, dass zu jeder ZOE es eine 22 kW Wallbox von EVlink kostenlos als Zugabe gibt. Auch wird gesagt, dass die Wallbox von der KfW gefördert werden kann. Das passt doch überhaupt nicht zusammen. Wenn man die Box kostenlos erhält, dann gibt es keine Förderung. Und warum gibt Renault die Box kostenlos ab, wenn man für die Box auch eine Förderung in Höhe von 900€ erhalten kann was in etwa den Preis von aktuellen Angeboten im Netz entspricht. Nach meiner Meinung ist es Subventionsbetrug, wenn man in der Rechnung die Box mit Preis aufführt und dann in der Rechnung wieder abzeiht. Ich glaube da haben die Werbefritzen die Sache nicht zu Ende gedacht.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7
Anzeige

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

disorganizer
  • Beiträge: 2091
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 424 Mal
read
Die kfz Zahl auch die Montage.
Ausserdem dürfte das eher sein:
Nach Abzug der kfw Förderung gibt es die Box dazu.

Da müsste man mal das Kleingedruckte lesen :-)
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

USER_AVATAR
read
disorganizer hat geschrieben: Die kfz
Du meinst wohl die KfW.

disorganizer hat geschrieben: Da müsste man mal das Kleingedruckte lesen
Im Großgedruckte steht ausdrücklich "gratis". Da gibts bestimmt bald eine Abmahnung von irgendeiner Organisation wegen irreführende Werbung. Man muss ja dann erst mal die Box bezahlen.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

disorganizer
  • Beiträge: 2091
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 424 Mal
read
@ecopowerprofi
ja . kfw... war die iphone autokorrektur. :-)

bei den autohäusern werden ja die bafa förderungen auch gerne mal in der werbung mit eingerechnet als rabatt ... :-)

wie gesagt, muss man mal das kleingedruckte lesen.
ansonsten muss man bei den montagekosten eben auf 900 euro mindestens kommen damit man bei der kfw auch eine gratis box gefördert bekommt.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

USER_AVATAR
  • JoDa
  • Beiträge: 1301
  • Registriert: So 6. Jul 2014, 23:16
  • Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 233 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
ZOE jetzt mit 10.000 € Elektrobonus¹ und einer Wallbox gratis²
1) ...
2) Ihre Wallbox können Sie ganz einfach bestellen, wenn Sie vorher einen erfolgreichen Quick-Check durchgeführt und den Antrag bei der KfW Bank zur Wallboxförderung von 900€ gestellt haben. Nach erfolgreichen Abschluss eines ZOE Finanzierungsvertrags über den Renault Partner Ihrer Wahl erhalten Sie alle weiteren Informationen zum Erhalt Ihrer Wallbox. Das Angebot enthält vom Kunden zu beantragende KfW-Förderung über 900 €. Förderung setzt Bezug von Ökostrom voraus. Die Differenz zwischen dem UPE der Wallbox (Schneider EVlink G4 Smart, derzeit UPE 1.273,30 €) und der bewilligten Förderung wird von Renault übernommen. Ausgenommen Installationskosten. Nur für Privatkunden und solange der Vorrat reicht.
Quelle: https://www.renault.de/elektromodelle/zoe.html

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

feisalsbrother
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 168 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Da liegt doch der Hase im Pfeffer:
... nach erfolgreichem Abschluss eines Finanzierungsvertrags - wenn aber jemand bar bezahlen will???
... Förderung setzt Bezug von Ökostrom voraus - wenn der Käufer/Interessent kein Ökostrom hat???
Ich hoffe, dass sich irgendwelche Verbraucher-Schützer, usw. der Sache annehmen.

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

USER_AVATAR
  • JoDa
  • Beiträge: 1301
  • Registriert: So 6. Jul 2014, 23:16
  • Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 233 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
... die Verbraucherschützer sollen demnach jemanden Schützen eine Wallbox geschenkt zu bekommen. :mrgreen:

Aber ernsthaft, dieses "tolle Angebot" wird sowieso niemand annehmen!
Es ist viel zu kompliziert! (Neben der KfW-Förderungsabwicklung und der Montage die der Kunde selbst abwickeln muss, muss er auch noch zusätzlich einen sog. "Quick-Check" machen.)
Hier ist wirklich der Spruch "Geschenkt ist noch zu teuer" angebracht, da der Kunde ja trotzdem die Montagekosten zu bezahlen hat welche er ansonsten von der 900€ KfW-Förderung bezahlen lassen könnte.

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

panoptikum
  • Beiträge: 3073
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 295 Mal
  • Danke erhalten: 360 Mal
read
Ich weiß, dass die Förderung in D anders funktioniert, als bei uns in Ö. Aber bei uns wird die Elektroförderung für das Kfz und die WB nur gegeben, wenn ein Nachweis erbracht wird, dass ein Grünstromvertrag besteht. Den musste ich auch erbringen, obwohl ich nur öffentlich lade und diese Säulen der Ladekarte nur aus Grünstrom versorgt werden.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2151
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 352 Mal
  • Danke erhalten: 316 Mal
read
feisalsbrother hat geschrieben: Da liegt doch der Hase im Pfeffer:
... nach erfolgreichem Abschluss eines Finanzierungsvertrags - wenn aber jemand bar bezahlen will???
... Förderung setzt Bezug von Ökostrom voraus - wenn der Käufer/Interessent kein Ökostrom hat???
Ich hoffe, dass sich irgendwelche Verbraucher-Schützer, usw. der Sache annehmen.
Ohne Ökostorm keine Förderung ...
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GKR am 22.02.2021 bestellt

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Zu jeder ZOE eine Wallbox geschenkt?

USER_AVATAR
read
Ein Aufstand ... :roll:

Bei mir sah es so aus:

Heidelberg Eco Home 435 Euro - Internetbestellung
Kabel und kleine Unterverteilung ~110 Euro (extrem preiswert bekommen)
Installation in Eigenleistung 50 Euro aufgeschrieben

Förderung von unserem Bundesland, Quittungen gescannt und alles beantragt.

ca. 5 Wochen später kam eine Überweisung von etwas über 200 Euro .

Fertig.

JoDa hat geschrieben: Ausgenommen Installationskosten.
Dann sieht es wie bei mir aus, 25 Meter 6mm2 verlegen, kunstvoll im Zickzack durch Keller in Garage, zwei Mauerbohrungen, plus WB andübeln, anschließen, etc. ppp.
Ein Fachbetrieb schreibt dafür mal fix 300 Euro (oder deutlich mehr) auf.

Wenn aber "Installationskosten" ohne (Material) Zuleitungs-Kabel gemeint sind ist man schnell bei oder über 500 Euro beim Fachbetrieb ...

...und man dachte die WB gibt es "Gratis" .
Gruß, Heiko

Für den Mann: ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag