PH2: ACTIS Nummer Sammlung

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

PH2: ACTIS Nummer Sammlung

disorganizer
  • Beiträge: 2102
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
Ich denke ich fang einfach mal an da wir ja im SOH Thread schon mal über das Sammeln von ACTIS Nummern philosophiert haben.

Bitte die bekannten Actis hier reinschreiben, bevorzugt mit:
Actis Nummer
Welcher Fehler wird behoben
Was wird gemacht
falls bekannt Triggersätze um diese Actis auszulösen wenn man mit der Werkstatt redet

Wenn genug zusammen kommen können wir die ja in ein Wiki packen.


1. Energieinfo: Zurückgewonnene Gesamtenergie läuft rückwärts
ACTIS: 62073 (incl ACTIS 64273)
Neuprogrammierung des HEVC anhand der technischen Kundendienstlösung ACTIS #62073, womit auch automatisch die in ACTIS #64273 aufgeführte Verbesserung erledigt wird. Hierdurch werden die vom HVEC gelieferten Daten auch korrekt im Easy Link Menüpunkt "Energieinfo" angezeigt.

2. Knacken Kofferraum (hinten rechts?)
ACTIS: diverse, z.B. 59613
Im Bereich der Karosserie wo die Scharniere der Heckklappe angeschraubt sind, sind im Innenbereich mehrere Bleche zusammengepunktet. Verwindet sich die Karosserie, kann es dort zu (Ver)Spannungen und somit zu Knackgeräuschen kommen. Wie diese Spannungen reduziert werden können, ist wohl in verschiedenen ACTIS Anweisungen beschrieben (z.Bsp. ACTIS #59613).


3. Anzeige geringe Reichweite (niedriger SOH?)
ACTIS: 64453
Nach Rückstellung des Bordcomputers wird unabhängig vom über ICM oder Diag.gerät CLIP gemeldeten Batteriezustand (SOH) eine geringe Reichweite angezeigt.

Trifft zu, wenn lbc1 version 540 und älter ist und wird auf 543 angehobe,
EVC wird auf 69B0 angehoben.

Can-Clip Version 203 ist Voraussetzung um diese Lösung durchzuführen.

4. Klackendes / Knackendes Geräusch an der Vorderachse bei Lastwechsel.
ACTIS: 10088
Die Antriebsachse wird teilweise ausgebaut und die Zapfen mit Loctite beschichtet.
Details: viewtopic.php?p=948353#p948353
Zuletzt geändert von disorganizer am Sa 9. Jan 2021, 22:25, insgesamt 6-mal geändert.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020
Anzeige

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

blueberry63
  • Beiträge: 172
  • Registriert: So 3. Nov 2019, 13:16
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Ich kann direkt die Actis-Nummern für 3 Fälle hier rein kopieren, da ich diese so schon für die Inspektion nächste Woche angemeldet habe.

1. Energieinfo: Zurückgewonnene Gesamtenergie läuft rückwärts
Neuprogrammierung des HEVC anhand der technischen Kundendienstlösung ACTIS #62073, womit auch automatisch die in ACTIS #64273 aufgeführte Verbesserung erledigt wird. Hierdurch werden die vom HVEC gelieferten Daten auch korrekt im Easy Link Menüpunkt "Energieinfo" angezeigt.

2. Knacken Kofferraum (hinten rechts?)
Im Bereich der Karosserie wo die Scharniere der Heckklappe angeschraubt sind, sind im Innenbereich mehrere Bleche zusammengepunktet. Verwindet sich die Karosserie, kann es dort zu (Ver)Spannungen und somit zu Knackgeräuschen kommen. Wie diese Spannungen reduziert werden können, ist wohl in verschiedenen ACTIS Anweisungen beschrieben (z.Bsp. ACTIS #59613).

3. Anzeige geringe Reichweite (niedriger SOH?)
Nach Rückstellung des Bordcomputers wird unabhängig vom über ICM oder Diag.gerät CLIP gemeldeten Batteriezustand (SOH) eine geringe Reichweite angezeigt.
Lösung: Actis #64453
Renault ZOE Z.E.50 / R135 Intens

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

USER_AVATAR
read
Actis #10088
Klackendes / Knackendes Geräusch an der Vorderachse bei Lastwechsel.
Die Antriebsachse wird teilweise ausgebaut und die Zapfen mit Loctite beschichtet.
Benspec hat geschrieben: Hier nochmal die Erklärung dazu. Bei mir hat es funktioniert. Siehe auch meinen anderen Beitrag.BildBild

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

Ionity bettelt um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

disorganizer
  • Beiträge: 2102
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
@blueberry63
Weisst du zufällig was genau die ACTIS 62073 und die ACTIS 64273 sind?

Gehe ich richtig davon aus das
62073: Gesamtenergie läuft Rückwärts
64273: Anzeige Gesamtenergie in Energieinfo Display
Ist?
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

disorganizer
  • Beiträge: 2102
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
@DerMarodeur
Betrifft Actis #10088 die Ph2 immer noch?
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

blueberry63
  • Beiträge: 172
  • Registriert: So 3. Nov 2019, 13:16
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Weisst du zufällig was genau die ACTIS 62073 und die ACTIS 64273 sind?
Ich kann dazu leider nichts sagen. Die Infos habe mich mir hier im Forum zusammengesucht.
Renault ZOE Z.E.50 / R135 Intens

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

USER_AVATAR
read
disorganizer hat geschrieben: @DerMarodeur
Betrifft Actis #10088 die Ph2 immer noch?
Ja. Zumindest meine war davon betroffen. Und laut Autohaus ist diese Actis auch für PH2 gültig.
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

Ionity bettelt um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

Twister
  • Beiträge: 411
  • Registriert: Fr 28. Mär 2014, 22:20
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Manche Nummern gelten auch nur bei spezifischen VIN Nummern. Die Sachen fliesen ja auch in die Produktion ein. Ich sehs schon kommen, dass die Kunden dann alle Probleme haben die aufgelistet sind.
Mein Tesla Referral Link: http://ts.la/manuel77263

Renault Zoe R135 Intens
Tesla Model 3 SR+ Refresh

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

disorganizer
  • Beiträge: 2102
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 426 Mal
read
Das ist aber nicht die Ursache. Die Ursache ist das es die Werkstätten zum Grossteil nicht schaffen ordentlich zu prüfen welche Massnahmen nötig sind.

Ist übrigens kein Renault spezifisches Problem sondern liegt dran das die KFZ Werkstätten oft dazu tendieren Probleme zu negieren.

Der Kunde muss das immer erst Probleme nachweisen und am besten auch gleich die Lösung mitbringen damit man sich darum kümmert. Sonst werden gerne mal Defekte als normal deklariert.

Ein schönes Beispiel ist die Energieinfo.
Selbst heute noch wird die fehlende Energieinfo als Sollzustand von vielen Werkstätten abgetan.

Von Renault würde ich erwarten das sie diese updates wie bms einfach bei allen betroffenen vins hinterlegt.
Ggf sogar sie user informiert.
Alle dazu nötigen infos hat man.

Man stelle sich vor in der hinterlegten Wartung in der myrenault app könnte ma auch Produktpflegemassnahmen sehen die zur wartung geplant sind bzw bei kritischen würde man per push informiert!

Das wäre innovativ :-)

Und es würde auch Renault Geld sparen da man diese Aktionen dann auf sie Wartungen bündeln kann.

Dazu müsste man aber ehrlich und offen mit Problemen umgehen, was die wenigsten Firmen wirklich können (Fehlerkultur)
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: PH2: ACTIS Nummer Sammlung

mifra
  • Beiträge: 414
  • Registriert: Sa 30. Mai 2015, 14:43
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
100% Zustimmung. Die Unwissenheit ist vom Hersteller gewollt und gefördert, ohne ausgelesenes Protokoll vom Kundenfahrzeug sollen die Werkstätten nichts 'wissen'. Wurde mir sowohl beim Smart als auch bei Zoe so mitgeteilt und vorgelebt. Natürlich kann man mit Eigeninitiative etwas daran vorbei arbeiten, aber dass muss der Arbeitsalltag auch hergeben. Und ist dann Makulatur wenn das Werk eine Charge geänderter Fahrzeuge produziert, was ja anscheinend bei Zoes im Quartalsrhythmus passiert. Und dies sind die guten Werkstätten, es gibt anscheinend genug, die es nicht mal schaffen, diesen Dienst nach Vorschrift abzuwickeln (und sogar solche die Kunden mit Anliegen vom Hof jagen wollen, huhu!).
Und OnTopic ist das, weil dadurch eine Actis-Sammlung hier informativ sein mag, aber beim Werkstattbesuch wenig hilft. Probleme sammeln, Probleme nennen, hier vielleicht die passenden Vokabeln sammeln. Klappt super. Wenn nicht, siehe oben, gute/schlechte Werkstätten (EV-bezogen, mag ja ein Genie am Verbrenner sein).
Twizy 02/2014-06/18
BMW 225e 11/17-11/20
Smart 44 EQ 6/18-6/20
Zoe R110/ZE50 CCS 6/20- GJR
Bild reell inkl. Ladeverluste, überwiegend 3.6kW
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag