ADAC/Privatleasing ZOE

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

ADAC/Privatleasing ZOE

SODL
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mo 3. Aug 2020, 19:44
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo zusammen,

ich versuche seit einigen Tagen ein Privatleasing für eine Renault ZOE zu bekommen.
Allerdings bekomme ich gerade von jedem Händler (PLZ 7x) eine Absage. Zwei sagten mir, sie seien "kurzfristig angewiesen worden kein Privatleasing mehr anzubieten".
Wie kann das denn sein? Der ADAC macht noch Werbung, aber wahrnehmen kann ich das Angebot nirgends...
Haben die schon die CO2-Ziele für 2020 erreicht oder kennt ihr genauere Hintergründe?

Viele Grüße
SODL
Anzeige

Re: ADAC/Privatleasing ZOE

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3602
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1732 Mal
  • Danke erhalten: 807 Mal
read
Hmm, oder vielleicht hieß es nur für dieses Jahr? Renault dürfte auch allmählich bei der Lieferzeit für Bestellzoes das nächste Jahr erreicht haben. Oder aber das Leasing-Kontingent ist ausgeschöpft. Vielleicht will die Renault-Bank nicht in 3 Jahren unzählige Leasing-Zoes auf den Händlerhöfen stehen haben.

Grüazi, MaXx

Re: ADAC/Privatleasing ZOE

JKF2015
  • Beiträge: 150
  • Registriert: Fr 17. Jan 2020, 18:26
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich gehe von letzterem aus. Mein Renault Händler vor Ort macht seit Januar gar kein Leasing mehr. Selbst geschäftlich sieht bei dem schwierig aus.

Die kriegen alle aktuell so viele Ph1 Zoes zurück und wissen nicht wohin damit. Und haben will die auch kaum noch einer zum Restwert, da man für ein paar Steine mehr schon die Ph2 nimmt.

Das war die Aussage meines Händlers vor Ort im Januar. Hab deswegen auch dann über CarWow geschaut, da es bei mir Leasing sein musste.

Re: ADAC/Privatleasing ZOE

SODL
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mo 3. Aug 2020, 19:44
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Habe es auch bei 7 Händlern über carwow versucht - keine Chance. :-( Da bin ich wohl 2 Wochen zu spät dran.

Re: ADAC/Privatleasing ZOE

dl1oli
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:41
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
read
Hallo,
Mein Händler vor Ort, sagte mir das er keine 40 kWh Zoe für das Leasing mehr bekommt. 50 kWh mit CCS hat er mit dann angeboten. Preis ca. 300 € pro Monat bei 15000 Km mit Batterie.

Das war mit viel zu teuer. Drum kaufe ich nun eine ZOE.

Viele Grüße

Re: ADAC/Privatleasing ZOE

Schlurps
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 08:38
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Bei uns vor Ort wurde mir von meinem Renault-Händler gesagt, dass sie aus dem Grund der Batteriemiete nicht dran teilnehmen.
Wenn das Auto aus dem Leasing zurück kommen würde, würde der Zoe dort vor Ort rumstehen und monatlich Batteriemiete dem Händler kosten.

Re: ADAC/Privatleasing ZOE

USER_AVATAR
  • Marianne
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Do 28. Sep 2017, 15:49
  • Wohnort: Finsterbergen - Thüringen
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
JKF2015 hat geschrieben: Ich gehe von letzterem aus. Mein Renault Händler vor Ort macht seit Januar gar kein Leasing mehr. Selbst geschäftlich sieht bei dem schwierig aus.

Die kriegen alle aktuell so viele Ph1 Zoes zurück und wissen nicht wohin damit. Und haben will die auch kaum noch einer zum Restwert, da man für ein paar Steine mehr schon die Ph2 nimmt.

Das war die Aussage meines Händlers vor Ort im Januar. Hab deswegen auch dann über CarWow geschaut, da es bei mir Leasing sein musste.
Und das ist das kontraproduktive der Förderungspolitik! Ich hätte meine Q210 noch weiter gefahren, aber bei dem Angebot pfeift man auf Umweltgedanken und Klimaschutz (LEIDER!) und greift zum neuen Modell. Und die Ph 1 stehen sich jetzt die Reifen platt. Kauft kaum jemand.
Die Zoe ist der Elektrik-Trick (Catweazle 1970) der Gegenwart :lol: :lol: :lol:

Zoe Intens Q210; 04/2014
Zoe Intens ZE 50 R135; 08/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag