Nettokaufpreis für BAFA

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Nettokaufpreis für BAFA

gd926
  • Beiträge: 152
  • Registriert: So 18. Mär 2018, 15:45
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Hallo,

ich hab mir die Suche vorgenommen, aber nichts passendes gefunden.
Wir haben eine ZOE 2 Intens von 12/2019.
Für den Bafa Antrag haben wir den Kettokaufpreis für die Basis Intense eingetragen, wie es auch auf der Rechnung steht.
Jetzt kam der Antrag zurück

"Der Netto-Listenpreis des Basismodells liegt über dem der bei Bafa Gelisteten Preis(BAFA-Listenpreis. Dadurch wurde der Eigenbeitrag der Automobilindustrie nicht in ausreichender Höhe an Sie weitergegeben."

" Bitte beachten Sie, dass der Nettokaufpreis des Basismodells (=der ausgewiesene Netto-Listenpreis des Basismodells abzüglich gewährter Preisnachlässe inkl. Umweltbonus) mindestens 3.000 Euro bei reinen Batterieelektrofahrzeugen und Brennstoffzellen fahrzeugen".

So und nun?

Welchen Preis habt ihr in Antrag eingegeben, auch wenn dieser nicht auf der Rechnung steht?
Basispries z.B. für die die Intense oder trotz Intense Basispreis vom Grundmodell?
2019 gabe es noch keine 3000,- von Renault.
Gruß Günter

Frei statt Bayern
Anzeige

Re: Nettokaufpreis für BAFA

k_b
  • Beiträge: 654
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
gd926 hat geschrieben:Hallo,

„Bitte beachten Sie, dass der Nettokaufpreis des Basismodells (=der ausgewiesene Netto-Listenpreis des Basismodells abzüglich gewährter Preisnachlässe inkl. Umweltbonus) mindestens 3.000 Euro bei reinen Batterieelektrofahrzeugen und Brennstoffzellen fahrzeugen“.
wie geht denn dieser Satz weiter, so ist das noch nicht verständlich?...

Re: Nettokaufpreis für BAFA

gd926
  • Beiträge: 152
  • Registriert: So 18. Mär 2018, 15:45
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Absatz, neuer Satz:

"Der BAFA Listenpreis ist der Netto-Listenpreis des Basismodells zum 31.12.2015 bzw. für nach dem 31.12.2015 auf den Markt gekommene Fahrzeugmodelle der niedrigste Netto-Listenpreis des Basismodells (zum Zeitpunkt der Markteinführung) im Euroraum.
Etwaige Sonderausstattung und Extras sowie die Mehrwertsteuer werden nicht berücksichtigt.
Bitte Legen Sie geeignete Unterlagen oder Nachweise vor, aus denen die o.g. Informationen hervorgehen."
Gruß Günter

Frei statt Bayern

Re: Nettokaufpreis für BAFA

gd926
  • Beiträge: 152
  • Registriert: So 18. Mär 2018, 15:45
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Muß noch mal nachfassen.
Welchen Netto-Listenpreis des Basismodells habt ihr für den BAFA Antrag genommen.
Den von der Intense, oder den von der Life ohne Mwst.
Gruß Günter

Frei statt Bayern

Re: Nettokaufpreis für BAFA

k_b
  • Beiträge: 654
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
gd926 hat geschrieben:Muß noch mal nachfassen.
Welchen Netto-Listenpreis des Basismodells habt ihr für den BAFA Antrag genommen.
Den von der Intense, oder den von der Life ohne Mwst.
gd926,
kann dir nicht dein Händler dabei helfen?
Ein Anruf und dir sollte geholfen werden.

Re: Nettokaufpreis für BAFA

gd926
  • Beiträge: 152
  • Registriert: So 18. Mär 2018, 15:45
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Beim Händler ist dicht (Corona) nur die Werkstatt ist da.
Gruß Günter

Frei statt Bayern
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag