Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
darklight
    Beiträge: 710
    Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 101 Mal
folder
Es kommt meiner Meinung nach darauf an, wie viel Gas man gigt und wie man beschleunigt. Beschleunigt man sanft, wird man auch nicht recht viel mehr verbrauchen als mit dem R110. Auf Renault (glaube es war Österreich) kann man die zwei Modelle vergleichen, mit der entsprechenden Temperatur und Geschwindigkeit. Letztendlich ist es ne Differenz von 8 bis 15 km.
Anzeige

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
Nichtraucher
    Beiträge: 1791
    Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
    Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
    Hat sich bedankt: 277 Mal
    Danke erhalten: 254 Mal
folder
darklight hat geschrieben: Es kommt meiner Meinung nach darauf an, wie viel Gas man gigt und wie man beschleunigt. Beschleunigt man sanft, wird man auch nicht recht viel mehr verbrauchen als mit dem R110. Auf Renault (glaube es war Österreich) kann man die zwei Modelle vergleichen, mit der entsprechenden Temperatur und Geschwindigkeit. Letztendlich ist es ne Differenz von 8 bis 15 km.
Auf renault.at gibt es einen „Rechner“. Dort steht in der Überschrift R110/R135. Darunter gibt es diverse Parameter wie Heizung, AC, Durchschnittsgeschwindigtkeit etc.
Dass man da irgendwie zwischen den Modellen umschalten kann, habe ich nicht bemerkt.

Dass der Fahrstil einen direkten Einfluss auf den Verbrauch hat ist schon klar.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
darklight
    Beiträge: 710
    Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 101 Mal
folder
Das stimmt, dass das hier nicht mehr so aufgeführt ist aber zumindest am Anfang wurde so unterschieden.

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
USER_AVATAR
folder
BED hat geschrieben: Laut aktueller Preisliste in D kostet der Akku bei Kauf 8090 Euro brutto. Ob es auf den Akku Rabatt gibt, weiß ich nicht. vermutlich nicht, sondern nur auf das eigentliche Fahrzeug.
Bei 10.000 km p.a. liegt die Akkumiete bei 84 Euro pro Monat.
Der Ertrag aus 8090 Euro pro Jahr bei angenommener Rendite von 5% (z.B. Dividendenstarke Aktien etc.) liegt etwa bei 400 Euro ...
Den Kaufakku kriegst Du für 6800€, hatte ich Dir schon gesagt.

Nehmen wir wirklich mal 5% an, dann kriegst Du anfangs 28,33€ Zinsen im Monat, die Deine Miete mindern. Da Dein Kapital abschmilzt, wird das halt immer weniger. Hier bei 119€ im Monat (nach 5,5Jahren ist das Geld weg):
119.JPG
Hier bei 84€ im Monat (nach 8,25 Jahren ist das Geld weg):
84.JPG
So oder so liegt man mit der Miete halt teurer auch wenn man die 5% Rendite einrechnet - was ich unseriös finde.
Bei 20tkm/a wird man den Akku über 20 Jahre sicher einmal tauschen müssen, bei 10tkm/a vielleicht auch nicht.
Nichtraucher hat geschrieben: Ist das wirklich so mit "braucht mehr Strom" beim 135?
Ja, siehst Du am höheren WLTP Verbrauch, der nichts mit dem Fahrstil zu tun hat.
Allerdings gab es da vor einiger Zeit andere Zahlen, die auf einen viel höheren Mehrverbrauch hindeuteten (hab ich nicht mehr gefunden). Jetzt scheinen es nach WLTP ja nur noch 3% zu sein, die merkt man vielleicht auch nicht.
Aber muss man trotzdem wissen, ob man dafür 1.000€ mehr ausgeben will und die 3% dann auch noch hat (auch wenn sie nicht wirklich weh tun).
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
panoptikum
    Beiträge: 1819
    Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
    Wohnort: Graz Ost
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 66 Mal
folder
Karlsson hat geschrieben:
Nichtraucher hat geschrieben: Ist das wirklich so mit "braucht mehr Strom" beim 135?
Ja, siehst Du am höheren WLTP Verbrauch, der nichts mit dem Fahrstil zu tun hat.
Das stimmt eben nicht. Im WLTP gibt es Beschleunigungsphasen, die bei Vollstrom beim großen Motor eben mehr Strom verbrauchen.

Der Vorteil eines Elektromotor ist ja, dass die größere Leistung eben nur bei dieser einen Mehrverbrauch bewirkt. Bei kleinen Leistungen ist es fast egal, welche Nennleistung der Motor hat.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
USER_AVATAR
folder
Der WLTP gibt Vollstrom? Sicher nicht, das Profil ist doch genormt
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
darklight
    Beiträge: 710
    Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 101 Mal
folder
Na bevor man weiter diskutiert, sollte man einfach mal abwarten wie es in Realbetrieb ist wenn zwei Zoès hintereinander fahren.

Beim R135 gibt es unter anderem nen Toten Winkel Warner. So gibt es ein Riesengeschrei wenn der Notbremsassistent nicht drinnen ist, aber auf dem Toten Winkel Warner wird gerne verzichtet den man wahrscheinlich häufiger benötigt.

Na dann lass es vier Prozent Zinsen sein bei 84 € wenn das Auto unter fünf Jahren weg geht, fährt man mit Miete noch immer günstiger. Beim Wiederverkauf gibt es nen größeren Kundenkreis der sich das finanziell leisten kann. Nicht jeder Autohändler bietet den Kaufakku unter 7.000 Euro an.

Vom eigentlichen Thema ist man jetzt komplett abgewichen.

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
panoptikum
    Beiträge: 1819
    Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
    Wohnort: Graz Ost
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 66 Mal
folder
Karlsson hat geschrieben: Der WLTP gibt Vollstrom? Sicher nicht, das Profil ist doch genormt
Da wird aber schon sehr zügig beschleunigt: https://heise.cloudimg.io/width/930/q75 ... a344f8.jpg
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
ubit
    Beiträge: 2096
    Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
    Hat sich bedankt: 91 Mal
    Danke erhalten: 667 Mal
folder
darklight hat geschrieben: Na bevor man weiter diskutiert, sollte man einfach mal abwarten wie es in Realbetrieb ist wenn zwei Zoès hintereinander fahren.
Dann verbraucht die Vordere mehr als die Hintere....

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 bestellt (Ende September 2019). Lieferprognose: KW25/2020. (Verlauf April 2020, KW16, KW19, KW 20, KW22, KW23, KW25)

Re: Batterie mieten/kaufen, CCS ja/nein

menu
darklight
    Beiträge: 710
    Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 101 Mal
folder
Gut, das war etwas unglücklich ausgedrückt. Wenn beide hintereinander im Abstand von ner Stunde fahren und ungefähr das identische Verkehrsaufkommen ist und auch die Temperaturen gleich sind. 😉
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag