Rückrufaktion ZE50

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Rückrufaktion ZE50

darklight
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
Hast du denn das Auto denn zum ersten Mal im Winter?

Wenn man freundlich bei Renault nachfragt, gibt es auch so eine Entschädigung ohne dass man gleich zum Anwalt muss. 😉
Anzeige

Re: Rückrufaktion ZE50

Xelfmade
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Mi 16. Okt 2019, 21:10
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
darklight hat geschrieben: Hast du denn das Auto denn zum ersten Mal im Winter?

Wenn man freundlich bei Renault nachfragt, gibt es auch so eine Entschädigung ohne dass man gleich zum Anwalt muss. 😉
Meinst du mich? Ist ein Mietwagen den ich mir eigentlich nur zur Überbrückung der Auslieferung geholt hatte, also ja..

Re: Rückrufaktion ZE50

darklight
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
Ah okay, alles klar. Dann kann ich schon das verstehen, dass das dann sehr bescheiden ist. Wenn es länger dauert, würde ich an deiner Stelle mit dem Händler reden, dass er dir eine R400 zur Verfügung stellt.

Re: Rückrufaktion ZE50

USER_AVATAR
  • Mattbratt68
  • Beiträge: 55
  • Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:46
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Moin.,
Habe im Zoe Forum auf Facebook folgenden Beitrag entdeckt :
https://www.facebook.com/groups/3539482 ... 6566549193

Zitat "alles Paletti würde ich mal sagen. Ist keiner aus der ersten Produktion. Die werden alle erst Januar freigegeben. Dieser ist aus der zweiten ohne den Fehler der ersten Reihe"
Kann das war sein!?
Zweite Serie soll fehlerfrei sein!!???
Und wir mit der "ersten Serie" werden bestraft!?
Renault Zoe Z.E. 50 R135 (19.9.19 zum ersten mal drinne gesessen und seit dem 16.12.19 MEINE!!!!)

Re: Rückrufaktion ZE50

Mischbrot
read
Mattbratt68 hat geschrieben: Moin.,
Habe im Zoe Forum auf Facebook folgenden Beitrag entdeckt :
https://www.facebook.com/groups/3539482 ... 6566549193

Zitat "alles Paletti würde ich mal sagen. Ist keiner aus der ersten Produktion. Die werden alle erst Januar freigegeben. Dieser ist aus der zweiten ohne den Fehler der ersten Reihe"
Kann das war sein!?
Zweite Serie soll fehlerfrei sein!!???
Und wir mit der "ersten Serie" werden bestraft!?
Der Link funktioniert bei mir nicht. Habe aber auch kein FB Account.

Re: Rückrufaktion ZE50

Itlam
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 19:04
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Es scheint aber so, als wenn schon mehrere das Auto aus der 2. Serie fahren. Guckt doch mal in den Thread "ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)".

Mein Händler bekommt nächste Woche eine Lieferung. Diese wurde von Renault auch (noch) nicht verschoben.

Entweder liefert Renault die fehlerhaften Autos an die Händler aus und der Händler hat keine Ahnung, dass die noch fehlerhaft sind, oder die 2. Serie ist tatsächlich fehlerfrei. Letzteres wäre aber eine Unverschämtheit gegenüber den Erstkäufern.
Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intens mit CCS

Re: Rückrufaktion ZE50

Mischbrot
read
Die Lieferungen an die Händler wurden auch nicht verschoben, nur die Auslieferungen an den Kunden. Mein Händler hat letzte Woche einen ZE50 bekommen, der hatte die rote ots.
Zuletzt geändert von Mischbrot am So 24. Nov 2019, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Rückrufaktion ZE50

gd926
  • Beiträge: 151
  • Registriert: So 18. Mär 2018, 15:45
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Unsere ZOE ist vorletzte Woche beim Händler eingetroffen und wird auch nicht ausgeliefert.

Woran erkennt man die 1. bzw. 2. Serie?
Gruß Günter

Frei statt Bayern

Re: Rückrufaktion ZE50

darklight
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
Angeblich sollen ab Ende des Jahres spätestens Anfang nächsten Jahres die Zoès mit Notbremsassistenten produziert werden. An diesem Unterschied, erkennt man das wohl noch nicht.

Re: Rückrufaktion ZE50

USER_AVATAR
read
Mattbratt68 hat geschrieben: Moin.,
Habe im Zoe Forum auf Facebook folgenden Beitrag entdeckt :
https://www.facebook.com/groups/3539482 ... 6566549193

Zitat "alles Paletti würde ich mal sagen. Ist keiner aus der ersten Produktion. Die werden alle erst Januar freigegeben. Dieser ist aus der zweiten ohne den Fehler der ersten Reihe"
Kann das war sein!?
Zweite Serie soll fehlerfrei sein!!???
Und wir mit der "ersten Serie" werden bestraft!?
Wäre nett, bei nichtöffentlichen Informationen für die nicht-Facebook zwangsrekrutierten Leser hier eine kurze Info zum Inhalt des Beitrages zu machen und konkrete Angaben hier reinzustellen.
Dann hätten alle was davon, insbesondere wenn es sich offensichtlich um technische Angaben handelt.
ZOE R240 10/2015-11/2017 - Q90 ZE40 (D) 11/2017-07/2020 - R135 ZE50 ab 07/2020 ...
Alle sagten, das geht nicht! - Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht ... :? RENAULT schafft das sogar bei Fehlern ...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag