Seite 1 von 1

Z.E. Services bei Verkauf eines Zoe

Verfasst: So 8. Sep 2019, 17:41
von PavelCoast
Hallo in die Runde,

wie ist es denn mit den Z.E. Services beim Verkauf des Zoe und den anderen online Anmeldungen?
Kann man dort die Daten auf den neuen Zoe Besitzer ändern oder wie wird es gemacht?

Gruß René

Re: Z.E. Services bei Verkauf eines Zoe

Verfasst: So 8. Sep 2019, 17:44
von darklight
Danke für deinen Beitrag René die selbe Frage habe ich auch und morgen Abend wird meine Zoè an den neuen Besitzer übergeben.

Re: Z.E. Services bei Verkauf eines Zoe

Verfasst: So 8. Sep 2019, 21:40
von umberto
Da Du die Services an die Fahrgestellnummer koppelst, ist es naheliegend, daß diese beim Fahrzeug verbleiben. Dazu mußt Du aber den Aktivierungscode mit übergeben.

Re: Z.E. Services bei Verkauf eines Zoe

Verfasst: Mo 9. Sep 2019, 09:41
von SignalSpirit
So ist es. Die Services hängen an der Fahrgestellnummer. Ich habe vor kurzem eine gebrauchte Zoe gekauft und konnte die 3 Jahresverträge des Vorbesitzers übernehmen. Einfach die Aktivierungscodes mit weitergeben, dann kann er sich neu registrieren.

Re: Z.E. Services bei Verkauf eines Zoe

Verfasst: Mi 11. Sep 2019, 19:29
von TomTomZoe
Die Aktivierungscodes werden dem Käufer mitgegeben.
Als Verkäufer sollte man dann noch die Fahrgestellnummer des Fahrzeugs aus dem Renault Account entfernen, sonst kann der Käufer die gleiche Fahrgestellnummer nicht seinem eigenen Account hinzufügen!