Wertverlust Neuwagen

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
panoptikum
    Beiträge: 1565
    Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
    Wohnort: Graz Ost
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 34 Mal
folder Do 17. Okt 2019, 16:01
Kapazitätsgarantie zumindest bei der neuen (Miet-)Batterie ist 75% in den ersten 10 Jahren, danach 60%.

Ob das bei der kleinen Batterie auch zutrifft, weiß ich jetzt gerade nicht (habe den Mietvertrag nicht auswendig im Kopf).
Sollte das identisch sein, heißt das nach 10 Jahren hätte ich noch eine Reichweite von 96 km. Das sollte zumindest zum Einkaufen und die Kinder in die Kita oder Schule bringen dicke reichen, wenn man täglich zu Hause lädt.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
Anzeige

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Exibmer
    Beiträge: 26
    Registriert: Do 28. Feb 2019, 12:24
    Wohnort: Mainz
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 17. Okt 2019, 16:06
Hallo es ist immer lustig wie da einige rechnen natürlich können Sie ein Auto nach 15 Jahren noch fahren, Bei den Preisen für Reparaturen u. Ersatzteilen sind Sie dann fast wieder beim Neuwert. Meine Frau arbeitet in einer Autowerkstatt. Vielen werden ja schon nach 7 Jahren verschrottet was natürlich auch traurig ist. Und ich nehme mal an in 6 Jahren haben Sie einen Akku wie eine Aktentasche, mit Kabel zum anschließen ??

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Do 17. Okt 2019, 18:03
Beim Eintausch beim Renault-Händler dürfte der Wertverlust am Größten sein. Will meinen Intens R240 aus 2016 tauschen gegen einen gebrauchten Intens R90. Heute kam ein Anruf vom Händler, der sein Anbot zum EK EUROTAX EUR 9.500,00 auf EUR 8.500,00 reduzierte, damit er meinen R240 mit 25.000 km nicht eintauschen muss.
Renault ZOE Intens R240, 03/16 // Renault ZOE Intens R90, 08/17

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Do 17. Okt 2019, 19:59
Warum verkaufst du dein Eauto?
Interresant wäre wieviel der R240 Neu mit Rabatten gekostet hat.
2002 - ... Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 250000km
2015 - ... Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 60000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Do 17. Okt 2019, 20:11
Exibmer hat geschrieben:
Do 17. Okt 2019, 16:06
Bei den Preisen für Reparaturen u. Ersatzteilen sind Sie dann fast wieder beim Neuwert.
Da hab ich andere Erfahrungen, wir hatten in der Familie auch schon >20 Jahre alte Autos, die noch top liefen und da war auch nicht wirklich viel dran kaputt.
Exibmer hat geschrieben:
Do 17. Okt 2019, 16:06
Vielen werden ja schon nach 7 Jahren verschrottet was natürlich auch traurig ist.
Was für eine Marke soll das sein?
Das durchschnittliche Auto auf deutschen Straßen ist inzwischen über 9 Jahre alt, Tendenz steigend. Also das ist nicht das Alter, das die Fahrzeuge erreichen, sondern das durchschnittliche Alter des Bestandes. Sprich die Hälfte ist älter als 9.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Do 17. Okt 2019, 21:15
kiter hat geschrieben:
Do 17. Okt 2019, 19:59
Warum verkaufst du dein Eauto?
Interresant wäre wieviel der R240 Neu mit Rabatten gekostet hat.
Weil ich auf die große Batterie wechseln muss, und da ich keine Batterie ergattern konnte, suche ich eine Batterie in einem R90 (lieber wäre mir ja wirklich nur die Batterie). Neupreis 03/2016 war 23.450,00.
Renault ZOE Intens R240, 03/16 // Renault ZOE Intens R90, 08/17

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Exibmer
    Beiträge: 26
    Registriert: Do 28. Feb 2019, 12:24
    Wohnort: Mainz
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 17. Okt 2019, 21:26
Hallo, Mir ging es um die Verschrottungs Aktionen von der Herstellern, teils wegen den Abgasen. Aber sorry dann habe ich einen Fehler gemacht. Leider zahlt ja die Versicherung bei einem Schaden nur Aktuellen Wert, egal wie toll das Auto in Schuss ist. Viel Glück mit den Alten Schätzen, ich stehe halt mehr auf was neues.

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Fr 18. Okt 2019, 09:01
@lautrivta warum musst du auf einen großen Akku wechseln?
der R90 hat 23450€ gekostet nach 4 Jahren und 25000km gibt es nur noch 8500€?
Ich habe 2015 24000€ bezahlt und heute mit 60000km bekomme ich viel mehr wie 8500€ für meinen Diesel.
2002 - ... Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 250000km
2015 - ... Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 60000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Fr 18. Okt 2019, 09:57
Da gibt es mehr für. Meiner von 2013 mit 80tkm ist ja noch rund 8.000 wert.
Hatte einen Neupreis von über 24.000 (Intens, Metallic, Mittelarmlehne). Wurde mit 7.000€ in Frankreich gefördert, ich hab für 12.500 gekauft vor 4,5 Jahren.

Und warum 23.450 in 2016? Eine Freundin meiner Mutter hat zu der Zeit einen für etwas über 17 gekauft als Neuwagen, das war auch ein Intens. Den Life gab es 2015 auch für 14.990€ mit Tageszulassung.
23.450 war dann wohl der Listenpreis. Kiter verschweigt den Listenpreis von seinem Seat, DER KEIN GTD IST, aber gerne.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Wertverlust Neuwagen

menu
Benutzeravatar
folder Fr 18. Okt 2019, 10:55
@Karlsson für einen VERGLEICH bringt der Listenpreis wenig und ist somit völlig uninteressant.
Der Seat Leon ST FR 184PS (wie GTD Variant nur mit besserer Ausstattung) mit LED Scheinwerfern steht mit 32600€ in der Liste ohne Überführung.
Bar gekauft und in Wolfsburg neben einem weiteren GTD aus den Glastürmen direkt abgeholt habe ich inkl. Überführung 24000€ bezahlt.

Und weil ihr auf dem Seat rumhackt: Die Zoe ist mit kleinem Akku auch kein richtiges Automobil und braucht dringend einen 50er Akku :)
2002 - ... Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 250000km
2015 - ... Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 60000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag