ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Der 3e Reset hat genützt - konnte das "favoriten-land" neu wählen :) weiss jemand ob es möglich ist, die neue zoe "ganz zu reseten"? Sodass beim einschalten diese "verbinden" meldung wieder erscheinen müsste? Ein reset des easy link bringt keinen erfolg.
Anzeige

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
Vermutlich nur so unter: "Systeminformationen" (aus EASY LINK Kurzanleitung)
– „Zurücksetzen auf Werkseinstellungen“. REINITIALISIERUNG DES SYSTEMS
Schalten Sie dazu das Multimedia-System Ihres Fahrzeugs ein.
Drücken Sie im Hauptmenü auf „Info“, dann auf „System“
und anschließend auf „Zurücksetzen auf Werkseinstellungen“.
ZOE R240 10/2015-11/2017 - Q90 ZE40 (D) 11/2017-07/2020 - R135 ZE50 ab 07/2020 ...
Alle sagten, das geht nicht! - Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht ... :? RENAULT schafft das sogar bei Fehlern ...

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Leider nicht - die Verbindung zum Server wird nicht "gelöscht" - nur einige Einstellungen

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
So gestern meine neue ZOE50 geholt alles supi, bis ich Ac 3-phasig laden wollte. Fehlermeldung: "Wechselstromladen nicht möglich ",na toll.
Mit 2 Typ2 Leitungen getestet. Original Röno und ein gekauftes.

Hat das auch schon jemand mal gehabt? Meine Wallbox go-eCharger hat die letzten 2 Jahre unserer ZOE R240 ohne Probleme geladen. Mo. geht es zu Renault-Aber vielleicht hat jemande schon so was gehabt?

Gruß
Markus
ZOE R240 seit Nov. 2017, ab 2020 ZOE Experience Z.E. 50 R110
PV-Anlage 4kwp
Sonnenspeicher von Sonnen, 3,5kwh
Wallbox go-eCharger [ Überschussladen mit Homematic ]

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1550
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Bremen
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 202 Mal
read
paesce13 hat geschrieben: Leider nicht - die Verbindung zum Server wird nicht "gelöscht" - nur einige Einstellungen
Das resetten wird voraussichtlich nichts nützen. Ich fürchte, es ist das gleiche Problem wie bei meiner alten Q210: SIM wird erkannt, aber es gibt partout keine Verbindung zum Server. Nach 4 Werkstatt-Aufenthalten soll nun die TCU gewechselt werden. Leider warte ich seit 2 Monaten auf das Ersatzteil. Vor 5 Jahren wurde die TCU schon einmal gewechselt.
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 11 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

DerMarodeur
read
kristema hat geschrieben: So gestern meine neue ZOE50 geholt alles supi, bis ich Ac 3-phasig laden wollte. Fehlermeldung: "Wechselstromladen nicht möglich ",na toll.
Mit 2 Typ2 Leitungen getestet. Original Röno und ein gekauftes.

Hat das auch schon jemand mal gehabt? Meine Wallbox go-eCharger hat die letzten 2 Jahre unserer ZOE R240 ohne Probleme geladen. Mo. geht es zu Renault-Aber vielleicht hat jemande schon so was gehabt?

Gruß
Markus
1. An öffentlicher Ladesäule testen.
2. Laden an öffentlicher Säule möglich -> Elektriker anrufen und Hausinstallation prüfen lassen!
3. Laden an öffentlicher Säule nicht möglich-> ZE-Stützpunkt aufsuchen.

Sollte ein Elektriker daheim die Installation prüfen, sind folgende Punkte wichtig:

-Drehfeld muss in der CEE Buchse rechts rum laufen (L1-L2-L3)
-Widerstand zwischen PE und N prüfen
-Spannung zwischen PE und N prüfen
-Schleifenimpedanz jedes Aussenleiter messen

Disclaimer: Arbeiten an Elektroinstallationen sind Elektrofachkräften vorbehalten

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
DerMarodeur hat geschrieben: Drehfeld muss in der CEE Buchse rechts rum laufen (L1-L2-L3)
Den Ladegeräte ist es egal ob Links- oder Rechtsdrehfeld.

DerMarodeur hat geschrieben: Schleifenimpedanz jedes Aussenleiter messen
Ist den Ladegeräte auch egal. Wichtig ist nur, dass die Spannung (230V - 10%) am Ladegeräteeingang ausreichend ist.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

DerMarodeur
read
ecopowerprofi hat geschrieben:
DerMarodeur hat geschrieben: Drehfeld muss in der CEE Buchse rechts rum laufen (L1-L2-L3)
Den Ladegeräte ist es egal ob Links- oder Rechtsdrehfeld.
An sich würde ich Dir zustimmen. Um Fehler auschzuschließen würde ich mich jedoch an den Standard halten, damit die Pinbelegung im Typ2 eingehalten wird. Einfach um Fehler aus der Ecke auszuschließen.

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
Also ich weiß ja nicht, ob ihr's schon wusstet aber wie ich heut auf der Autobild lesen konnte, kommt in den nächsten 3 Jahren ne RS-Zoe:

Der Artikel dazu: https://www.autobild.de/artikel/renault ... 69955.html

Cooles Ding (fand ja das Zoe-Sport-Concept super) und wär ziemlich gespannt, wie sie dann definitiv aussehen soll und ob ein neuer Akku kommt?

Nach dem Motto "nach der Zoe ist vor der Zoe":

Bild
Der Widerwille jemanden zuzuhören, berut auf der Angst, die eigene Meinung zu ändern.
(c) Carl Rogers

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

tompeedee
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 18:32
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich habe heute meinen neuen Z.E. 50 Intens schwarz mit 17 Zoll Rädern bei einem sehr großen Renault-Händler in einer sehr großen bayerischen Stadt abgeholt.

Bei der Neuwagenübergabe stand neben meinem ein weißer mit 17 Zoll Rädern.

Der sollte offenbar auf Winterpneus ausgeliefert werden:

Ich musste den Verkäufer darauf hinweisen, dass die Winterreifen falsch montiert waren: Vorne die 205er, hinten die 215er, genau verkehrt herum.

Da hätte sich der Käufer bei der nächsten Polizeikontrolle aber gewundert : )
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag