ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Nichtraucher
  • Beiträge: 2791
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 568 Mal
  • Danke erhalten: 572 Mal
read
kristema hat geschrieben: Dann sollen die bitte verschiedenen Bedienanleitungen für verschiedene Länder und Varianten drucken oder genau in einer deklarieren.
Ok, ich spreche mal mit Thierry wenn ich ihn das nächste mal sehe.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf
Anzeige

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
Jou,
ich habe zwar keinen Umschaltsensor für Abblend-/Fernlicht.
Aber deshalb müssen trotzdem auch die Sensoren meiner Zoés gepflegt werden.
Während Verbrennerfahrer Ihre vereisten Scheiben freikratzen, brauche ich nur wenige Sekunden, um in den
vorgeheizten Zoés sowohl die Sensoren an der Frontscheibe (Regen und Dunkelheit) für Scheibenwischer- und
Scheinwerferautomatik zu aktivieren. Dann noch ein kurzer "Strich" über die Linse der Rückfahrkamera und
"gut iss"

Ein Brillenputztuch von W5 ( oder anderes ) mit Schutz vor Wiederverschmutzung duch Dreck und Vereisung
schafft das.
Vorab habe ich das Tuch natürlich für die morgendliche Reinigung meiner Brille genutzt. Geiz ist goil.

Eine frohe Weihnacht wünsche ich Allen hier.
Es war die richtige Entscheidung, die 2015er ZEN R240 zu behalten.Sie passt zu meinem
Fahrprofil perfekt. Die 2018er Intens mit 40er Akku nicht. Nix Halbes und nix Ganzes! Verkauft!

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Yoshi84
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Fr 16. Aug 2019, 11:52
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Auf meinauto.de kann man sich die Zoe 52kwh Life (Mietakku) mit CCS und Lieferung vor die Haustür für ~17.000€ bestellen. Wahnsinnig günstig, oder?
9,75 kwp Süd/West (~8500kwh/Jahr), fahre noch kein BEV, aber bin auf der Suche

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

miki123
  • Beiträge: 12
  • Registriert: So 27. Okt 2019, 16:18
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
naja, macht kpl. mit Batterie 25k für die Basisausstattung, da landen Corsa + Co. nach Abzug der Förderungen auch. Oder geht hier die Förderung noch runter ?

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Yoshi84
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Fr 16. Aug 2019, 11:52
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
miki123 hat geschrieben: naja, macht kpl. mit Batterie 25k für die Basisausstattung, da landen Corsa + Co. nach Abzug der Förderungen auch. Oder geht hier die Förderung noch runter ?
Nein, ich habe alles abgezogen, was geht. Das wäre tatsächlich der "letzte Preis".
9,75 kwp Süd/West (~8500kwh/Jahr), fahre noch kein BEV, aber bin auf der Suche

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
Gibt's denn überhaupt schon offizielle Preise für die eOpels und ePeugeots? Oder gar tatsächliche Preise - d.h. hat schon wer einen bestellt? Bislang habe ich nur sogenannte Preis-Ankündigungen gefunden... Und da hab ich gewisse Vertrauensprobleme...

Grüazi MaXx

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Ludego
read
MaXx.Grr hat geschrieben: Gibt's denn überhaupt schon offizielle Preise für die eOpels und ePeugeots? Oder gar tatsächliche Preise - d.h. hat schon wer einen bestellt? Bislang habe ich nur sogenannte Preis-Ankündigungen gefunden... Und da hab ich gewisse Vertrauensprobleme...

Grüazi MaXx
ne ist beides schon bekannt, gibt auch schon eine Preisliste für den e-2008. Bei Peugeot sind die Preislisten immer mit Verbrenner kombiniert.
https://www.ludego.com/produkt-kategorie/peugeot-e-208/
https://www.ludego.com/produkt-kategorie/opel-corsa-e/
Ich denke ab 2020 gibt es dann bis zu 2190 € zusätzlich, mindestens aber 1000 €.

Nicht wundern, wenn in den nächsten Tagen die Preise auf die neue Förderung angepasst werden.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
Morgen zusammen,

ich habe jetzt ein paar Wochen urlaubsbedingt zum Thema Zoe nicht mitlesen können: ist was zum NBA/Radar bekannt? Mein Händler hat mich angeschrieben und mitgeteilt, dass dieser ab etwa 10.KW 2020 bestellbar ist.
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 Intens 11/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Yoshi84
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Fr 16. Aug 2019, 11:52
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
SunDance_879 hat geschrieben: Morgen zusammen,

ich habe jetzt ein paar Wochen urlaubsbedingt zum Thema Zoe nicht mitlesen können: ist was zum NBA/Radar bekannt? Mein Händler hat mich angeschrieben und mitgeteilt, dass dieser ab etwa 10.KW 2020 bestellbar ist.
Nein, darüber wurde in den letzten Wochen nicht mehr gesprochen.
9,75 kwp Süd/West (~8500kwh/Jahr), fahre noch kein BEV, aber bin auf der Suche

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

yoyo
read
Hier mal eine Frage zum ADAC_Leasing der Zoe ab 2020:
Wird die Aktion nicht verlängert oder warten die ab, bis die erhöhte Bafa-Prämie durch ist?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag