ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
De Hitzi hat geschrieben: Prima Angebot!
Bitte mal das Thema Kühlung/Vorwärmen testen. Wäre ideal, wenn wie beim BMW i3 oder M3 eine Klimatisierung (kühlen/heizen) in Abwesenheit per App oder Fernbedienung möglich ist.
[...]
Apple Car Play per Kabel oder per Bluetooth möglich?
Per App werde ich es vermutlich nicht testen können, aber ich frage gerne nach! Bei einem Vorführer bekomme ich sicher nicht die nötigen Aktivierungscodes oder was bei dieser Version auch immer nötig ist.
Mal schauen, ob meine Frau mir ihren angebissenen Apfel leiht, dann werde ich auf jeden Fall Android und iOS testen!
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 Intens 11/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6
Anzeige

ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

k_b
  • Beiträge: 2410
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 634 Mal
read
SunDance_879 hat geschrieben: Mal schauen, ob meine Frau mir ihren angebissenen Apfel leiht, dann werde ich auf jeden Fall Android und iOS testen!
Bild leiht sie dir dann auch ihren Fingerabdruck bzw. ihr Gesicht?
Soweit ich weiß, lassen sich die aktuellen iPhones nicht einfach von jemand „Fremden“ aktivieren.
Am besten lädst du deine Frau mit auf die Probefahrt ein Bild

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
SunDance_879 hat geschrieben:Ich habe gestern einen Anruf meines :) bekommen: Ich habe ja Interesse an der ZE50, ihr Vorführer sei nun angemeldet, ob ich einen Termin möchte? KLAR! Dass es so schnell geht, hätte ich allerdings nicht gedacht --> ich hole sie heute zur 24h Probefahrt ab.
Werde dann mal nach der Öffnung der Ladeklappe schauen und fragen.

Wenn es noch andere Wünsche gibt, gerne hier rein, dann versuche ich alles zu testen, was möglich ist.
Die Vorklimatisierung per Fernbedienung/App würde mich auch brennend interessieren. Ich nutze das Sommer wie Winter mehrmals täglich.
50€ Gutschein für Tibber, Stromanbieter mit stündlich dynamischen Preisen, dadurch netzdienliches und oft günstiges Laden möglich: https://invite.tibber.com/33162001

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

Frahmi
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Do 21. Dez 2017, 15:19
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
darklight hat geschrieben: Im Navi selber gibt es die Modis Sport, Eco und Zen. Merkt man da was vom Verbrauch her oder ist das nur was, wo die Anzeige anders wird?

Der Verbrauch wird auf dem digitalen Tacho angezeigt. Jetzt kann man ja in der Mitte groß das Navi einblenden lassen. Sieht man dann trotzdem noch den Verbrauch oder ist der dann weg?
Die Modi sind für die Darstellung im Fahrerdisplay. Damit änderst du die Anordnung und den Stil der Elemente.
Das Ansprechverhalten des Motors wird damit nicht verändert.

Ich meine der Verbrauch wird nicht mehr angezeigt wenn du im Fahrerdisplay das Navi auf groß schaltest.
Du hast da immer die Wahl zwischen Navi, Musik, Fahrzeuginformationen usw.
De Hitzi hat geschrieben: Navigation: Eingabe des Ziels per Spracheingabe möglich?
Ja, das ist möglich. Du musst aber genau die Syntax verwenden die das Navi vorgibt.
Zoe Intens grau Q210 EZ 03/2014
___________________________________
I would tell you a joke about UDP, but you probably wouldn't get it

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

yoyo
read
SunDance_879 hat geschrieben: Ich habe gestern einen Anruf meines :) bekommen: Ich habe ja Interesse an der ZE50, ihr Vorführer sei nun angemeldet, ob ich einen Termin möchte? KLAR! Dass es so schnell geht, hätte ich allerdings nicht gedacht --> ich hole sie heute zur 24h Probefahrt ab.
Werde dann mal nach der Öffnung der Ladeklappe schauen und fragen.

Wenn es noch andere Wünsche gibt, gerne hier rein, dann versuche ich alles zu testen, was möglich ist.
Teste mal die Auslösung der Airbags... :mrgreen:

ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

k_b
  • Beiträge: 2410
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 634 Mal
read
Ich würde sagen, habe Spaß mit deinem ZOE Z.E. 50 Tag

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Ich habe heute Antwort von Renault Schweiz erhalten bezüglich Notbremsassistent... "wir sagen dazu nichts"... die offizielle Präsentation des Fahrzeuges in der Schweiz folgt erst an der "Auto Züri" Ende Oktober 2019 - bis dahin werde man nichts sagen. Meinen Einwand, dass der Notbremsassistent aber in der Pressemitteilung und in den Preislisten aufgeführt sei interessierte nicht... in der CH werden wir also erst Ende Oktober 2019 erfahren, was tatsächlich "verbaut" ist und was nicht - immerhin - ich habe eine Antwort erhalten :)

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

darklight
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
@Frahmi :
Danke für die Antworten. 😃👍

@Paesce13:
So lange ist da ja auch nicht mehr hin. 😉

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
k_b hat geschrieben: leiht sie dir dann auch ihren Fingerabdruck bzw. ihr Gesicht?
Soweit ich weiß, lassen sich die aktuellen iPhones nicht einfach von jemand „Fremden“ aktivieren.
Am besten lädst du deine Frau mit auf die Probefahrt ein Bild
Ist noch ein "älteres" ohne diese Funktionen ;)
Basti_ hat geschrieben: Die Vorklimatisierung per Fernbedienung/App würde mich auch brennend interessieren. Ich nutze das Sommer wie Winter mehrmals täglich.
Dito und auf jeden Fall!
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 Intens 11/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: ZOE Z.E. 50/Z.E. 40 (2019)

USER_AVATAR
read
Fazit meines Tests gestern und heute in der Früh.
Ich fasse mich so kurz, wie möglich. Gerne werde ich Nachfragen aus ausführlicher Beantworten, dieser Beitrag soll nur nicht explodieren.

Erst einmal einige Fragen aus diesem Thread bzw. eigene, vorab notierte Punkte:

Öffnung Ladeklappe
Geht weder draußen, an der Klappe bei entriegeltem Wagen mit z.B. Druck auf die Ladeklappe noch über die Fernbedienung. Ausschließlich innen im Wagen per Knopfdruck.

CCS
Hatte der Vorführer leider nicht.

Notbremsautomatik
Hat der Vorführer nicht. Laut Händler haben auch aktuelle Modelle, die ausgeliefert werden, keine entsprechende Hardware. Eine nachträgliche Freischaltung o.ä. scheidet daher aus. Seine Vermutung (nicht gesichert): es kommt später. Offensichtlich ist bei der Zoe, dass an erwarteter Stelle (siehe Clio z.B.) kein Radar verbaut ist.

Mittelarmlehne
Hatte der Vorführer nicht, konnte mir der Händler auch nichts zu sagen.

Android Auto/Apple Carplay
Geht, kabelgebunden, beides ohne Probleme. Carplay via Bluetooth scheint nicht unterstützt zu werden. Ich kenne mich damit nicht aus, aber laut Anleitung soll das Fahrzeug durch langen Druck auf die Sprachtaste in die Konfiguration gehen. Tut sie nicht. Daher nehme ich an, dass es nicht via Bluetooth geht.

Sprachanweisungen
Funktioniert, bei Nutzung der angezeigten Syntax, gut. "Adresse Buxtehude Hauptstrasse 123" hat sie verstanden und korrekt zu navigieren angefangen.

Verbrauch Eco/Normal
Andere, als diese beiden Modi, waren nicht wählbar. Einen Verbrauchsunterschied konnte ich nicht feststellen. Bei kaltem Auto zieht die Klimatisierung/Heizung etwas weniger, was erwartbar ist. Die Stromannahme ist, ebenfalls erwartbar, reduziert. Mit entsprechenden Einstellungen und sanftem Beschleunigen ist m.E. das gleiche Ergebnis erzielbar.

Verbrauchsanzeige und Navianweisung "auf dem Tacho"
Lässt sich scheinbar nicht gleichzeitig anzeigen. Entweder das eine oder das andere.

Navianweisungen bei AA/Carplay
Navigiere ich über AA, erscheinen die Anweisungen nicht auf dem Tacho, wenn ich die Navikarte dort einblende.

Vortemperieren
Mit der Fernbedienung nicht mehr möglich. Einstellungen über das Menü sind nun aber tagesgenau und mit unterschiedlichen Uhrzeiten möglich.
Z.B. Montag, Donnerstag, Freitag um 6h fertig.
Dienstag und Mittwoch um 8h.
Montag bis Sonntag um 16h.
Alles gleichzeitig. Jeweils (Ladetimer/Klimatimer) 5 Programme einstellbar.

App
Soll es eine neue geben. Fully Charged hat das vor einigen Monaten auch mal berichtet. Funktionumfang ist noch unklar. Sehr wahrscheinlich ist Klimatisierung darüber einstellbar. Soweit die Händlerinfo.

Heizen beim Laden
Fast wie bei meiner R90. Klimaprogramm auf "jetzt" + ein paar Minuten einstellen (10 waren es bei mir) während der Wagen lädt.
Tür auf, Tür zu --> nix
Wagen mit der Fb verriegeln --> Heizung springt sofort an und Wagen lädt weiter.

Was ist mir sonst noch aufgefallen?
Die Dämmung erscheint mir deutlich verbessert. Es ist wesentlich leider und meine Füße sind mir nicht eingefroren.
Das Ver- und Entriegeln ist einstellbar. Licht an bei Annäherung, Wagen entriegelt automatisch ohne Druck auf die "Sensoren" am Auto, manuelles öffnen per Druck auf die Sensoren ... alles einstellbar. Fand ich sehr angenehm.
Spurwarnung/Spurhalteassistent/deaktivieren gab es einzustellen. Der Spurhalteassistent drückt einen sanft zurück, wenn man der Linie zu nah kommt. Fahren wie mit LKAS, Autopilot, ProPilot etc. ist damit nicht möglich.
Verkehrszeichenerkennung bei Schildern, unter denen Einschränkungen hängen (30 - Luftreinhaltung, 30 - Altenheim) funktionierte unzuverlässig. Auf der Autobahn dagegen 90% Erkennung.
Bei frontaler Sonne reflektiert das Amaturenbrett exakt, wie bei jedem anderen Auto: kaum. Kein Vergleich zur R90.
Fernlichtassistent funktioniert zuverlässig. Ob deaktivierbar habe ich nicht herausfinden können. Fand ich seltsam, würde ich erst einmal ausschalten, wenn es geht, aber vermutlich Gewohnheitssache.
LED Scheinwerfer eine völlig andere Welt! Finde ich top.
Luftfilter scheinbar sehr gut! Autobahn; überholt von älterem T-Modell, das dann Vollgas gab. Es qualmte extrem dunkel da raus, gerochen habe ich NULL! Dazu ist mir folgendes in den Einstellungen aufgefallen:
BildBild

Mehr fällt mich nicht ein. Zu den Verbrauchsfahrten, die ich machen konnte:
viewtopic.php?f=59&t=51828&start=20#p1099454
Zuletzt geändert von SunDance_879 am Do 10. Okt 2019, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 Intens 11/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag