Mein Verständnis, so korrekt?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Mein Verständnis, so korrekt?

menu
winnitouch
    Beiträge: 70
    Registriert: Do 25. Apr 2019, 09:15
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 09:36
Hallo,

ich spiel gerade mit dem Gedanken mir eine Zoe zu kaufen, 41kw/h, entweder R90 oder R110. Höchstwahrscheinlich R110 Limited.
Nun, ich hab mich in diverse Themen eingelesen und finde teils die Informationen und Auskünfte direkt bei Renault (Homepage, Prospekt etc.) sehr dürftig und teils widersprüchlich, aber vielleich könnt Ihr mir weiterhelfen. Ich liste mal die Punkte auf, wie ich sie verstehe, und falls etwas falsch sein sollte, bitte korrigieren ;)
Es sei noch dazu gesagt, ich wohne in der Schweiz, aber ich nehme an, es gibt gross kein Unterschied zu DE?

Mein Verständnis:
- Die Batteriemiete (z.B. 139CHF/Monat für "Z.E. Unlimited") ist inkl. MwSt (und nicht exkl.)
- Es gibt insgesamt 3 Services, welche zusätzlich Geld kosten - sofern man möchte (MY Z.E. Connect, MY Z.E. Inter@ctive und Z.E. Live)
- Bei MY Z.E. Connect kann man den Status Abfragen (Batterlieladung, Reichweite etc.) 3 Jahre kostenlos dann kostenpflichtig.
- Bei MY Z.E. Inter@ctive kann man das Fahrzeug vorklimatisieren 1 Jahr kostenlos dann kostenpflichtig
- Bei Z.E. Live hat man Echtzeit-Verkehr im Navi
- Die beiden Servives Connect und Inter@active sind in der App "Z.E. Services" integriert
- Der Akku kann ebenfalls vorklimatisiert werden für mehr Reichweite im Winter oder Hochsommer


Offen Fragen:
- Lässt sich bei dem Service MY Z.E. Inter@ctive aus der Ferne nur der Innenraum vorklimatisieren oder auch der Akku?
- Wie/Was genau kann man bei der Akku-Vorklimatisierung einstellen?
- Funktioniert die Vorklimatisierung nur während des Ladevorgangs oder IMMER (!) wenn die Zoe am Ladekabel hängt (aber nicht geladen wird)
- Wie lang ist Z.E. Live kostenlos?
- Gibt es weitere kostenpflichtige Services?

Bin für Eure Hilfe/Auskunft dankbar.

Gruss
Anzeige

Re: Mein Verständnis, so korrekt?

menu
harlem24
    Beiträge: 5911
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 146 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 09:52
Du hast keinerlei Einfluss auf die Klimatisierung des Akkus.
Es ist immer nur der Innenraum betroffen, geht genauso über die Schlüsselkarte, was auch ziemlich praktisch ist.
Zu den Services kann ich Dir leider nichts sagen.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Mein Verständnis, so korrekt?

menu
winnitouch
    Beiträge: 70
    Registriert: Do 25. Apr 2019, 09:15
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 09:55
Das heisst, er klimatisiert den Akku immer selbstständig vor? Also zum Beispiel im Winter, wenn er an der Ladestation hängt, dann klimatisiert (wärmt) er bei Unterschreiten einer gewissen Temperatur automatisch?

Re: Mein Verständnis, so korrekt?

menu
UliZE40
    Beiträge: 2124
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 153 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 10:06
winnitouch hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 09:36
Mein Verständnis:
- Der Akku kann ebenfalls vorklimatisiert werden für mehr Reichweite im Winter oder Hochsommer
Der Akku wird nur während dem Ladevorgang bzw. wenn die ZOE am Strom hängt gekühlt oder geheizt. Darauf hast du aber keinen direkten Einfluss. Das passiert automatisch und man kann auch nichts einstellen. Mit den neusten Softwareversionen funktioniert das aber inzwischen sehr gut.
winnitouch hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 09:36
Offen Fragen:
- Lässt sich bei dem Service MY Z.E. Inter@ctive aus der Ferne nur der Innenraum vorklimatisieren oder auch der Akku?
Der Akku wird ggf. nur indirekt vorkonditioniert da die Vorklimatisierung das Fahrzeug aufweckt und wenn es dabei extern mit Strom versorgt wird und die passenden Bedingungen vorliegen auch die Akkuheizung anspringt. Das ist aber quasi nur ein Nebeneffekt.
winnitouch hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 09:36
- Wie/Was genau kann man bei der Akku-Vorklimatisierung einstellen?
Überhaupt nicht. Siehe oben.
winnitouch hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 09:36
- Funktioniert die Vorklimatisierung nur während des Ladevorgangs oder IMMER (!) wenn die Zoe am Ladekabel hängt (aber nicht geladen wird)
Die (Innenraum)-Vorklimatisierung funktioniert in Abhängigkeit des Ladezustands der Traktionsbatterie (>= 25%). Ob das Fahrzeug dabei angeschlossen ist oder nicht spielt keine Rolle. Die Akkuklima und -heizung funktioniert allerdings grundsätzlich nur bei aktiver externer Stromversorgung und in Abhängigkeit der Batterietemperatur und dem -ladezustand.

Re: Mein Verständnis, so korrekt?

menu
Benutzeravatar
folder Do 25. Apr 2019, 11:20
Ich wohne ebenfalls in der Schweiz und fahre seit Frühling '17 eine ZOE (Jg. 2015).
Zu den Services kann ich sagen, dass dies Renault sehr kulant gehandhabt hat. Als ich den Wagen übernahm wurden die Services für mich nochmals für 3 Jahre aktiviert. Kann allerdings nicht sagen ob das auch heute noch so gehandhabt wird.

Standardmässig ist wohl nur Navigation für dein Land aktiviert. Weitere Länder müssen oft hinzugekauft werden. Evtl. erfährst du hierzu mehr aus dem Verkaufsprospekt. Ich konnte für gut 100 Euro ganz Europa hinzufügen.
www.ev.zone - E-Mobility Marktplatz www.evmarket.online - buy or sell your EV
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag