Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
smochen
    Beiträge: 41
    Registriert: Sa 1. Sep 2018, 13:21
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Do 13. Sep 2018, 20:44
Liebe Gemeinde,

wie steht ihr zur Bose Edition, irgendwie finde ich keine passenden Infos / Bilder:

Ich bin wahnsinnig „verzweifelt“ was die Ledersitze angeht. Gibt es die denn nicht ganz klassisch in schwarz ?
Auf Leder möchte ich ungern verzichten. Hat jemand Bilder vom Innenraum auf denen das „real“ zu erkennen ist ? Aus diesen Computerbildern kann ich mir nichts ableiten ...

Danke für den ersten Input,
Smo
Anzeige

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
Benutzeravatar
    Torwin
    Beiträge: 498
    Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
    Wohnort: Heilbronn
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Do 13. Sep 2018, 20:58
Es ist ein sehr dunkles Braun.
Sieht ungefähr so aus:
Bild
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
Benutzeravatar
    Dömu
    Beiträge: 186
    Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:57
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 14. Sep 2018, 08:12
smochen hat geschrieben: Auf Leder möchte ich ungern verzichten.
Guten Morgen

Wieso denn? Ich habe früher jedes Auto mit Leder gekauft. Ausser dass es toll aussieht eigentlich nur Nachteile, kalt im Winter, heiss im Sommer. Je nach Qualität sehr schnelle und starke Abnützung.

Gerade bei der Zoe finde ich, sieht das Ledergestühl irgendwie deplatziert aus. Aber das ist natürlich alles Geschmackssache :)

Grüsse Dömu
Renault Zoe Q210 Intens Jg. 16 ab 11/2017
Renault Twizy ab 02/2016 - 12/2017

Ssangyong Korando 4x4, wird im Sommer mit Citroen Spacetourer (Pössl Campster) ersetzt.

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
Spider
    Beiträge: 355
    Registriert: So 29. Mai 2016, 09:10
    Wohnort: Volkach
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Fr 14. Sep 2018, 14:02
Hab die Ledersitze schonmal live gesehn und muss sagen, die Farbe schaut aus wie ein Haufen ...
und die Qualität überzeugt auch nicht wirklich, dann lieber die Stoffsitze mit dem blauen Stylepaket

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
Benutzeravatar
    Hausdorfer62
    Beiträge: 143
    Registriert: Mi 10. Okt 2012, 15:38
    Wohnort: Glashütte OT Hausdorf
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder Fr 14. Sep 2018, 14:26
Da meine Zoe z.Z. in der Werkstatt ist, habe ich als Ersatzfahrzeug die Böse edition.
Ich bin nicht überzeugt von den Ledersitzen.
Sie sind sehr rutschig ,im Sommer sehr heiß und Recht wenig atmungsaktiv.
Ich kann gut auf dieses Gestühl verzichten.
Zoe Intens, Black Pearl, Eon 11kW BasisBox

"gehst du mit der Herde, folgst du nur den Ärschen"

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
smochen
    Beiträge: 41
    Registriert: Sa 1. Sep 2018, 13:21
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Sa 15. Sep 2018, 08:36
Möchte jemand für die "Ledersitze" in die Bresche springen :D

Bin etwas erstaunt wie schlecht die Sitze hier wegkommen...

Hab leider noch keine Idee wie / wo ich die Sitze mal live sehen könnte!

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
Benutzeravatar
    Torwin
    Beiträge: 498
    Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
    Wohnort: Heilbronn
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Sa 15. Sep 2018, 09:03
Über den Geschmack lässt es sich bekanntlich gut streiten. Ich hatte davor eine Q210 Intens und jetzt eine Q90 Bose Edition. Die Ledersitze gefallen mir persönlich besser. Ich finde auch die Farbe in Ordnung. Und die Armlehne ist auch bequemer als in der Q210.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
Firebird
    Beiträge: 5
    Registriert: Sa 15. Sep 2018, 14:38
folder Sa 15. Sep 2018, 15:03
Ich habe die Bose Edition bestellt. Ich mag die Farbe und die weiß abgesetzten Nähte geben noch einen leicht sportlichen Touch.

Der Hauptgrund für die Sitze war allerdings, dass nur die Ledersitze der Bose Edition eine Lordosenstütze im Zoe ermöglichen. Für mich sehr wichtig, wenn mal einmal länger als eine Stunde im Auto sitzt. Vielleicht ist das ja für Dich auch ein relevantes Entscheidungsmerkmal abseits der Optik.
seit 10/2018: Zoe Bose Edition, blueberry-violet. Ökostrom: Olegeno Bürgerwerke

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
brushless
    Beiträge: 502
    Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Sa 15. Sep 2018, 17:00
Wir haben die Bose Edition seit 2 Jahren und die Qualität des Leders ist sehr gut - bis heute keine Abnützungserscheinungen - sie sind auch bequemer im vergleich zu den Stoffsitzen zu unserer Intens. Der Geruch des Leders ist auch angenhm und das ganze Fahrzeug ist dadurch auch wertiger.

Re: Ledersitze Zoe Bose Edition ?!

menu
E-Pax
    Beiträge: 33
    Registriert: So 4. Dez 2016, 17:52
folder So 16. Sep 2018, 11:42
Torwin hat geschrieben:...Die Ledersitze gefallen mir persönlich besser. Ich finde auch die Farbe in Ordnung. Und die Armlehne ist auch bequemer als in der Q210.
Habe die Bose-Editoon seit 1/2017 und jetzt 45.000 km. Sitze sehen aus wie am 1. Tag. War bei der Bestellung auch sehr skeptisch. Die Fotos von Renault geben aber weder die Farbe, noch den insgesamt gelungenen Gesamteindruck richtig wieder. Bin sehr froh, dass ich mir die Bose-Version bestellt habe. So bietet das ansonsten doch recht billig gemachte und wirkende Auto ein einigermaßen ansprechendes Ambiente, das auch den Geschmack meiner Frau und der meisten Leute meiner Umgebung trifft.

Ich sitze übrigens wirklich deutlich besser auf den Ledersitzen, wie ich im Vergleich bei der Nutzung eines Werkstattwagens über eine Woche anlässlich der Reparatur eines Blechschadens deutlich feststellen konnte. Allerdings darf man von der Lordosestütze wirklich nicht viel erwarten. Sie geht sozusagen in der Festigkeit des Lederbezugs der Rückenlehne unter. Trotzdem habe ich eine sichere und angenehme Sitzposition. Leder muss man natürlich mögen und für ein Auto, mit dem man hauptsächlich in Arbeits- oder Sportklamotten unterwegs ist, wohl eher nicht geeignet.

Was mir aber fehlt, ist die passende Mittelarmlehne, die ich bis heute nicht gefunden habe.
@Torwin: was hast Du da für eine Lösung?

Gruß Wolfgang
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag