Zoe gebraucht kaufen und stärkere Batterie nachrüsten

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Zoe gebraucht kaufen und stärkere Batterie nachrüsten

menu
michasvision
    Beiträge: 2
    Registriert: Mo 9. Jul 2018, 09:04
folder Mo 9. Jul 2018, 09:22
Hallo.

Ich möchte eine ZOE kaufen.

Habe ein gebrauchtes Intens Modell mit der "kleinen" Batterie im Auge .

Will dann eigentlich den Batterievertrag kündigen und dann die "große" Batterie einbauen lassen.

Allerdings sind die Preise für den Umabu scheinbar sehr hoch, so dass es sich fast gar nicht lohnt...


Dennoch:
Hat das schon mal jemand gemacht und was hat es gekostet? Gibt es Probleme?
Macht es Sinn, sich evtl. in Frankreich umzuschauen?

Eigentlich ist das doch genau der Grund warum man die Batterie mietet...
Mir ist natürlich klar das Renault neue Autos verkaufen will, aber um Einsteiger anzulocken, sollten doch auch die "alten" Autos bei moderaten Kosten weiter aufrüstbar sein...
Anzeige

Re: Zoe gebraucht kaufen und stärkere Batterie nachrüsten

menu
SWERNER
    Beiträge: 290
    Registriert: Do 19. Feb 2015, 15:37
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Mo 9. Jul 2018, 10:22
Hallo,

das funktioniert so nicht:
- Kündigung des Batteriemietvertrags = Stillegung des Wagens (für Renault)
- 41KW Batterien nicht zum Kauf verfügbar / Nachrüstung nicht möglich (kein freies Kontingent)

Warum das ganze Abenteuer wenn man gleich eine gebrauchte Zoe mit 41KW haben kann?
ZOE Zen seit 02.2013 / i3 94Ah bis 04.2019 / Kia e-Niro seit 01.2019
Hauskraftwerk E3DC S10 / Batteriespeicher 9,2 KWh / PV Anlage 8,67 KW

Re: Zoe gebraucht kaufen und stärkere Batterie nachrüsten

menu
michasvision
    Beiträge: 2
    Registriert: Mo 9. Jul 2018, 09:04
folder Mo 9. Jul 2018, 12:11
SWERNER hat geschrieben:Hallo,

- 41KW Batterien nicht zum Kauf verfügbar / Nachrüstung nicht möglich (kein freies Kontingent)

Warum das ganze Abenteuer wenn man gleich eine gebrauchte Zoe mit 41KW haben kann?
Also...
Die gebrauchten Zoe mit 41KW beginnen bei ca 18k. (LIFE)
Die gebrauchten Zoe mit 22KW liegen bei ca. 13k. (INTENS)
(mobile.xx)
Wenn man sich dann die Ausstattungen anschaut, dann macht der Umbau einer gut erhaltenenen INTENS eigentlich Sinn.

Daher frage ich lieber nochmal nach:
Es gibt tatsächlich gar keine Nachrüst-Batterie?
Ist der Umbau wirklich ein (technisches) Abenteuer?

Re: Zoe gebraucht kaufen und stärkere Batterie nachrüsten

menu
Benutzeravatar
    tango
    Beiträge: 937
    Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
    Wohnort: im heißen Süden
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 9. Jul 2018, 12:38
Leider gibt es hier einen ewig langen Thread in dem man sich eigentlich auf den (lange versprochenen) Umbau der 22 kWh ZOEs gefreut hat. Es sind auch tatsächlich einige wenige Fahrzeuge umgerüstet worden, von in Aussicht gestellten 190 Stück. Seit einem halben ahr geht da aber nix mehr voran und man darf getrost davon ausgehen, dass das ein recht plumper Marketing-Gag der Franzosen war.

Kaufakku kanst du als Nachrüster vergessen. Es gibt auch (noch) keinen Markt für externe Anbieter.
Auch der Ankauf der (eigenen) 22 kWh Batterien, der seit Juni starten soll, zeigt sich als ÄUSSERST schwierig. Die Franzmänner und ihre deutschen Marionetten zeigen sich da nicht von ihrer flexiblen und kundenorientierten Seite und die Händler haben Schiss vor Garantieleistungen.

Kurz und gut: vergiss es. Bis auf weiteres.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.

Re: Zoe gebraucht kaufen und stärkere Batterie nachrüsten

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 12604
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 578 Mal
    Danke erhalten: 130 Mal
folder Mo 9. Jul 2018, 20:56
SWERNER hat geschrieben:Hallo,
...
Warum das ganze Abenteuer wenn man gleich eine gebrauchte Zoe mit 41KW haben kann?
So ist es, und so hab ich das gemacht. Und nie bereut :mrgreen:
Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag