Wie pflegt ihr eure ZOE?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Wie pflegt ihr eure ZOE?

menu
Fronty
    Beiträge: 401
    Registriert: Mo 24. Apr 2017, 17:53

folder Fr 12. Mai 2017, 11:43

Ich fahr ab und wann für 10 Euro durch die Waschstraße und gut ist. Ab und wann die Türrahmen Innenseiten mit nem Mikrofasertuch abwischen, wegen den Hosen unten. Fertig. Innen sollte man mal nach 2,5 Jahre auch was machen... wer hat Lust dazu vorbei zu kommen?
3x Kangoo Z.E. Cargo Maxi / P85D / 85D bestellt
M3 reserviert / Master Z.E. interessiert
Anzeige

Re: Wie pflegt ihr eure ZOE?

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 11933
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 72 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal

folder Fr 12. Mai 2017, 19:35

panoptikum hat geschrieben:Damit kannst du mal anfangen:
https://www.google.at/search?client=fir ... LS41sSXy-U

Wie gesagt, meiner ist im Griff ausziehbar. Ich hatte auch einen anderen, der war zusammenklappbar, hatte aber eine kleinere Wischfläche.

Hab' einen ähnlichen gefunden:
http://www.ebay.de/itm/KFZ-Teleskop-Sch ... 1820908537
Meiner ist da nicht dabei. Hat eine dreieckige vergleichbare Wischfläche wie Dein "Anderer".

@Mike: Ich gebe Dir völlig Recht. Außer bei der Frontscheibe. Durch die sehr geringe Neigung wirkt jeder Dreck doppelt. Wie bei Panzern, die durch Schräge der Panzerung deren effektive Dicke verdoppeln :|
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag