Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Benutzeravatar
folder Fr 19. Jul 2013, 13:03
Wer am Kiosk blättern möchte: Seite 60ff
Urteil: bestanden -- 4 von 5 Sternen

Vernünftig, weil gute Reichweite zu einem guten Preis.
Unvernünftig ist teilweise die Verarbeitung, die dann mehr an Dacia als Renault erinnert.

"ZoePionierin" und ihr blog wird übrigens auch erwähnt ;-)
Anzeige

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Benutzeravatar
    kai
    Beiträge: 2406
    Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
    Wohnort: Schleswig Holstein
    Website
folder Fr 19. Jul 2013, 15:37
Hallo,


ich finde den Artikal sehr gelungen. Sind zwar nur 3 Seiten aber dafür super zusammengefasst. Interessante Messwerte: 0-50 km/h in 3,7 sec. 0-100 km/h in 12,6 sec, 1469 kg Leergewicht und 14,1 kwh Testverbrauch bei 184km Reichweite.

Auch das Fazit: Bezahlbar, sicher, chic. Nachmachen, Ihr Deutschen! hört sich gut an.


Gruß
Tesla M3 LR Midnight Grey im Zulauf, CrOhm Box/22kw, PV seit 2009 mit EV und 9,43 kWp, Tesla PW 2 mit 13,8 kWh bestellt
Tesla Empfehlungs Link: https://ts.la/kai75442

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Benutzeravatar
folder Fr 19. Jul 2013, 21:14
AQQU hat geschrieben:
"ZoePionierin" und ihr blog wird übrigens auch erwähnt ;-)
What?! :shock: Na da brat mir doch einer einen Storch, nein besser zwei. Gehe mir morgen direkt die Auto-Blöd kaufen :oops:
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
cocos
    Beiträge: 36
    Registriert: Di 2. Jul 2013, 19:18
folder Fr 26. Jul 2013, 12:28
Heute ist der Artikel auch auf der Autobild-Website zu finden:

http://www.autobild.de/artikel/renault- ... 90633.html

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Benutzeravatar
    smarted
    Beiträge: 1220
    Registriert: So 17. Mär 2013, 16:48
    Wohnort: Magdeburg
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Fr 26. Jul 2013, 12:43
Eigentlich ist dies ja somit die allerschlimmste Autozeitschrift, aber hier scheint ein Externer am Werk gewesen zu sein und das VAG Filtering hat versagt :mrgreen:
Tesla Model S 02/2019 midnight-silver
KEBA KeContact P20 an 6,43kWp PV Ost/West mit Überschussladung
KNX Energieverwaltung

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Benutzeravatar
    zoemats
    Beiträge: 95
    Registriert: Sa 25. Mai 2013, 22:33
folder Fr 26. Jul 2013, 14:09
In der AUTO MOTOR und SPORT Heft 16 vom 25.Juli 2013:

Elektroauto ZOE schlägt Clio: Seiten 44-49
Bild
ZOE INTENS, Black Pearl-Schwarz, 17"-Alu, Kleber-Quad2-Ganzjahresreifen, Stoff anthrazit, Zub.: Mittelarmlehne, Haltegriff m. Kleiderhaken, Notladekabel, 3,7 kW-WallBox, NRGkick-Kabel

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
benoit_elsass
folder Fr 26. Jul 2013, 20:27
smarted hat geschrieben:Eigentlich ist dies ja somit die allerschlimmste Autozeitschrift, aber hier scheint ein Externer am Werk gewesen zu sein und das VAG Filtering hat versagt :mrgreen:
autobild ist doch die VW propaganda zeitung und einen renault zoe ist immer besser als einen BMW i3.
wieviel mal hat schon einen BMW gegen einen VW in vergleichsteste verloren im autobild ?
fast jede woche.....
das ist deutsche rivalitaet zwischen deutschen autos hersteller.
BEIM AUTOBILD :der RENAULT zoe darf besser sein als der BMW i3 aber um gottes willen nicht besser sein als der naechste VW UP !!
wenn ende jahre 2013 autobild einen vergleichstest bringt mit dem zoe i3 und den UP....wirds am ende so sein :
erster und gewinner vw up
zweiter renault zoe
dritter bmw i3

das kann man schon jetzt sagen

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
benoit_elsass
folder Sa 27. Jul 2013, 21:57
hoffentlich habt ihr verstanden was ich sagen wollte.......ich wollte mich nur als Autobild Journalist vorstellen....ich lesez gegen tag Autobild online und sehe dass die VWs in dieser zeitung immer die vergleichstests gewinnen.
ein Golf hat schon gegen einen bmw serie 1 gewonnen etc .....
das kann man schon raten wie es aussehen wird ende 2013 wenn autobild ein vergleichstest macht mit dem UP dem I3 und dem zoe...der UP wird gewinnen.
also es warten keine woerter gegen den bmw i3....nein.ueberhaupt nicht

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Blitz
    Beiträge: 225
    Registriert: Do 25. Jul 2013, 21:24
    Wohnort: Deutschland 72415 Grosselfingen
folder So 28. Jul 2013, 13:11
benoit_elsass hat geschrieben:hoffentlich habt ihr verstanden was ich sagen wollte.......ich wollte mich nur als Autobild Journalist vorstellen....ich lesez gegen tag Autobild online und sehe dass die VWs in dieser zeitung immer die vergleichstests gewinnen.
ein Golf hat schon gegen einen bmw serie 1 gewonnen etc .....
das kann man schon raten wie es aussehen wird ende 2013 wenn autobild ein vergleichstest macht mit dem UP dem I3 und dem zoe...der UP wird gewinnen.
also es warten keine woerter gegen den bmw i3....nein.ueberhaupt nicht
Stimme voll zu. Nur daß es nicht nur Autobild ist, sondern die meisten deutschen Autozeitungen, und daß es nicht nur VW ist, die hochgelobt werden, sondern alle Piech-Marken (Seat, Skoda, VW, Audi, Porsche, Bugatti, MAN, Scania)
Merke: Piech zahlt am besten. Die Journalisten und Verleger meine ich.
Emission impossible
Zoe Intens weiss seit 27.9.13, REW 11 kW Box, PV 10 kWp neu und 1,4 kWp alt (20 J)

Re: Auto Bild #29 : Das erste vernünftige E-Auto im Test

menu
Benutzeravatar
folder Do 17. Okt 2013, 12:38
Hatte neulich mal nen "Test" in so ner Frauenzeitschrift gesehen... peinlich wenn da so Sachen stehen wie, dass das Laden an der 16 Volt Steckdose etwas länger dauert.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag