Preise für gute Gebrauchte ZOE kommen ins Rutschen

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Preise für gute Gebrauchte ZOE kommen ins Rutschen

menu
Benutzeravatar
    umberto
    Beiträge: 4196
    Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 13. Mai 2015, 18:25
eDEVIL hat geschrieben: Durch die Beschränkung auf Europa steht Renautl schon nicht so gut da und mit Nissan werden die Synergiepotentiale nicht genügend genutzt.
Eben. Die nächste Zoe, wenn es sie gibt, wird ein umgelabelter Leaf, wetten?

Als die Zoe so um 2006/2007 herum auf Kiel gelegt wurde (5 Jahre Entwicklung ist üblich, ursprünglich sollte sie mal Mitte 2012 kommen, Marktstart wurde zweimal verschoben), wußte eh noch keiner, was Sache ist und alle haben halt ins Blaue was entwickelt, die Effekte von Kooperationen werden wir jetzt erst sehen.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige

Re: Preise für gute Gebrauchte ZOE kommen ins Rutschen

menu
Benutzeravatar
folder Do 14. Mai 2015, 09:07
Fein wenns so wird.
Den Leaf halte ich ihn allen belangen ausgenommen Design besser als den Zoe.
Aber wahrsch hast du recht:

Qasquai -> Kadjar ist ja wieder das Beispiel
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Angebot: NRGkick jetzt -50 EUR - somit ab 769 EUR inkl. MwSt.

Re: Preise für gute Gebrauchte ZOE kommen ins Rutschen

menu
Benutzeravatar
folder Sa 16. Mai 2015, 06:09
Vorndran hat jetzt schön die Preise um 1000-2000 Euro für die bei Mobile.de angebotenen Gebrauchtwagen/Tageszulassungen/rabattierten Neuwagen erhöht.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag