Winterkompletträder 18 Zoll

Winterkompletträder 18 Zoll

klausdieter
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Ich suche verzweifelt Winterkompletträder für meinen Born.
Von VW habe ich ein Angebot mit Stahlfelge (die es nur von VW gibt) und Bridgestone Blizzak LM-001 B-Seal für 1152 Euro und ein Angebot mit Alu-Felge Loen und Conti Winterkontact TS 850 P Conti Seal für 1800 Euro.
Hat jemand preiswertere Lösungen gefunden?
Anzeige

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1403
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Hast Du keinen Reifenhändler vor Ort? Teurer dürfte der ggü. VW/Seat auch nicht sein, tendenziell günstiger. Dieser hat womöglich auch noch mehr Auswahl, sofern für Dich nicht Felge Felge ist, aber dann kannst auch die Stahlfelgen nehmen, das dürfte das günstigste sein.

Bsp. (ohne Gewähr): https://www.reifen.com/de/Komplettrad/A ... ?em=1&ab=1
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Cupra Born bestellt: 03.02.2022, Lieferung: Born when ready.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

klausdieter
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
War schon beim Reifenhändler.
Stahlfelge kann er überhaupt nicht anbieten, da es die nur bei VW für 135 Euro gibt.
Und eine preiswerte Alufelge für 173 Euro mit den gleichen Conti Reifen wie beim VW-Angebot kostet der Satz 1850 Euro, also sogar etwas teurer.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1403
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Stahlfelgen bieten afaik nur Hersteller an, weil die im Grunde keiner will u/o teurer für den Drittmarkt sind.

Dann entweder nach Geschmack oder bspw. sowas über bspw. reifen.com. Bin mir nicht sicher ob es da wirklich sonst viele Alternativen gibt.

Ich habe mir die Felgen in Konfiguratoren bisher gesucht, beim Händler vor Ort gekauft und für mich war das OK. Bei meinem Born ist es das erste mal das ich die mitbestellt habe die WR, weil sie beim Händler kaum günstiger werden dürften, was es hier bestätigt.
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Cupra Born bestellt: 03.02.2022, Lieferung: Born when ready.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

klausdieter
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
@St3ps: Vielen Dank für den Tip mit "reifen.com".
Da der in meiner Nähe ist bin ich sofort hingefahren und habe mir ein Angebot machen lassen.
Mit den gleichen ContiSeal Reifen und den gleichen "Dezent" Felgen wie im letzten Reifenhändlerangebot kostet der Satz hier 1333 statt 1850 Euro.
Stutzig macht mich nur, daß der Verkäufer betont, daß die Reifen lt. Gesetz bis zu 3 Jahre alt sein dürfen.
Ist "reifen.com" deshalb so preiswert?
.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1403
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Hmm. Dachte das wäre ein Online-Händler die mit Vertragspartnern oder wie auch immer zusammenarbeiten. Ich nutze reifen.com reifendirekt.de und so nur für Informationen und am Ende kaufe ich bei meinem Reifenhändler meines Vertrauens vor Ort.

reifen.com war ein Bsp. nicht zwangsweise eine Empfehlung. Da ich arbeitsbedingt einen hohen Reifenverschleiss habe, würde mich das nicht stören, aber ansonsten wäre ich nicht so begeistert von 3 Jahren, zumindest nicht zu Neu-Preisen.

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/a ... ifenalter/

Danach aber korrekt. o.O
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Cupra Born bestellt: 03.02.2022, Lieferung: Born when ready.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

klausdieter
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Habe jetzt einen Satz Winterkompletträder auf 18" Stahlfelgen aufgetrieben die bei einem ID3 mitgeliefert wurden.
Auf der Felge steht die VW Teile-Nr. 1EA 601 027
Ich hoffe, die sind auch für den Born geeignet. Falls jemand weiß, daß dies nicht der Fall ist, wäre ich um eine Mitteilung dankbar, damit ich im Herbst keine Überraschung erlebe.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1403
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Da fragst Du lieber Deinen Seat/Cupra Händler. Ich vermute es wird im besten Fall auf eine teure Einzelabnahme drauf hinauslaufen. Also das würde ich zumindest machen.
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Cupra Born bestellt: 03.02.2022, Lieferung: Born when ready.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

klausdieter
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Mein Seat/Cupra Händler der auch VW führt hatte mir schon vor einer Woche das Winterkomplettrad vom ID3 auf Stahlfelge für den Born angeboten mit der VW Teile-Nr. 1EA 073 568 C03
Dessen Felgengröße, Einpresstiefe, Lochkreis und Reifen sind genau identisch mit den von mir erworbenen Rädern.
Warum die Teile-Nummern unterschiedlich sind, werde ich natürlich noch abklären.
Noch habe ich die Hoffnung, daß sich die andere Teile-Nr. auf das Kompettrad bezieht und nicht auf die Felge.

Re: Winterkompletträder 18 Zoll

klausdieter
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Habe jetzt nochmal gründlich recherchiert.
Das 18" ID3-Winterkomplettrad und auch die einzelne Felge sind definitiv für den Born zugelassen.
Die Felge kostet bei VW 122,57 Euro, das komplette Rad 288 Euro, wobei die Felge von keinem Fremdhersteller erhältlich ist.
Wesentlich billiger wird's, wenn man wie ich das Glück hat eine Satz ID3-Kompletträder aufzutreiben.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Born - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag