Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

Solarenergie - Photovoltaik

Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

Martyn136
  • Beiträge: 835
  • Registriert: Fr 20. Mai 2022, 15:19
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
Hab gerade beim stöbern auf Alternate entdeckt das Hoymiles sogar einen dreiphasigen Mikrowechselrichtern mit sechs Eingängen und drei Mpp Trackern für gerademal 269€ anbietet: https://www.alternate.de/Hoymiles/Mikro ... /100008706

Rein technisch finde ich das Konzept extrem intressant, denn das ist eigentlich genauso Plug&Play wie bei den ganz keinen Balkonkraftwerken und damit für fast Alle zur Selbstmontage geeignet. Und damit würden sich mit nur einem Wechselrichter und sechs Modulen immerhin so 2,46 bis 2,67 KWp realisieren lassen. Und noch dazu wäre das Konzept durch den dreiphasigen Betrieb auch sehr netzfreundlich.

Aber leider fallen solche Anlagen trotzdem nicht unter die Regelung für Balkonkraftwerke da da mit sowohl die 2 KWp Generatorleistung als auch 800 W Einspeiseleistung überschritten werden. So gesehen sieht man da gut, das nun das frisch beschlossene Gesetz schon wieder veraltet ist.
Anzeige

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

USER_AVATAR
read
Den sollte man als normalen Wechselrichter für größere PV-Anlagen ansehen und er ist günstig und gut wirksam bei verstärkt teilverschatteten Anlagen.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Vectrix VX1, 2009; BMW i3s, 2022; Tesla M3 LR AWD, 2023

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

USER_AVATAR
read
Martyn136 hat geschrieben: Hab gerade beim stöbern auf Alternate entdeckt das Hoymiles sogar einen dreiphasigen Mikrowechselrichtern HMT-2250-6T mit sechs Eingängen und drei Mpp Trackern für gerademal 269€ anbietet. Rein technisch finde ich das Konzept extrem intressant, denn das ist eigentlich genauso Plug&Play wie bei den ganz keinen Balkonkraftwerken und damit für fast Alle zur Selbstmontage geeignet.
Wie soll ein dreiphasiger Anschluß denn Plug&Play sein wie einphasig mit normaler Schukosteckdose?
Eine vorhandene dreiphasige Steckdose ist die absolute Ausnahme. Also muss eh ein Elektriker kommen und das ganze anschließen = Nix mit Plug an Play.

Davon abgesehen spricht nichts dagegen diese Modulwechselrichter zu nutzen. Ich bin gerade dabei meine PV Anlage mit 12 x Hoymiles HMT-2250-6T x 72 Modulen zu realisieren. Grund ist starke Verschattung und meine Erwartung das die vielen MPPTs bei diesem erschwerten Bedingungen das Maximum rausholen. Und weil ich heiss bin auf die Einzelauswertung aller 72 Module ohne den SolarEgde + Optimierer Preis zu zahlen.

Bin immerhin schon fertig mit 27% von 240 Dachhaken & 160m Montageschienen. Sobald das fertig ist geht die Bestellung für die HMT-2250-6T raus. Natürlich kommt ein Elektriker wenn ich soweit bin und schließt das alles an.
FIAT 500E Action 24kWh seit 02.03.2023 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021

Spenden für die ukrainische Armee

Tibber Stromvertrag mit 50 € Bonus jeweils für Dich und mich: https://invite.tibber.com/keowvyw0

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

DeHa
  • Beiträge: 188
  • Registriert: Mo 31. Jan 2022, 14:06
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Wo befestigst du die ganzen Modulwechselrichter? Direkt hinter den Modulen? Oder legst du 2*72 DC-Kabel irgendwo in ein Gebäude?
VW e-up! United

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

USER_AVATAR
read
Derzeitiger Plan: Die 10 MWR (für die beiden Hauptdachflächen West/Ost) werden auf der Ostseite ganz unten unter den Modulen plaziert. Da kommt eh wenig Sonne hin und die Nachmittagshitze sowieso nicht. Die restlichen MWR sind für den Carport und Schuppen gedacht. Da werde ich die einfach an die Aussenseiten unter den Dachüberstand schrauben.

Das bedeutet überschlägig ~600 m 6mm DC Verlängerungskabel. Vom untersten Westmodul einmal das Dach hoch und dann wieder runter bis zum MWR.

Zusätzlich hat das den theoretischen (ich glaub nicht das ich das je machen werde) Vorteil das ich die Module auch unterschiedlich zusammenfassen kann. Also z. B. 6 PV-Module vom Westdach an MWR 1, oder aber 3 PV-Module vom Westdach und 3 PV-Module vom Ostdach.... Da könnte man nochmal verschiedene Varianten testen ob das eine Auswirkung auf den Ertrag hat. Werde ich aber bestimmt nie machen. Wenn das Zeug endlich fertig ist hab ich darauf bestimmt keine Lust mehr.

Ich hatte auch mal daran gedacht die unter den Dachüberstand zu schrauben aber das ist mir dann doch zu häßlich und würde die Kabellängen nochmals erhöhen.
FIAT 500E Action 24kWh seit 02.03.2023 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021

Spenden für die ukrainische Armee

Tibber Stromvertrag mit 50 € Bonus jeweils für Dich und mich: https://invite.tibber.com/keowvyw0

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

DeHa
  • Beiträge: 188
  • Registriert: Mo 31. Jan 2022, 14:06
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Interessantes Projekt, kannst ja mal Bilder posten, wenn fertig. ;-)
VW e-up! United

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

USER_AVATAR
read
Bis ich zu den Bildern der Elektrik komme dauert es noch. Bin erst bei ~ 38% der zur Zeit 212 geplanten Dachhaken und 160m Montageschienen. Ich schaffe zwar inzwischen einen Haken in 10 Min. Aber mit allen drum und dran, Montageschienen, Leiter rauf, runter, vorbereiten, nachbereiten etc. dauert es echt lange.

Ich hab für die bisher geschafften 82 Haken + Schienen bereits 6 Tage (zwischen 4 und 8 Stunden, in Summe ca. 38 Stunden gebraucht), also im Schnitt nicht viel besser als ~ 30 Min pro Haken/Schiene. Dafür komplett allein, ohne Gerüst und nur mit Leitern und Klettergurt.

Aber wie meine Frau gerade beim Frühstück sagte: "Dir gehts ja um den Spass und die Befriedigung also freu Dich umso länger es dauert" :lol:
FIAT 500E Action 24kWh seit 02.03.2023 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021

Spenden für die ukrainische Armee

Tibber Stromvertrag mit 50 € Bonus jeweils für Dich und mich: https://invite.tibber.com/keowvyw0

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

DeHa
  • Beiträge: 188
  • Registriert: Mo 31. Jan 2022, 14:06
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Haha, kommt mir bekannt vor.
Für meine 56 Haken habe ich auch schon zwei Tage gebraucht.
VW e-up! United

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

Martyn136
  • Beiträge: 835
  • Registriert: Fr 20. Mai 2022, 15:19
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
Ambi Valent hat geschrieben: Wie soll ein dreiphasiger Anschluß denn Plug&Play sein wie einphasig mit normaler Schukosteckdose?
Eine vorhandene dreiphasige Steckdose ist die absolute Ausnahme. Also muss eh ein Elektriker kommen und das ganze anschließen = Nix mit Plug an Play.
Ganz so selten sind in Häusern jetzt rote CEE Steckdosen oder Perilex-Steckdosen nicht.

Aber auch fest verklemmen ist nicht wirklich schwieriger. Küchenherde werden heute ja auch bevorzugt fest per Herdanschlussdose verklemmt während früher Perilex-Stecker üblich waren. Macht aber eigentlich keinen grossen Unterschied.
Ambi Valent hat geschrieben: Davon abgesehen spricht nichts dagegen diese Modulwechselrichter zu nutzen. Ich bin gerade dabei meine PV Anlage mit 12 x Hoymiles HMT-2250-6T x 72 Modulen zu realisieren. Grund ist starke Verschattung und meine Erwartung das die vielen MPPTs bei diesem erschwerten Bedingungen das Maximum rausholen. Und weil ich heiss bin auf die Einzelauswertung aller 72 Module ohne den SolarEgde + Optimierer Preis zu zahlen.
Wow, das ist aber dann natürlich eine andere Grössenordnung.

Bei 410-445 Wp kommt man da ja dann auf stolze 29,52-32,04 KWp. Da kommt man dann ja an ganz andere Grenzen.

Glaube ab 30 KWp ist ja noch immer eine Gewerbeanmeldung obligatorisch.

Und weis jetzt nicht wie es mit der Verpflichtung zur Teilnahme am Einspeisemanagement aussieht. Glaub anfangs musste man ab 40 KWp teilnehmen, später dann sogar schon ab 25 KWp. Kann aber gut sein, das das eh wieder zurückgenommen worden ist.

Aber kenne mich in dem Bereich nicht aus, weil das ist dann schon ein paar Nummern über meiner Liga.

Re: Dreiphasiger Hoymiles Mikrowechselrichter für bis zu sechs Module

USER_AVATAR
read
Es werden in einem ersten Rutsch nur 56 x 440 Wp Module angemeldet und der Rest nach einem ausgiebigen Test ein Jahr später. Um genau die Steuerung ab 25 kWp zu vermeiden.

Heute wieder das achte Mal auf dem Dach herumgekraxelt und mit jetzt 112 Haken + Schienen von insg. 212 hab ich jetzt mehr als die Hälfte der Tragkonstruktion geschafft. Das wird echt ein ganz schön aufwendiges Stück Arbeit aber ich schaffe es diese Jahr :mrgreen:
FIAT 500E Action 24kWh seit 02.03.2023 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021

Spenden für die ukrainische Armee

Tibber Stromvertrag mit 50 € Bonus jeweils für Dich und mich: https://invite.tibber.com/keowvyw0
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag