PV Aufbau ändern ?

Solarenergie - Photovoltaik

PV Aufbau ändern ?

ThomasE.
  • Beiträge: 167
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 12:30
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
ich muss morgen meine PV auf dem Garagendach abbauen wegen Dacharbeiten. Die Anlage steht auf Ständerung 30° Dachförmig in Südseite, ganztags ohne Abschattung. Garagendach fällt nach leicht Nordost mit Neigung 30° ab. Kann ich die Module auch flach auflegen oder ist das von Nachteil auch wegen Verschmutzung etc. ? 50.108328, 8.942412
Citroen C-Zero 2012, Notfahrzeug VW T4 auf 100% PÖL
Anzeige

Re: PV Aufbau ändern ?

USER_AVATAR
read
Flach ergibt etwa 10% Minus beim Jahresertrag. Voraussetzung dafür ist aber ohne Verschattung (ganzjährig) rundum und muss dann auch regelmäßig mal geputzt werden. Mit wieviel Schnee rechnest du? Dann sind die flachen Module ebenfalls deutlich länger zugeschneit. Weshalb willst du denn die Ständer nicht mehr nehmen wenn du sie schon hast ? Ich halte das für eine nicht so gute Idee.

Re: PV Aufbau ändern ?

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3434
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Moin!
Ein Umbau macht nur einen Sinn, wenn Du später mehr Module auf dem Dach unterbringen kannst.
Mit üblichen Gesellen für 10-15Grad Ost-West gibt es kaum Verschattungen und man kommt mit kleinen Trampelpfaden aus. Je nach Dachfläche passen dann vielleicht ein paar Module mehr auf das Dach.
Gruß Ingo

Re: PV Aufbau ändern ?

ThomasE.
  • Beiträge: 167
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 12:30
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ok, dann bleibts so, 4 Module stehen noch auf dem benachbarten Carport, dachte halt lässt sich flach einfacher aufbauen. aber Schnee...gibts hier in 60 m höhe schon lange nix mehr im Maintal. stimmt sind 15° gestelle, und eigentlich habe ich nur probleme mit Sandregen das übliche halt.
Gibt es irgendwas zum Versiegeln damit Schmutz besser abgespült wird mit Regen ?

vg
Citroen C-Zero 2012, Notfahrzeug VW T4 auf 100% PÖL

Re: PV Aufbau ändern ?

USER_AVATAR
read
Nanoversiegelung dürfte bei der Fläche unwirtschaftlich werden. Ich habe bei meiner 10° Ost-West Anlage in einen Wasserbesen investiert.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: PV Aufbau ändern ?

ThomasE.
  • Beiträge: 167
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 12:30
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ah...super genau das suchte ich, es ist halt wenn ich meine Brunnenwasser nehme das es viel Wasserflecken gibt, scheint ziemlich hoher Kalkgehalt im Brunnenwasser. Ich ständere wieder wie vor auf, halt Rücke ich mittig etwas auf damit man begehen kann, habe die Reihen etwas zu dicht gesetzt.

vg
Citroen C-Zero 2012, Notfahrzeug VW T4 auf 100% PÖL

Re: PV Aufbau ändern ?

Cerebro
  • Beiträge: 1276
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 136 Mal
read
Ich hab meine Carports und die Fahrzeughalle auch flach belegt. Auch hier in Nordbayern macht der Schnee da kein Problem. Solarmodule haben typischerweise eine Schneetraglast von über 500kg pro m²
Die Flache Montage hat den Vorteil mehr Module unter zu bekommen, gerade bei 70% Einspeisung hat man dann nicht mehr das Problem Abregeln zu müssen, weil die Module selten über die 70% kommen.
Der Nachteil ist das verdrecken, bei mir steht 1x im Jahr Module putzen an. Da geht auch recht einfach, über die Module kann man einfach drüber laufen. Den Rest macht ein sanfter Wasserstrahl mit Regenwasser (wegen Kalkflecken) und eine weiche bürste mit Teleskopstange.

Re: PV Aufbau ändern ?

USER_AVATAR
read
Ich hab einen Carport flach belegt. Erkenntnisse:

Erstaunlich guter Ertrag, weil das Dach von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang produziert.
Ich sehe keinen Ertragsnachteil zu einer reinen Südausrichtung mit xx Grad.

Nachteil:
2x Im Jahr muss man hoch zum Sauber machen.

Vorteil:
Einfache Montage, nur mit Z - Winkeln verschrauben.

Beachten: Mittelgang planen, wegen Säuberung ! Einen Rutschfesten... ;)
ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57

Re: PV Aufbau ändern ?

USER_AVATAR
read
Drüber laufen ist trotzdem nicht gut, das gibt Mikro-Risse.Kann man im PV-Forum nachlesen. Für sowas lässt man Wartungsgänge, zumindest bei größeren Flächen. Flach bekommt man immer mehr drauf,das ist klar oder auch mit ca.15° Ost-/Westaufständerung,immer zwei Reihen gegeneinander in Dachform, wird auch in der Industrie gerne so gemacht wegen gleichmäßigeren Erträgen über den ganzen Tag verteilt und keiner gegenseitigen Abschattung der Reihen. Die Selbstreinigung ist dabei auch noch einigermaßen vorhanden.
Sonnenfahrer hat geschrieben: ... Ich sehe keinen Ertragsnachteil zu einer reinen Südausrichtung mit xx Grad. ...
Der ist aber trotzdem da, zumindest auf die installierte Generatorleistung bezogen.

Re: PV Aufbau ändern ?

USER_AVATAR
read
@ Drüber laufen

Daher schrieb ich "Mittelgang" planen/bauen. Ich habe an einer Seite die Zellen quer und auf der anderen Seite längs. Mittig eine Bohle, da habe ich Antirutschmatten drauf genagelt (Dachpappnägel) . Passt von den Maßen perfekt. 9 Meter Carport, da passt ordentlich was drauf.
ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag