Wallbox easee

Solarenergie - Photovoltaik
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wallbox easee

USER_AVATAR
  • PeaG
  • Beiträge: 460
  • Registriert: Di 17. Nov 2015, 01:19
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Weis jemand vlcht. wie man 1-phasiges laden mit der Easee vonstatten geht.
Kann man das einstellen?
Tante Grazie
----------------
50€ Tibber: https://invite.tibber.com/f90036ff
Anzeige

Re: Wallbox easee

radioactiveman
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Di 12. Sep 2017, 11:05
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
interessante box. eine Kleinigkeit, aber mir in den FAQ (https://easee-international.com/de/kunden-support/#faq) aufgefallen:
"Wie hoch ist der Standby Verbrauch der Wallbox?
Der Standby Verbrauch liegt im Bereich von 10-20 Watt."

ich kenne mich ja wenig aus, aber ist bis zu einem halben Kilowatt pro Tag nicht reichlich viel für Standby?

Re: Wallbox easee

USER_AVATAR
read
Wenn das stimmen solle mit 10-20 W dann wäre das für mich absolute KO-Kriterium, so manch andere Wallbox kommt mit 3 W aus (go-e charger etwa)

Re: Wallbox easee

radioactiveman
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Di 12. Sep 2017, 11:05
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
ja, das Teil saugt dann ja im Stand-By fast so viel wie mein Kühlschrank...
kann ich mir eigentlich nicht vorstellen
schafft ja kein Vertrauen in den rest des produktes, wenn die den Stand-By-Verbrauch nicht hinbekommen
gut, man könnte die gesamte Wallbox ausschalten per (Wifi-) Zwischenschalter. aber ist nicht optimal
ich frage mal beim Hersteller - vielleicht bekomme ich ja eine Antwort

Re: Wallbox easee

USER_AVATAR
read
Also ich hatte heute Kontakt zum Support von easee Norwegen.


Laut deren Auskunft handelt es sich bei den Standby Angaben von 10-20 Wh um veraltete Angaben.
Es sollen jetzt zw. 2 - 2.5 Wh im Standby sein.

Bild
Hyundai Kona EV Style 64kW, MJ2020 (CZ)

Re: Wallbox easee

mickk
  • Beiträge: 427
  • Registriert: Mo 16. Sep 2019, 11:21
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
Das sind gute Nachrichten. Wäre halt gut, wenn die ihre FAQ-Seite anpassen würden, damit man was zum dran festhalten hätte.

Re: Wallbox easee

USER_AVATAR
read
Habs ihnen gesagt, dass sie die FAQs anpassen sollen, da der hohe Standbyverbrauch für einige Kaufwillige doch sehr abschreckend ist.
Hyundai Kona EV Style 64kW, MJ2020 (CZ)

Re: Wallbox easee

USER_AVATAR
  • ritchy
  • Beiträge: 127
  • Registriert: So 23. Aug 2015, 23:45
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Lt. FAQ kommt der Energiemanager (Solarmanager als whitelabel?) in Q2/21 - dann sollte das Thema PV-Überschuss doch laufen? Preis wäre mal interessant

https://technikblog.ch/2020/10/elektroa ... r-manager/

*****Dafür wird ein zusätzlicher Energiemanager benötigt, welcher am Anschlusspunkt des Hauses sitzt und die Energie misst. Dieses erfolgt direkt über Strommessspulen an den Leitern oder über ein digitales Meter oder Smart-Meter. In Kürze ist unser Produkt dafür, der Equalizer, in Norwegen und anschließend in der Schweiz verfügbar. Für Deutschland planen wir den Markteintritt für den Equalizer Q2 2021.
TRON55 🤩
ZOE (wenn Frau mich lässt) :lol:
2xPV = 11,8kwp
2xeasee mit www.clever-pv.com Überschussladen
1xnewmotion 11kw
(Werbung)bis zu 300.-€ p.a. für dich für deine THG Quote, 50€ für mich: https://geld-fuer-eauto.de/ref/FCPGSSXQ

Re: Wallbox easee PV

USER_AVATAR
  • PeaG
  • Beiträge: 460
  • Registriert: Di 17. Nov 2015, 01:19
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Unter https://www.teslaautocharge.com/#/de-DE soll man "in Kürze" PV-gesteuert laden können.
:D
Ist aber noch in der Entwicklungsphase, hab ich gehört.
Tante Grazie
----------------
50€ Tibber: https://invite.tibber.com/f90036ff

Re: Wallbox easee

USER_AVATAR
read
Mr_Elektro hat geschrieben: Habs ihnen gesagt, dass sie die FAQs anpassen sollen, da der hohe Standbyverbrauch für einige Kaufwillige doch sehr abschreckend ist.

FAQ's wurden zwischenzeitlich auch angepasst. Jetzt benötigt die Easee Home 2,0 - 2,5 Watt im Standby.
Hyundai Kona EV Style 64kW, MJ2020 (CZ)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag