"China nimmt Solarstraße in Betrieb" (Golem.de)

Solarenergie - Photovoltaik

"China nimmt Solarstraße in Betrieb" (Golem.de)

menu
Benutzeravatar

folder Mi 3. Jan 2018, 14:03

Die Chinesen machen es jetzt einfach mal:
:arrow: https://www.golem.de/news/infrastruktur ... 31825.html
Anzeige

Re: "China nimmt Solarstraße in Betrieb" (Golem.de)

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 11896
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 48 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder Mi 3. Jan 2018, 14:41

Ein Glück, dass die Straßen nie dreckig werden :roll: :lol:

Im Ernst, aufgeständert als Wind-/Regen-/Schneehindernis würde das m.E. wirklich was bringen.
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging

Re: "China nimmt Solarstraße in Betrieb" (Golem.de)

menu
Wiese
    Beiträge: 925
    Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
    Wohnort: Stutensee
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Mi 3. Jan 2018, 15:01

... es muss ja auch blöde Ideen geben. Je mehr Verkehr, desto weniger Ertrag.
Eine Solarüberdachung wäre sinnvoller.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab Mai 2006 Honda Civic Hybrid
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: "China nimmt Solarstraße in Betrieb" (Golem.de)

menu
mario910
    Beiträge: 5
    Registriert: Mi 20. Dez 2017, 08:38
    Wohnort: Essen

folder Mi 3. Jan 2018, 15:24

Dazu fällt mir eigentlich nur das ein:

https://www.youtube.com/results?search_ ... ys+eevblog

Grüße!
:D Toyota Prius 4 + Zero SR 2017 ZF13 :D

Re: "China nimmt Solarstraße in Betrieb" (Golem.de)

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 11896
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 48 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal

folder Do 4. Jan 2018, 17:02

Wiese hat geschrieben:... es muss ja auch blöde Ideen geben. Je mehr Verkehr, desto weniger Ertrag.
Eine Solarüberdachung wäre sinnvoller.
Naja, die Abschattung durch die Autos liegt wohl eher im Promillebereich...

Aber die Überdachung wäre auch für mich viel sinnvoller. Mit dem selben Gestell kann man ja auch die Oberleitung tragen.
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag