SelfPV - Wie geht das? In D legal?

Solarenergie - Photovoltaik
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
aha :D
und hier steht ja auch, dass das mittlerweile in D wohl erlaubt ist:
http://greenakku.de/shop_content.php?coID=22
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020
Anzeige

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

Zorro
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Mo 10. Okt 2016, 19:25
read
wp-qwertz hat geschrieben:dann noch:
http://greenakku.de/shop_content.php?coID=22

Da steht:

"Einspeisung in gemischte Stromkreise ist erlaubt (wenn Dauerlastreserven vorhanden sind oder hergestellt werden können)."


Was bitte ist eine Dauerlastreserve? Wie finde ich das raus, ob so etwas da ist?
seit 2015/05 Renault ZOE Intens Q210 (Black Pearl)
seit 2018/02 Akku Upgrade auf 41kWh

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
  • John
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Sa 26. Apr 2014, 18:31
  • Wohnort: Hamburg
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Das soll heißen, dass - wenn das Teil seine Maximal-Leistung von 275 Wh/Modul erreicht - Du auch mindestens soviel zeitgleich verbrauchen musst, damit der Zähler nicht "rückwärts" läuft (was er eh nicht kann. Du darfst also nix ins Netz einspeisen. <
Messe einfach Deinen minimalen Stromverbrauch am Tage.
VW e-up (2020)
Peugeot iOn (2016)
i-Star B2 (e-Quad)
Citroen C5 (2007), Verbrenner
PV-Anlage. Solarthermie und Pellet-
und 2 eBikes :-)

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
Da muss man jetzt unterscheiden, auch wenn Zähler eine Rücklaufsperre haben bezieht die sich nur aufs Zählwerk. Es kann trotzdem immer ins öffentliche Netz eingespeist werden.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
Es gibt übrigens auch Länder da funktioniert das mit der Einspeisung völlig unkompliziert, aber sowas ist halt in Deutschland einfach nicht möglich, da wird ein Monster-Apparat aus sowas gemacht. Dort ( in diesen Ländern) bleibt es bei dem einen Verbrauchszähler und der darf auch rückwärts laufen. Der soll halt beim Jahresabschluss nur nicht im Minus gegenüber dem Vorjahr stehen. :)
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
bm3 hat geschrieben:Es gibt übrigens auch Länder da funktioniert das mit der Einspeisung völlig unkompliziert, aber sowas ist halt in Deutschland einfach nicht möglich, da wird ein Monster-Apparat aus sowas gemacht. Dort ( in diesen Ländern) bleibt es bei dem einen Verbrauchszähler und der darf auch rückwärts laufen. Der soll halt beim Jahresabschluss nur nicht im Minus gegenüber dem Vorjahr stehen. :)
ja, warum den einfach weg gehen, wenns auch schön kompliziert geht. komplizierte wege schaffen arbeitsplätze :twisted: :mrgreen: :geek: :D
wir versauen uns hier in D so viel mit unserer bürokratie - es ist zum irre werden :hurra:
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
heute in der westdeutschen zeitung die info, dass das nun in D möglich ist.
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

wasserkocher
  • Beiträge: 1405
  • Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Kann man das auch online ohne Anmeldung lesen?
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 bestellt. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
nein, habe es "leider" nur aufm papier gelesen und online nichts gefunden ...
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
so, heute info hier im tal von herrn w. müller erhalten (http://www.s-i-z.de/kontakt/das-team/), dass seit drei wochen die einspeisung von strom mit solchen stecker-systemen in D erlaubt ist:

http://www.balkonmodul.de/wp-content/up ... ckdose.jpg
(QUELLE:http://www.balkonmodul.de/)

ist ein steckersystem, bei dem der stecker nicht mal eben entnommen werden kann, aber ansonsten auf jede übliche haushaltssteckdose montiert werden kann.

ps: hier ist das kabel und der stecker etwas besser zu sehen, der für D und die "Wieland-Steckdose" benötigt wird:
http://greenakku.de/Zubehoer/PV-Zubehoe ... ::676.html
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile