Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

USER_AVATAR
read
Danimal hat geschrieben: Die Lösung für all das: das Telefon wie früher per Brodit-Halterung links neben dem Lenkrad montieren, ohne Carplay per Bluetooth mit vollem Spotify-Funktionsumfang Musik machen, bei Bedarf parallel und unabhängig vom Auto-Navi Google Maps, ABRP oder Pump laufen lassen. Ja, ich weiß, das ist altbacken - aber für mich immer noch die flexibelste Lösung.
So sehe ich das auch viewtopic.php?f=531&t=77911
Aber ein wenig mehr E-Auto im Navi wäre schon toll.
SOC bei Ankunft am Zielort oder Wegpunkt kann doch nicht so schwierig sein umzusetzen.
Dann kann ich entscheiden ob ich z.B. auf der Autobahn noch mal ein HPC Lader mitnehme um auf dem Land nicht am AC Lader die notwendigen kW lade um zum nächsten HPC Lader zu kommen.
IONIQ 5, RWD, 72,6 kWh, TECHNIQ, stand so beim Händer, musste ganze 18 Tage warten bis ich ihn bekommen habe ;-)
E-Auto SHT:viewtopic.php?p=1835877#p1835877
Anzeige

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ElectricEskimo
  • Beiträge: 358
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 250 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
USHOME hat geschrieben:
ElectricEskimo hat geschrieben: Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, warum man kabelgebundenes carplay/AA einer wireless Version vorziehen würde, aber bitte. Fakt ist, dass ein solches Feature in einem vollausgestattetem 21/22 Mittelklasse Fahrzeug einfach Standard sein muss. Genauso wie eine Ladeplanung in einem 21/22 Elektroauto einfach Standard sein muss.
Wenn wir diese Maßstäbe nicht anlegen würden, dann würden wir heute immer noch mit Autos ohne Klima, elektrische Fenster, HDA oder ähnlichem fahren. Es gab sicher immer genug Leute, denen diese Features egal waren.

Obwohl wireless Hardware verbaut ist, schafft es Hyundai nicht diese zu aktivieren. Ok, vielleicht schlechte Komponenten verbaut, die Probleme machen. Das alleine ist schon bedenklich, aber das man es nichtmal schafft in einem Jahr, Software-Serverseitig, eine rudimentäre Ladeplanung nachzuliefern ist einfach peinlich.
Wireless Carplay ist Schwachsinn. Vor allem für alle, die hier eine fehlende Ladeplanung kritisieren. Warum soll ich im Auto, wenn ich länger unterwegs (und das muss ja jeder sein, der eine fehlende oder schlechte Ladeplanung kritisiert) bin, mein Handy leerlutschen? Fahr mal ein paar Stunden, nutze Wireless Carplay, und Du siehst, wie der Accu leerläuft. Und was ist so schön an einem leeren Handyaccu? Das traumhafte Argument, aber ich brauche kein Kabel? Fakt ist, es ist absoluter Schwachsinn. Wenn das für jemanden wichtig ist, warum kauft bzw. least er dann einen I5? Um hier rummäkeln zu können?

Wie im Netto-Werbespott: Dann geh doch zu VW!!!
(und lass Dich dort verar... - Frag die VW-Dieselfahrer)

Für mich kommt dieser Betrügerkonzern als Anbieter für Waren nicht mehr in Frage.

Was für Gedanken Du Dir machst, was Hyundai so alles nicht schafft. Diese Ladeplanung ist eh Mumpitz für viele eMobilisten, wichtiger ist, dass Hyundai sich um die Weiterentwicklung des eAntriebs kümmert - und da bin ich mir sicher, die tun das! Und das ist absolut nicht peinlich, peinlich sind diese kleinkarierten Forderungen, die Du forderst.
bei längerer Fahrt liegt mein Handy bequem auf dem wireless charger und der Akku ist voll wenn ich aussteige.
einfach alles was schlecht ist schönreden. genau wie die elon musk Jünger mit ihren teslas.

und wieder dieses "die echten emobilisten brauchen das nicht"
wenn hier jemand peinlich ist, dann du, mit deinem elitistischen Gedröhne. nächste Antwort bitte in all caps und fett gedruckt. Lachhaft.

ps: das Auto warnt dich beim Aussteigen das dein Handy noch in der Ladeschale liegt.
Zuletzt geändert von ElectricEskimo am Fr 13. Mai 2022, 10:29, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

wuesten_fuchs
  • Beiträge: 143
  • Registriert: So 3. Okt 2021, 21:13
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Wegen Wireless AndroidAuto/Carplay und Ladeschale ... mir kommt es so vor, als ob das drahtlose Laden in den Smartphones wieder seltener wird. Wir haben in der Familie 4 verschiedene Smartphones im Einsatz und nur eines davon (mein Nokia 9) kann das überhaupt. Und auch mit dem klappt das im Ioniq 5 nicht gut, irgendwie muss es sehr genau positioniert werden, damit das Laden beginnt ... dementsprechend ineffizient wird es sein. Also ich kann wirklich gut darauf verzichten. Ich hab das Telefon sowieso in einer Gürteltasche und hab sicher keine Lust, es ständig zum Autofahren rauszunehmen und anschließend im Auto da unten zu vergessen ... siehe meine Lösung oben: altes Smartphone dediziert mit 2. SIM-Karte vorn unten fest platziert.
Ioniq 5 Uniq LR RWD, Digital Teal, seit 4.5.2022
Tesla Model Y LR AWD, Weiß, bestellt
WARP2 Charger Pro

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ElektroMissionar
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 12:32
  • Wohnort: Ingolstadt
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
800Volt in Gold hat geschrieben:
feldstärke hat geschrieben:
USHOME hat geschrieben: Und grottiges Infotainment?? Spotify usw. funzen doch perfekt. DAB ist ein bisschen verbesserungswürdig, aber ich höre eh mehr Spotify. Carplay funzt super, also wo hakts?
Dass der I5 eben nicht ultragünstig ist und andere in der Preisklasse eben besseres Infotainment haben.

VW's MEB-Fahrzeuge können ferner die Navi-Hinweise von CarPlay auch im "Kombinistrument" und im HUD darstellen, Hyundai kann keines von beiden - obwohl das HUD bei VW und Hyundai mehr oder weniger dasselbe System von LG ist (und im I5 auch das Infotainment von LG kommt). Da finde ich eine "funzt super"-Aussage ein wenig rosa-rote-Brille.
Natürlich ist der Ioniq5, im Vergleich zu anderen Herstellern, ein günstiges Fahrzeug.

Und das HUD der ID. Fahrzeuge ist eine Eigenentwicklung von VW, und nicht von LG. Also keinewegs dasselbe System.
Bei Hyundai ist das HUD von Mobis, also auch kein LG. Im Grunde haben die beiden HUD´s also nichts miteinander zu tun.
Das Hyundai Infotainment ist von LG mit Intel Atom A3930 Prozessor.
@800Volt in Gold - muss dich etwas korrigieren - also AR-HUD Hardware bei ID, Enyak und Q4 e-tron ist von LG.
Bei Software hat VW eng mit LG gearbeitet, Skoda COP VW und Audi selber entwickelt.
Rein von dem was ich bisher in der Darstellung bei Videos gesehen habe beim Ioniq 5 wirkt der wie die gleiche LG Box (was nicht besonders gut ist, weil LG im Automotive Sektor bisher nicht für HUDs bekannt war ;) )
Aber in 2 Monaten kann ich das dann auch besser beurteilen...
IONIQ 5 cyber grey, AWD, 72,6 kWh, UNIQ, Relax, 20 Zoll, Panorama-Glasdach
Bestellt: 12.07.21
Übergabe: 24.06.22

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

Gryphon
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mo 31. Jan 2022, 09:05
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
VW ist von HERE zu TomTom gewechselt, Hyundai macht das gleiche... Just sayin'.
Allerdings scheinen noch nicht viele ID-Fahrer das Update zu haben, in Foren findet man fast nichts dazu. Der Realitycheck mit vielen Nutzern steht also noch aus?
Die Ladeplanung (inkl. Vorkonditionierung) für unsere Ioniqs ist ja bereits seit längerem angekündigt, Hyundai arbeitet also wohl nicht erst seit 4 Wochen daran.
Ich halte es für durchaus möglich, dass die neue Version größere Änderungen mitbringt.
Ioniq 5 SR RWD Dynamiq mit Wärmepumpe und el. Heckklappe in Digital Teal seit 23.02.2022

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

USER_AVATAR
read
@ElektroMissionar
Na, wenn du es denn besser weißt als einer der VW-ID. Entwickler, den ich diesbezüglich befragt habe :?
Es IST eine Eigenentwicklung von VW, sowohl die Hardware, als auch die Software.
Die Hardware wird, im Auftrag von VW, von LG, exklusiv für den VW Konzern, gefertigt! Sie ist nur in Fahrzeugen des VW Konzern verbaut, und nicht bei anderen Herstellern. Und mit der Software hat LG überhaupt nichts zu tun.
Bei Hyundai ist das HUD von Mobis und nicht von LG. Das Infotainment wiederum ist, bei Hyundai, von LG.
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

Leto89
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Fr 25. Feb 2022, 08:51
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
@USHOME Zum kabellosen Laden und AA wireless: Es muss kein Kabel im Fahrraum rumfleuchen. Ich muss nix in den USB-Port meines Handies stecken. Wenn der USB-Port Deines Handies einmal defekt ist, macht man was?
eSoul SK3

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ElektroMissionar
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 12:32
  • Wohnort: Ingolstadt
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
@800Volt in Gold
Na wenn's die VW Entwickler besser wissen als die Audi Entwickler - ist ja alles gut :)
Ich würd auch behaupten ich habe alles selber gemacht, wenn's gut ankommt :D
IONIQ 5 cyber grey, AWD, 72,6 kWh, UNIQ, Relax, 20 Zoll, Panorama-Glasdach
Bestellt: 12.07.21
Übergabe: 24.06.22

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

USER_AVATAR
  • D-ENNIS
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 15:58
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Was nutzt eigentlich der Genesis GV60? Ich finde ja die Navigation dort echt brutal gut...der zeigt dort einfach die Frontkamera (und das in guter Qualität) und macht dort die Pfeile für die Navigation rein. Sieht mega edel aus, habe ich so bisher nur in einem Mercedes gesehen.
Project 45 Atlas White

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

Mometz
  • Beiträge: 573
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 656 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Da bin ich auch mal gespannt, ob das nachgereicht wird, ich würde aber tippen das wird dem Genesis vorbehalten bleiben.
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag