February 2022 update

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: February 2022 update

IONIQ-5
  • Beiträge: 380
  • Registriert: Do 1. Jul 2021, 18:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 159 Mal
read
Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind oft falsch, so wird z.B. in Spielstraßen seit einiger Zeit 50 angezeigt, obwohl die Straßen seit vielen Jahren bestehen!
Anzeige

Re: February 2022 update

tw.ghost
  • Beiträge: 163
  • Registriert: Sa 14. Aug 2021, 12:03
  • Hat sich bedankt: 128 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Hallo,

sicherlich zu diskutieren. Ich persönlich nutze den Verkehrszeichenassistenten ständig und komme sehr gut klar. Ja, nicht jeder Ortseingang wird sauber erkannt, aber zu 95% klappt das prima.
Ich bin ehrlich, ich fahre auch manuell nie ab Verkehrsschild die erlaubte Geschwindigkeit, sondern gehe auch erst kurz vorher vom Gas.
Bis auf einige 30er Zonen an Kindergärten etc. passt das auch für mich und in diesen Sonderfällen greife ich händisch ein. „Unbrauchbar“ ist in diesem Zusammenhang für mich völlig überzogen.
Die VW Variante, wo dann aufgrund Navidaten schon vorher verzögert wird, würde mich mehr stören …. ja, bitte kommt mir jetzt nicht mit Gesetzestext. Wer es so genau nimmt, nutzt dann eben diese Funktion nicht.

Grüße,

Th.
Ioniq 5, LR, AWD, Uniq, 19“, „digital teal“, Relax.
Mercedes Old- und Youngtimer: W123, C123, A124, W124, W126, R129, C140, R171, W201, V220, W460

Re: February 2022 update

sealpin
  • Beiträge: 2027
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 666 Mal
  • Danke erhalten: 990 Mal
read
Da kann man mal sehen (lesen), dass es unterschiedliche Bedürfnisse und Erwartungen gibt.

Aber wenn man einen Assistenten in einem Fahrzeug implementiert, dann sollte sich dieser an die gesetzlichen Vorschriften halten - von mir aus kann man den dann mit dem persönlichen Toleranzwert pimpen (geht ja bei Ioniq 5 für die Geschwindigkeitserkennung ohne HDA).
Und auch wenn es ggf. von Blitzern und Polizei evtl. toleriert wird, dass man nicht Punkt Ortsschild auf 50km/h ist, gesetzlich ist das eindeutig.
Also Hyundai, warum ist das nicht so eingestellt?

Ich kann es mir nur so denken, dass es Länder gibt, bei denen es nicht so glasklar festgelegt ist und das Hyundai das Fahrzeug als „Weltauto“ konzipiert hat was dazu führt, dass einzelne lokle „Befindlichkeiten“ keine Berücksichtigung finden.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx

Re: February 2022 update

1ck
  • Beiträge: 321
  • Registriert: Mi 11. Aug 2021, 17:37
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
IONIQ-5 hat geschrieben: Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind oft falsch, so wird z.B. in Spielstraßen seit einiger Zeit 50 angezeigt, obwohl die Straßen seit vielen Jahren bestehen!
Hast du die hier mal geprüft, ob das passt?
https://mapcreator.here.com/
Ioniq 5 - P45 - Atlas White / Schwarz - FIN ...0008xx - SW-Stand 221129 incl. Vorklimatisierung

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 4029
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 478 Mal
  • Danke erhalten: 1395 Mal
read
wingwing hat geschrieben: ... zum Beispiel gilt das Limit bereits ab dem Verkehrszeichen
- und nicht "ab diesem muss man anfangen zu verzögern"

(nur so als Idee)
Das ist tatsächlich suboptimal und nervt mich auch - vor allem, weil VW und Co. es ja können - aber es scheint mir hier kein Fehler zu sein, sondern „as designed“. Was es nicht besser macht und ich nicht einschätzen kann, ob man hier mit SW-Update tatsächlich rechnen kann.
06/2020 ZOE ZE50 Intens (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 P45 (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx / SW 220713)

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
  • roqu
  • Beiträge: 559
  • Registriert: Mo 13. Sep 2021, 18:32
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
1ck hat geschrieben:
IONIQ-5 hat geschrieben: Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind oft falsch, so wird z.B. in Spielstraßen seit einiger Zeit 50 angezeigt, obwohl die Straßen seit vielen Jahren bestehen!
Hast du die hier mal geprüft, ob das passt?
https://mapcreator.here.com/
Here maps ist seit dem Februar Update nicht mehr der Karten Lieferant (oder evtl war es schon das November update)
IONIQ 5 - AWD - Shooting Star Grey

Re: February 2022 update

BlueAngel
read
Nur mal so als Denkanstoß, weil ja manche behaupten, das man direkt beim Tempolimit Schild die Geschwindigkeit fahren MUSS und das Auto das auch so machen MUSS, sonst ist es UNBRAUCHBAR ;-)
Alle Bekannte und Verwandte, die ICH kenne, bremsen erst AB Schild, wenn es keine Assistenten im Auto gibt, zumindest auf der Autobahn, und woanders macht der I5 das ja auch nicht selbstständig. Das kann natürlich bei anderen anders sein...



Eine Frage der Länder: Mindestabstand zwischen Blitzanlage & Verkehrsschild
Der Mindestabstand zwischen Blitzer und Verkehrsschild ist von Bundesland zu Bundesland verschieden festgesetzt, beläuft sich aber in der Regel auf einen vorgeschriebenen Abstand zwischen 75 und 200 Metern. Ausnahme ist Nordrhein-Westfalen. Hier wird auf Nulltoleranz gesetzt, was bedeutet: Hinter dem Hinweisschild mit der Temporeduzierung kann direkt eine Blitzanlage folgen. In der Praxis der anderen Bundesländer gewährt die Polizei auf Autobahnen eher großzügige Mindestabstände, während man an Gefahrenstellen – wie in Tempo 30 Zonen und auf Straßen an Kindergärten und Schulen – damit rechnen muss, dass Verkehrszeichen und Geschwindigkeitsmessanlagen relativ dicht aufeinanderfolgen.

Hier eine Auflistung zu den Abstandsregelungen in den verschiedenen Bundesländern:
Baden-Württemberg: 150 m
Bayern: 200 m
Berlin: 150 m am Ortseingangsschild, 75 m Geschwindigkeitsbegrenzungsschild
Brandenburg: 150 m
Bremen: 150 m
Hamburg: keine Reglung getroffen
Hessen: 100 m
Mecklenburg-Vorpommern: Kraftfahrstraßen: 100 m, Autobahnen: 250 m
Niedersachsen: 150 m
Nordrhein-Westfalen: keine Reglung getroffen
Rheinland-Pfalz: 100 m
Saarland: keine Reglung getroffen
Sachsen: 150 m
Sachsen-Anhalt: 100 m
Schleswig-Holstein: 150 m
Thüringen: 200 m


Quelle:
https://bussgeldkatalog.geblitzt.de/bus ... oaEALw_wcB

Re: February 2022 update

Snoupy
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Mo 4. Apr 2022, 21:04
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Das ändert nichts an der Rechtslage, dass die Begrenzung ab Schild gilt. Außerdem sind die Abstände Richtlinien die eingehalten werden sollten, es gibt da aber im Normalfall Ausnahmen wie z.B. bei Gefahrenstellen und einen Rechtsanspruch hat man da auch nicht drauf.

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
read
Ja, ich wüsste auch keinen Grund, was beim 30iger Schild geht, warum es dann nicht auch bei allen anderen V - Schildern gehen soll! (das voreilende regeln der V)
Ioniq 5 GGM - 72,6Kw/h - Allrad - 20" - Uniq/Relax Paket - Solardach - Leder Hellgrau/Dunkelgrün/Hellgrau

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
read
roqu hat geschrieben:
1ck hat geschrieben:
IONIQ-5 hat geschrieben: Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind oft falsch, so wird z.B. in Spielstraßen seit einiger Zeit 50 angezeigt, obwohl die Straßen seit vielen Jahren bestehen!
Hast du die hier mal geprüft, ob das passt?
https://mapcreator.here.com/
Here maps ist seit dem Februar Update nicht mehr der Karten Lieferant (oder evtl war es schon das November update)
Diese Behauptung wurde schon x-mal aufgestellt und u.a. ich habe diese Vermutung schon mehrfach begründet angezweifelt. Keine Lust, das auf ein Weiteres zu wiederholen, aber ich wollte es erwähnt haben.
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // THG-Prämie +25€ Bonus von mir nach PN // BONNET Referral Code: RGMGA9
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag