February 2022 update

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Februrary 2022 update

jokerjo1000
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Fr 5. Feb 2021, 16:28
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo zusammen,
woltte einmal fragen ob es jetzt schon jemand geschafft hat das OTA mit dieser Meldung zu aktualisieren ???
### OTA (Over -the-air) Aktualisierung Keine Aktualisierung verf. ( Abonnement für optionale Funktionen erforderlich) ###
Bei einigen ist es wohl aktualisiert und bei anderen steht halt "keine Aktualisierung verfügbar" ???
Anzeige

Re: Februrary 2022 update

tw.ghost
  • Beiträge: 163
  • Registriert: Sa 14. Aug 2021, 12:03
  • Hat sich bedankt: 128 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Hallo,

nun, ich verstehe es so: ein Update, wenn verfügbar, wird heruntergeladen und dann kann man aktualisieren … ich vermute aber, dass eine Benachrichtigung aufplöppt, wenn das Update geladen ist und die Installation ansteht.

Grüße,

Th.
Ioniq 5, LR, AWD, Uniq, 19“, „digital teal“, Relax.
Mercedes Old- und Youngtimer: W123, C123, A124, W124, W126, R129, C140, R171, W201, V220, W460

Re: Februrary 2022 update

Helfried
read
micmaspre hat geschrieben: Kann irgendwer eigentlich mal diesen grausigen Schreibfehler im Thread-Titel korrigieren?
Wäre schön, ja!
Vielleicht kann es @SonicSpinner auch selbst machen!

Re: February 2022 update

SonicSpinner
  • Beiträge: 552
  • Registriert: So 11. Aug 2019, 21:24
  • Hat sich bedankt: 131 Mal
  • Danke erhalten: 750 Mal
read
Done. Thanx for pointing out. I was probably tired :p

Re: February 2022 update

Manfredo52
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 04:12
  • Wohnort: 24629 Kisdorf
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Kona/64/Bj2019 - verkauft Sept.2021
Ioniq 5 LR/RWD - Dynamic seit 8.10.21

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
read
Da würde ich nicht so viel drauf geben, das Video ist schon ein Jahr alt. ;-)
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // THG-Prämie +25€ Bonus von mir nach PN // BONNET Referral Code: RGMGA9

Re: Februrary 2022 update

USER_AVATAR
read
holgi5 hat geschrieben: Ich muss aber gestehen das ich das auch oft ausprobiere... ;)
Die Hand ist zwar am Lenkrad aber nur eingehängt.

Ich find die Technik cool - aber würde ihr nicht zu 100% vertrauen. Ich glaube ich würde auch bei einem Tesla der vollautonom fahren kann das Lenkrad nicht loslassen.

Wenn du mal beim automatischen einparken gesehen hast wie schnell die Kiste das Lenkrad dreht willst du dir nicht vorstellen was passiert wenn er das aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen mal auf der Autobahn bei 130 macht...!

grüßle
holgi
Seid froh, dass da die EU und weitere Regionen drauf aufpassen. Diese Assistenten haben haargenau nach Geschwindigkeit eine maximal definierte Lenkeinschlag-Gradzahl nach Zeit durchzuführen, wenn sie autonom lenken. Mehr dürfen sie nicht. Deswegen steigt der Lenkassistent auch aus, wenn die Kurven zu stark werden, wo wir noch mit zig km/h den Reifen vertrauen können und stärker das Lenkrad einschlagen!

Sollte das Fahrzeug bei den Zulassungstests da zu stark lenken, wird die Zulassung nicht erteilt!

Ich sage es ja immer wieder: Bis echtes autonomes Fahren möglich ist, werden noch Jahrzehnte vergehen. Allein schon wegen der Ethik- und Rechtslage bei Unfällen. Ob das Elon passt oder nicht. Robotaxi wird dauern!
07.2018-01.2023: Ninebot One E+ 320Wh (RIP)
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solar 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Februrary 2022 update

almrausch
  • Beiträge: 2590
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 228 Mal
  • Danke erhalten: 664 Mal
read
Manfredo52 hat geschrieben: Genau. Ein leichter Druck auf der linken ode rechten Seite nach oben oder unten. Habe neulich von einem Test mit einer eingeklemmten Flasche gelesen... Aber aufpassen bei einer Rechtskurve. Da haut es den Wagen aus der Spur und er überzieht gewaltig. Funktioniert mMn nur auf der BAB, geradeaus.
Da hast du vermutlich meinen Beitrag gelesen. Aber nicht gründlich ...

Und wenn ich dann so einen Quark lese ...
micmaspre hat geschrieben: Wer bei einem 50T€-Auto eine Plastikflasche ins Lenkrad klemmt, um den Lenkassi zu überlisten, hat doch auch nicht alle Kerzen am Leuchter, oder? Wäre sehr dafür, dass bei einem Unfall die Versicherung die Leistung ablehnt… Wie kann man nur so unverantwortlich sein… Wie geht eigentlich der Kopfschüttel-Smiley?
Rommos hat geschrieben: Ich bin sowieso manchmal verwundert, ob die Leute wirklich noch Auto „fahren“ wollen oder nur auf dem Fahrersitz „kutschiert“ werden wollen 🤷🏻‍♂️
Dafür gäbe es dann so Optionen wie öffentlicher Nahverkehr - da lenkt/steuert auch ein anderer für einen….und oft wie auf Schienen, totale Spurtreue (gibt Ausnahmen…)
... dann frage ich mich wirklich, wer hier "nicht alle Kerzen am Leuchter" hat. Vermutlich habt ihr meinen Beitrag gar nicht gelesen, geschweige denn verstanden. Aber erst mal lospoltern und sich aufregen und die eigene Meinung in den Himmel heben ...

Zum Glück gibt es auch andere ...
luig hat geschrieben: Dabei geht's ja nicht primär darum den LA zu überlisten sondern genau zu testen wie lange, wie stabil das Auto die Spur hält ohne gleich von dem Gebimmel genervt zu werden. Selbstverständlich sollte man das auch nur bei wenig Verkehr machen und auch dabei jederzeit bereit sein einzugreifen.
Normal Fahren würde ich damit auch nicht aber als Test ist das ok weil man nur so genau sieht was das Lenkrad macht.
Meine Hände waren die ganze Zeit (> 5 Minuten!) in der Nähe des Lenkrads und jederzeit zum Eingreifen bereit. Aber das Auto ist einfach nur mittig in der Spur gefahren und hat sauber durch alle Kurven (auch Rechtskurven!) gelenkt.

Ich habe das dann beendet, weil ich entspannt weiter fahren wollte. Mit wenigstens einer Hand am Lenkrad (linke Hand unten rechts eingehängt mit etwas Zug nach rechts) ist das sehr angenehm, weil man sofort jede Unregelmäßigkeit spürt. Dann zittert und wackelt auch nichts und er lenkt einfach nur nahezu ideal (bei idealen Bedingungen!).
IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0008xx / SW:220713)

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
read
Okay, Herr oder Frau almrausch, ich für mich kann sagen, dass ich deinen Beitrag durchaus gelesen habe. Für mich bleibt die Frage, wo da ein wirklicher Erkenntnisgewinn ist. Ja, du hast herausgefunden, dass der Lenkassi auf eine bestimmte Art funktioniert/reagiert. Trotzdem ist es doch so, dass du Bedingungen künstlich schaffst, die in der Realität nicht vorgesehen bzw, eingeplant sind. Es ist nun mal kein autonomes Fahren im Ioniq 5 möglich. Es kann selbstverständlich jede und jeder machen, was er oder sie will. Aber ich halte es für unverantwortlich, im Straßenverkehr solche Versuche zu starten, bei denen alles mögliche passieren kann. Und beispielsweise in Tesla-Frühzeiten auch passiert ist. Und dann kommt für mich noch dazu, dass ja vielleicht auch nicht jede und jeder Leser in diesem Forum deinen „Versuch“ so einordnet, wie du ihn verstanden haben willst. Die Häufigkeit, mit der auch in diesem Forum Fragen gestellt werden, die eine Seite vorher lang und breit diskutiert wurden, zeigt mir, dass manche einfach nicht richtig lesen. Und wenn die dann von der eingeklemmten Plastikflasche lesen - ich finde, das ist kein „Quark“.
Ioniq 5 SR RWD Dynamiq in Digital Teal seit 12/2021

Re: February 2022 update

USER_AVATAR
read
Oh man. Man kann auch alles zerreden. Das war ein Test eines Privatmanns, um herauszufinden, wie stabil der Assistent funktioniert. Und dann freundlicherweise sein Testergebnis uns hier zur Verfügung gestellt hat. Er hat auch explizit nochmals angegeben, dass das nur zu Testzwecken war und keine Absicht besteht dies dauerhaft zu machen.

Jetzt beruhigen wir uns bitte alle wieder und kommen back to topic. Danke!
07.2018-01.2023: Ninebot One E+ 320Wh (RIP)
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solar 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag