Januar Update 2022

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Januar Update

SonicSpinner
  • Beiträge: 552
  • Registriert: So 11. Aug 2019, 21:24
  • Hat sich bedankt: 131 Mal
  • Danke erhalten: 750 Mal
read
nope. i have a ticket with escalation to the engineers in korea. i will ask them again in 48 hours
Anzeige

Re: Januar Update

USER_AVATAR
read
Hätte/könnte/sollte, ich kanns nicht mehr hören.
Ohne die Besitzer die Updates sofort installieren, wüsstet Ihr auch nach x Releases nicht was Phase ist.
Wer sich nicht traut, keine Zeit oder Lust drauf hat, lässt es einfach.

Ich installiere jedes Update sofort ohne mit der Wimper auch nur ansatzweise zu zucken. Verschlechtert sich der Softwarezustand, mach ich halt nen Rollback mit einer älteren Version. Hab ich kein Problem damit. Musste ich beim I5 jedoch noch nie, weil die Punkte die mich ggf. stören grossteils gefixt wurden.

Keine Software ist fehlerfrei.
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Re: Januar Update

Udomann
  • Beiträge: 1232
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 572 Mal
read
@0x00: Ja, die gibt es, das sind dann aber nur indirekte Wechselwirkungen, die Steuergeräte, die die Assistenzsysteme steuern, bekommen den Input vom Navi über den Ort, wo sich das Auto gerade befindet, ich denke mir mal, dazu werden nur die Impulse des installierten GPS benötigt, nicht jedoch Daten aus dem Navi selbst. Allenfalls werden aus den Navidaten auch noch Informationen über Tempolimits, Überholverbote usw. abgerufen, diese Schnittstellen selbst werden jedoch kaum durch Navi-Updates verändert werden, mit anderen Worten: Die Steuergräte der Assistenzsysteme bekommen andere Daten herein, die sie für ihre Berechnungen benötigen, sind diese Daten unrichtig, werden sie trotzdem benutzt, was zu falschen Reaktionen führen kann, also wenn z. B. das Navi meint, hier wäre ein Tempolimit von 30 km/h hinterlegt, dann wird das natürlich angezeigt, obwohl es nicht stimmt.

Es wird aber kaum durch solche Navi-Updates in die Rechner der für die Assistenzsysteme verantwortlichen Steuergeräte eingegriffen, das wäre doch viel zu gefährlich, also KANN durch solche Navi-Updates gar nicht das Lenkverhalten des Spurhalteassistenten beeinflusst werden, es muss sich dabei um eine Form der Selbsttäuschung handeln.

Wenn der Spurhalteassistent bisher "gezappelt" hat, wird er das auch weiterhin tun, es sei denn, er zappelt immer dann besonders, wenn die Frontkamera besonders sauber ist und ein scharfes Bild liefert, je mehr Schmutz auf der Frontkamera ist, umso unschärfer wird ja das Bild auch für die elektronische Erkennung, dabei kann es sein, dass sich eine Art Dämpfung ergibt, die das Zappeln des Lenkrades unterdrückt, das ist allerdings nur eine Vermutung von mir.

Re: Januar Update

Udomann
  • Beiträge: 1232
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 572 Mal
read
Webling hat geschrieben: Hätte/könnte/sollte, ich kanns nicht mehr hören.
Ohne die Besitzer die Updates sofort installieren, wüsstet Ihr auch nach x Releases nicht was Phase ist.
Wer sich nicht traut, keine Zeit oder Lust drauf hat, lässt es einfach.

Ich installiere jedes Update sofort ohne mit der Wimper auch nur ansatzweise zu zucken. Verschlechtert sich der Softwarezustand, mach ich halt nen Rollback mit einer älteren Version. Hab ich kein Problem damit. Musste ich beim I5 jedoch noch nie, weil die Punkte die mich ggf. stören grossteils gefixt wurden.

Keine Software ist fehlerfrei.
Das sei dir unbenommen, ich begrüße das sogar, immerhin können die Fehler ja ohne dass das Vor-Beta-Update nicht von einigen unerschrockenen Fans installiert wird, entdeckt werden, deine Vorgehensweise ist also sehr hilfreich für die anderen, danke dafür.

Allerdings ist das auch in gewisser Weise nicht schlimm, wenn man ohne weiteres die letzte Version auf die neueste überspielen kann, dazu muss man natürlich auch immer die vorletzte Version auf einem Stick parat haben, diese Mühe machen sich die wenigsten, ich auch nicht, was soll ich mit einer veralteten Software? Eventuell spiele ich die dann aus Versehen mal auf, weil ich die Sticks verwechselt habe.

Außerdem gibt es Software, wo man nicht den Rollback machen kann, jedenfalls nicht ohne vorherige Eingriffe in die Daten, da muss man dann immer das neueste Update draufspielen, ein Aufspielen älterer Dateien lässt das System dann nicht zu.

Re: Januar Update

sealpin
  • Beiträge: 2031
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 668 Mal
  • Danke erhalten: 991 Mal
read
@SonicSpinner : your downloaded file (thanks for that): I am missing the three files in the root directory (.lge.upgrade / AppUpgrade / IONIQ5_EU). Only the folder "HU" was in the ZIP file. Can I use the existing files from the previous root directory?
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx

Re: Januar Update

bigg0r
  • Beiträge: 758
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 321 Mal
read
@Ändu Mit solchen Wackelvideos lassen sich die minimalen Lenkkorrekturen die das Auto mit dem aktivierten Assistenten dauerhaft macht doch gar nicht darstellen. Hab es selbst auch versucht aufzunehmen und es sah aus wie bei dir, als würde es super funktionieren. Mein Popo sagt mir in der Situation aber trotzdem, dass das Auto dauernd über korrigiert und es sich anfühlt, als hätte man Seitenwind. Meinen Mitfahrern ist das auch aufgefallen, ich soll aufhören so zu wackeln, ihnen wird schlecht. Ich habe dazu vorher aber gar nichts gesagt. Ich kann also auch mit dem Update nicht beurteilen ob es bei dir funktioniert oder ob du einfach viel unempfindlicher bist, als ich es bin.

@Udomann Ich hatte mit den neuen Updates noch nie Probleme. Im November war es sogar so, dass das Update vom 10.11. bei mir keinen der vielfältigen Fehler hervorrief, die von aller Munde hier berichtet wurden. Aber was soll da schon groß passieren. Die Assistenten sind zum Großteil eh nicht zu gebrauchen und die Basic Geschichten, was der Ioniq 5 gut kann (gefahren werden mit Fuß und Hand, komfortabel und leise sein), werden sich durch das IT Update nicht ändern. Auf die Assistenten, da bin ich bei dir, sollte das IT sowieso keinen Einfluss haben. Auch wenn regelmäßig einige davon überzeugt sind. Das einzige was über das IT an den Assistenten geändert werden kann ist der Status und die Intensität. Aber die tatsächlichen Eigenschaften die dann für Einstellung X,Y,Z herangenommen werden und etwas verändern könnten, sollten in den Steuergeräten hinterlegt sein.
Wer hier mitliest, was mich an unserem Auto alles stört, der wird mir sicherlich kein Fanboy Titel unterjubeln wollen. Mangels Alternativen bin ich auf die "Kiste" angewiesen. Sonst wäre ich schon dran eine Gegenleistung für meine jahrelang sinnlos bezahlten Rechtschutzversicherungsbeiträge in Anspruch zu nehmen. ;-)
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home

Re: Januar Update

USER_AVATAR
  • Ändu
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Di 5. Okt 2021, 16:46
  • Wohnort: Berner Oberland
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 287 Mal
read
bigg0r hat geschrieben: @Ändu Mit solchen Wackelvideos lassen sich die minimalen Lenkkorrekturen die das Auto mit dem aktivierten Assistenten dauerhaft macht doch gar nicht darstellen.
Also ich finde eigentlich schon, dass man sieht, dass sich das Lenkrad nicht bewegt. Auch wenn es nicht gerne gehört wird, es gibt I5 bei denen es funktioniert. Es hat sich bei mir im Auto auch noch kein Mitfahrer beschwehrt oder etwas bemerkt ... schon gar nicht ist es jemandem schlecht geworden. Weder vorne noch hinten.
IONIQ 5 First Edition (Schweiz) Gravity Gold

Re: Januar Update

erich.z
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 29. Jun 2017, 10:16
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ist bei mir auch so, dass ich keine neue Version bekomme. Meine erste Vermutung war, dass dieses Update vll. für AT noch nicht freigeschaltet ist (?)
Hyundai Ioniq 5 (über INSTAdrive.at)

Re: Januar Update

SonicSpinner
  • Beiträge: 552
  • Registriert: So 11. Aug 2019, 21:24
  • Hat sich bedankt: 131 Mal
  • Danke erhalten: 750 Mal
read
sealpin hat geschrieben: @SonicSpinner : your downloaded file (thanks for that): I am missing the three files in the root directory (.lge.upgrade / AppUpgrade / IONIQ5_EU). Only the folder "HU" was in the ZIP file. Can I use the existing files from the previous root directory?
thats very strange,

this is the content of the zip file
Dateianhänge
124Capture.PNG

Re: Januar Update

sealpin
  • Beiträge: 2031
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 668 Mal
  • Danke erhalten: 991 Mal
read
hmmm... strange. I downloaded the zip file and after unpacking I am missing these three fies... (using Windows 10)
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag