Dezember Update

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Dezember Update

USER_AVATAR
read
Du könntest das aktuelle Update auch über den Link unter viewtopic.php?p=1758148#p1758148 herunterladen. Voraussetzung: du musst auf Google eingeloggt sein. Danach Dateien auspacken, auf USB-Stick packen und ab ins Auto.

Oh, scheint nicht mehr online zu sein. @SonicSpinner ?
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // THG-Prämie +25€ Bonus von mir nach PN // BONNET Referral Code: RGMGA9
Anzeige

Re: Dezember Update

airone
  • Beiträge: 323
  • Registriert: So 22. Nov 2015, 10:09
  • Wohnort: Wesseling
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
schade,
ich möchte noch mal sagen, eigentlich bin ich bei den 99 % die zu Frieden sind, bis das mit den Updates angefangen hat.
Hyundai entwickelt sich da wohl eher rückwärts !!
Airone

Re: Dezember Update

sb47
  • Beiträge: 389
  • Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Aufgrund dieser ganzen Probleme werden mein P45 und ich wohl in wenigen Wochen getrennte Wege gehen. Ich hatte mich nach den Erfahrungen mit dem Ur-Ioniq (28er) und auch dem Kona auf den Ioniq 5 gefreut. Nun hoffe ich, daß es Hyundai Ende kommenden Jahres mit dem Ioniq 6 geregelt bekommt, welcher auch von der Form her eher zu meinem Fahrprofil passt. Doch blind im Voraus bestellen wie beim P45 werde ich mit Sicherheit nicht mehr. Nun geht es bald erstmal BTT.

Re: Dezember Update

USER_AVATAR
read
Ich habe immer sofort alle Updates durchgezogen: Navi geht, Ladeklappe geht, 12V war immer voll, HDA hat von Anfang an funktioniert nur den Charakter geändert. Das einzige, was bei mir von Anfang an defekt war und immer noch ist, ist das Solardach, aber das wirkt sich im täglichen Gebrauch nicht aus. Die schlechte Ersatzteilversorgung wirkt sich hier aus. Shame on Hyundai.

Aus meiner Sicht das Problem: Ein Teil der Autos sind overengineert. "Warum Ladeklappe elektrisch statt wie konventionell mechanisch?" war hier zurecht schon eine Diskussion. Kaum Vorteile für User, schlechtes Image für Hyundai. Neue Features neue Fehlerquellen. Lohnt sich sowas? Warum Flügel statt Scheibenwischer? Warum Griffe die ausklappen gelegentlich halt auch in Waschanlagen oder bei Frost gar nicht? Es gibt genug echte BEV Probleme, die es zu lösen gilt: Coldgate, Ladeplanung, Ladestrategie für 12V. Und cor allem: Vollintegration alller Hardwarekomponenten in Zentralrechner und sei es erst mal nur die Anhängerkupplung. Da wären Ressourcen besser investiert.

Das Navi und HDA zählen nicht in diese Nutzlos-Kategorie. Das ist aber in erster Linie Softwaregedöns. Und da gilt:
Wer zufrieden ist und nicht bereit Rückschläge/Stress zu erfahren, sollte immer einige Wochen warten mit Updates. Das gilt für Computer außer für Sicherheitsupdates, Smartphones, Wechselrichter (Fronius hat gerade meinen WR per Update teilweise außer Gefecht gesetzt), Router, TV-Boxen usw. Schaut euch die Diskussion um Windows 11 und vermisste Features an. Software ist nie fehlerfrei und es ist gefährlich der erste zu sein.

Hyundai arbeitet an den Fehlern und ich persönlich halte eine hohe Update Frequenz für ein gutes Signal. Vielleicht sollten Autohersteller tatsächlich auch in stable und beta Versionen unterscheiden wie die Software Branche. Early adopters riskieren es, die Masse eben nicht.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB

Re: Dezember Update

dberner
  • Beiträge: 296
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 16:47
  • Hat sich bedankt: 179 Mal
  • Danke erhalten: 169 Mal
read
Es gibt genug Autos ohne elektrische Ladeklappe, mit Heckscheibenwischer und andere Sachen. Ich finde es gut, dass Hyundai einen anderen Weg geht. Die Software ist zwar wirklich schlecht. Aber ausser Tesla hat das keiner im Griff.
Die elektrische Ladeklappe hätte so viel potenzial. Das Auto ist super, aber man könnte mit Kleinigkeiten das Auto massiv verbessern.
Durch das neuste Update läuft das System bei mir nun stabil und auch schneller. Hatte oft schwarzer Bildschirm, Sensor Fehler oder falsche Uhrzeit.
Gibt es überhaupt eine Firma, welche ihre Software wirklich im Griff hat?

Re: Dezember Update

Mometz
  • Beiträge: 672
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Wohnort: NRW
  • Hat sich bedankt: 777 Mal
  • Danke erhalten: 251 Mal
read
Frage an die Runde, werden bei Euch auf der Kartenansicht die Ladepunkte als POI angezeigt.
Bei mir nicht, obwohl in den Einstellungen angekreuzt, habe das neuste Update drauf.
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey

Re: Dezember Update

USER_AVATAR
  • Greylik
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Mo 22. Mär 2021, 19:25
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Mometz hat geschrieben: Frage an die Runde, werden bei Euch auf der Kartenansicht die Ladepunkte als POI angezeigt.
Bei mir nicht, obwohl in den Einstellungen angekreuzt, habe das neuste Update drauf.
Ja funktioniert, ich sehe auf der Karte beim Fahren alle Ladepunkte und (wenn die Ladepunkte das unterstützen) auch ob die frei oder besetzt sind.

Re: Dezember Update

BlueAngel
read
Hab mein November Update auch schon mit der Option nach dem Ausschalten aufgespielt, sowohl im I5 als auch beim Kona EV.

Re: Dezember Update

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1608
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
ich hab auch probiert das Dezember Update während der Fahrt einzuspielen, das hat länger als gedacht gedauert (war nach 30min Fahrt erst bei 10%) weshalb ich es dann abgebrochen habe bzw musste (mit etwas Bauchweh weil der Updatescreen nicht wegging trotz Abbruchbestätigung), also Wagen abgedreht und dann das Offline Update gestartet. Irgendwann war er dann fertig und es kam sogar die erfolgreiche Bluelink Meldung dazu.
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40

Re: Dezember Update

ccmario
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mo 25. Okt 2021, 08:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo!

Ich hatte das Problem auch, allerdings war es eine Einstellung die ich übersehen habe. Man kann einstellen, dass er die Ladesäulen erst dann anzeigt, wenn das Auto eine Ladung empfiehlt (>20%).

Ich weiß jetzt nicht auswendig wo das genau war, allerdings ist es unter POI zu finden und lautet irgendwie so "Ladepunkte anzeigen wenn erforderlich" oder so ähnlich. Das sollte man ausschalten, dann werden die Säulen immer angezeigt.
Mometz hat geschrieben: Frage an die Runde, werden bei Euch auf der Kartenansicht die Ladepunkte als POI angezeigt.
Bei mir nicht, obwohl in den Einstellungen angekreuzt, habe das neuste Update drauf.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag