Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

Maddin33
  • Beiträge: 887
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 15:33
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 325 Mal
read
@Gearsen Ich wollte schon immer mal eine Dramaqueen sein. 8-) :D :mrgreen:
Ioniq 5 RWD LR Techniq
Anzeige

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Bist du in ständig dich selbst wiederholender Weise, keine Zweifel.
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // THG-Prämie +25€ Bonus von mir nach PN // BONNET Referral Code: RGMGA9

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

Klaus 63
  • Beiträge: 967
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 614 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
Maddin33 hat geschrieben: Dieser "Leidensweg" ist nur einer der Gründe und wäre alleine betrachtet noch kein Grund an dem Kundenservice zu zweifeln.
Aber auch bei diesem Beispiel lief einiges verkehrt wie der Verweigerung eines Leihwagens, einen pöbelnden Hyundaimitarbeiter, welcher nur erklärte warum etwas nicht geht und meinen Fuhrparkleiter zum ausrasten brachte usw. Zum Glück ist dies ein Firmenfahrzeug und ich hatte übergangsweise ein anderes Fahrzeug(einen Caddy ;) ) von der Firma gestellt bekommen. Zitat des Fuhrparkleiters: "Mit keinem anderen Fahrzeug und keinem anderen Hersteller hatte ich in dieser kurzen Zeit schon so viel ärger und ein Hyundai kommt als Firmenfahrzeug zukünftig nicht mehr in Betracht."

Schon interessant, kaum kritisiert man Hyundai bzw. den Ioniq 5 wird versucht zu beschwichtigen.
Nochmal, der Ioniq 5 ist trotz teilweise nicht korrekt funktionierender Assistenzsystemen und langsamer Ladeleistung bei kühlen Temperaturen ein tolles Fahrzeug, welches ich gerne fahre. Aber aufgrund der ganzen Umstände wird dies mein letzter Hyundai gewesen sein. Aber wie sagt man so schön, man soll niemals nie sagen und wer weiß, wenn ich jetzt die nächsten 3,5 Jahre keine Probleme mehr habe, die Ladegeschwindigkeit dank Vorkonditionierung im Winter erhöht wird und die Assistenten zukünftig nach einem Update korrekt funktionieren könnte ich sowie mein Fuhrparkleiter unsere Meinung wieder ändern. Ich persönlich hoffe es.
Bei unserem I5 keine Probleme der Standard HDA funktioniert auf der Autobahn top alles andere habe ich bewusst weggelassen halt Basis Ausstattung
Kein gepiepste nichts was nervt
Die Koreaner und auch Japaner übertreiben es gerne mit irgendwelchen Warnsignalen und auch die Funktion ist nicht so wie man es erwartet
Habe die letzten Jahre schon so meine Erfahrung gemacht
18.11.21 Ioniq 5 bestellt,Basis Digital Teal , AWD großer Akku,AHK.
30.04.22 er steht vor der Tür

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
  • luig
  • Beiträge: 678
  • Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:28
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 226 Mal
read
Gibt es eigentlich ein Fazit zum perfekten (Alternativ-) Navi?
Vermutlich nicht weil mit ABRP und Konsorten das HUD nicht mitspielt oder hab ich in den 15 Seiten was verpennt?
IONIQ 5 AWD LongRange > Top Line > Digital Teal / Grau > Pano > WP > 19" > 01/2022

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Hast nichts verpasst.
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // THG-Prämie +25€ Bonus von mir nach PN // BONNET Referral Code: RGMGA9

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

Klaus 63
  • Beiträge: 967
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 614 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
Warum eine Alternative? Einfach runterfahren auf 20% und dann Ladestationen suchen werden doch ständig angezeigt und auf Autobahnen mittlerweile reichlich vorhanden
18.11.21 Ioniq 5 bestellt,Basis Digital Teal , AWD großer Akku,AHK.
30.04.22 er steht vor der Tür

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

unknown.man
  • Beiträge: 764
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 163 Mal
  • Danke erhalten: 327 Mal
read
Das Fazit wäre wohl in jedem Fall, dass es das perfekte Navi nicht gibt, dass allen Anforderungen gerecht wird.
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, aussen weiss und innen schwarz

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Ich versuche mal ein Fazit:
Entweder man gibt sich mit der Ladeplanung zufrieden oder man braucht keine weil man das E-Fahrzeug wie einen Verbenner fährt, Ladesäule suchen wenn man diese braucht!
Habe mich für die letzte Variante entschieden!
IONIQ FL Premium
IONIQ 5 MY23 Uniq & Pano
Smart #1 Launch Edition bestellt am 25.01.23

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Dateianhänge
4156DA90-00E9-47F9-B77F-A48B5639359D.png
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Nö, kannte ich noch gar nicht. Scheint Varianten der App für verschiedene Fahrzeuge / Hersteller zu geben und für die meisten noch ziemlich beta zu sein; für 2 Fahrzeuge (ZOE 41 und C-Zero) verkaufen sie die App zu einem stolzen Preis (35,99 €).
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag