Anzeige der geladenen kWh

Anzeige der geladenen kWh

luig
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:28
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
Gibt in den Tiefen der Menüs irgendwo eine Anzeige wie viele kWh geladen wurden? Oder gar eine Ladehistorie?
IONIQ 5 RWD bis der IONIQ 5 AWD aufschlägt
Anzeige

Re: Anzeige der geladenen kWh

USER_AVATAR
read
Leider nein, was das angeht ist Hyundai echt minimalistisch unterwegs :-( Selbst die App zeigt da nichts. Vielleicht kommt per Update ja noch was, kann ja nicht so schwer sein ein Ladeprotokoll in das Fahrzeug und/oder in die App zu integrieren mit Ladestart, Dauer und geladener Energiemenge.

Bei der Trip-Anzeige wären die kWh auch noch wünschenswert, gegenwärtig zeigt er ja nur die Dauer, KM und Verbrauch auf 100km hochgerechnet. Na jedenfalls ist da bei der Software noch viel Luft nach oben! Habe aber Hoffnung das da noch was kommt (Achtung reines Wunschdenken).

Re: Anzeige der geladenen kWh

USER_AVATAR
read
Ich vermute die Hersteller lassen das absichtlich weg.
Wenn es die Anzeige gäbe würde es sicher nicht lange dauern bis die ersten Klagen kämen, die Anzeige wäre ungenau und überhaupt nicht geeicht.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Anzeige der geladenen kWh

USER_AVATAR
read
Da könnte es keine Klagen geben.
Die Anzeige ist sowieso niemals geeicht!
Wenn, wäre die Zähleinrichtung geeicht.
Aber auch das gibt es, im Fahrzeug, nicht. Und muss es auch nicht geben.
Gut wäre schon, wenn die Zähleinrichtung in der Ladesäule geeicht wäre.
Allerdings würden sich bestimmt viele wundern, dass das was das Fahrzeug in dem Fall anzeigen würde, nicht mit dem überein stimmt, was auf der Rechnung steht.
Projekt 45 Gravity Gold Matte

Re: Anzeige der geladenen kWh

Farsund
  • Beiträge: 495
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 302 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
Deine Wallbox-App zeigt Dir das nicht an? Ansonsten macht das auch Tronity (allerdings nicht für lau).

Re: Anzeige der geladenen kWh

USER_AVATAR
read
Was für eine Wallbox APP?
Es geht doch überhaupt nicht um eine Wallbox!!
Abgesehen davon, dass ich keine Wallbox brauche oder haben will.
Es geht dabei um laden an HPC.
Projekt 45 Gravity Gold Matte

Re: Anzeige der geladenen kWh

vah3
  • Beiträge: 251
  • Registriert: Mo 25. Mai 2020, 11:52
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Achsooo??? Hatte das schon jemand definiert, dass es nur um HPCs geht, bei der Anzeige der geladenen kWh? :lol:

Re: Anzeige der geladenen kWh

Farsund
  • Beiträge: 495
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 302 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
800Volt in Gold hat geschrieben: Was für eine Wallbox APP?
Es geht doch überhaupt nicht um eine Wallbox!!
Abgesehen davon, dass ich keine Wallbox brauche oder haben will.
Es geht dabei um laden an HPC.
Wieso schreist Du eigentlich immer so rum? Tut Dir was weh?

Re: Anzeige der geladenen kWh

dennosius
  • Beiträge: 302
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 119 Mal
read
Eine verwandte Frage: Die Anzeige der aktuellen Ladegeschwindigkeit geht immer aus, wenn man die Fahrertür zumacht. Gibt es einen Weg, die wieder herbeizuzaubern, ohne die Tür aufzumachen? Auch im EV-Menü habe ich das nicht gefunden.
BMW 530e – IONIQ5 P45
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: Anzeige der geladenen kWh

USER_AVATAR
read
Ja, Wagen beim Laden eingeschaltet (mit gedrückter Bremse ganz an machen) lassen.
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (E-ZigaRettenLeben)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag