BOSE Soundsystem

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: BOSE Soundsystem

feldstärke
  • Beiträge: 1297
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 697 Mal
read
Schöne Theorie, aber wenn ich zwischen unseren zwei Fahrzeugen hin- und herwechsle bleibt mein Alter gleich, aber der Sound ändert sich schon deutlich. ;)

Zu Ungunsten des Bose, wohlgemerkt. Mittenregler des Equalizers ist zwei Striche unterhalb des Maximalanschlags und der Höhenregler ganz rechts, dann geht's einigermaßen... :|

(Soviel zu "Mittenbetont" :roll: )
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) | 20 Zoll | AWD | 72 kWh | 34.000 km
Ioniq 6 UNIQ Nocturne Grey Metallic / Schwarz | 18 Zoll | RWD | 77 kWh (unterwegs, erwartet Feb.März 23)
Lightyear 2 Waitlist Position DE01490
Anzeige

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
So unterschiedlich ist das Hörempfinden :)
Bei mir steht der Equalizer bei den Höhen auf +1, Mitten auf 0 und Bass auf +2, damit genügt es für mich.
Hatte mir von Bose etwas mehr versprochen, aber ok.
Zumindest ist die Anlage nicht so schlecht wie die B&O Anlage im Ford Mach E :D
07/2020 bis 07/2024 VW E-Up!
12/2020 bis 06/2021 Tesla Model3 AWD LR - Fehlkauf!
07/2021 bis ??? Hyundai Ioniq5 P45

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
  • elendiir
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 5. Jan 2021, 08:53
  • Wohnort: Bayerisches Oberland
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 209 Mal
read
Servus,

nachdem ich heute mal alleine unterwegs war konnte ich die Bose mal etwas mehr aufdrehen. Mit guten Ausgangsmaterial (gut MP3 vom Stick aber immerhin mit einer Bitrate von 320 kBit/s) und etwas lauter klingt sie gar nicht mal so übel. Auf Hintergrundsoundniveau könnte sie etwas präsenter sein...
Ach ja Höhen +2, Mitten 0, Bass +1, Fader: hinten +3

Elendiir

Ioniq 5, P45, AWD in digital teal
Fiat 500 Red mit 42kWh
9,1 kWp PV-Anlage mit SMA EV Charger 22 zur PV-Überschussladung.

Re: BOSE Soundsystem

dennosius
  • Beiträge: 452
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
SnoopyWTM hat geschrieben: Bose ist, jedenfalls im PA - Bereich, alles andere als Baßlastig.
Was die sonst so bauen, weiß ich nicht, aber schon mein 1998er Audi A3 mit Bose-Sound konnte hauptsächlich Bummbumm. Und da waren meine Ohren noch jugendlich ;)
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: BOSE Soundsystem

uk73
  • Beiträge: 475
  • Registriert: Sa 24. Apr 2021, 18:28
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 190 Mal
read
Weiß gar nicht, was die Kritiker hier alle haben, solange der Sound ausreicht, um das Motorengeräusch zu übertönen, reicht es doch, oder nicht?😂
Ionic 5 AWD 72 19", Uniq Paket, Gravity Gold

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
feldstärke hat geschrieben: ...Schöne Theorie...
Moin,

na ja, die "Theorie" erlebe ich in der Praxis seit mehr als 20 Jahren auf der Bühne ( wohlgemerkt : PA, nicht Auto ! ) ;)

BTW: Deine Einstellung ( Mitten leicht erhöht, Höhen stark erhöht ) ist das typische Beispiel für einen 50+ oder aber jüngeren, der evtl. mal einen Hörtest machen sollte.

20-jährige drehen eher etwas die Bässe raus, viele nehmen auch die "Badewannenkurve" ( Bässe und Höhe voll, Mitten normal ).
Grüße aus Ostfriesland

Ioniq5 LR, Cyber-Grey, RWD, 20", UNIQ, Relax, AHK...seit 27.08.2021 ;)

VIN : 0010xxx, Softwarestand 11/22

Bild ( BRUTTO, d.h. Angabe des Stromzählers )

Re: BOSE Soundsystem

feldstärke
  • Beiträge: 1297
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 697 Mal
read
SnoopyWTM hat geschrieben: Ioniq5 LR, RWD, 20", UNIQ, Relax, AHK...ab ca. Mitte August 2021
Solange bleibt das Deine Theorie, mein Freund. ;)

Ich kenn' ja nicht nur die Bose und andere Anlagen (nicht nur im Auto) spielen bei mir ohne solche Eingriffe, da bleiben die Regler in der Mitte... :roll:

Aber ich lass Dich in Deinem Irrglauben und bin raus hier, blöd anmachen kannst Du jemand anderes.
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) | 20 Zoll | AWD | 72 kWh | 34.000 km
Ioniq 6 UNIQ Nocturne Grey Metallic / Schwarz | 18 Zoll | RWD | 77 kWh (unterwegs, erwartet Feb.März 23)
Lightyear 2 Waitlist Position DE01490

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
ich würde hier etwas zurückhaltender an das "statistische" Presbyakusis Problem gehen. Man kann nicht einfach generell alle Altergruppen über einen Hörkamm scheren. Sicher sind Mitten und Höhenverluste im Alter verbreitet, aber halt nicht die absolute(!) Regel. Nebenbei empfindet jeder, besonders auch Personen mit Defiziten Klang anders, und das hört nicht bei Bässen, Mitten und Höhen auf... ich z.B tue mich mit gerichteten Schallquellen, aber auch Surround sehr schwer, egal wie gut sie klingen... da fehlt mir einfach MUSIK und ich höre Lautsprecher.
Leider lässt sich "mein System" wohl nie in einem Auto unterbringen... Kenner der Materie wissen vermutlich um welches sich dreht...

Aber Schluss das sprengt wohl das Bose Thema.... ;-)
Kia Soul EV: 08/2017 - 09/2021
Ioniq 5 FE(CH) AWD in black/black: 09/2021 -
go-E Charger seit 12/2017, go-E Typ 3 seit 10/2021 mit Phasenabschaltung. PV 8.4kw mit Solarmanager Optimierung.

Re: BOSE Soundsystem

ChristopherH
  • Beiträge: 222
  • Registriert: Fr 16. Apr 2021, 18:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Na ja, kann man teilweise schon. Es ist erschreckend wie wenig die !meisten! Über 50 noch wirklich hören. Das fällt bei Hörtests leider immer wieder auf und es hat einen Grund wieso es für viele sinnvoll wäre ab 60 ein Hörgerät zu tragen.

Aber nein man wartet lieber bis 80… kaum mehr was hört und dann sein höher gerät eh nimmer rein tut, weil man will, denn es is ja alles so laut und so viel „Krach“ 🤣🤣🤣

Back to topic. Das Bise system ist ok, aber sicher nicht mehr. Hatte schon viel besseres im Auto, würde aber gleichzeitig auch nicht mehr viel dafür extra zahlen um es besser zu machen. Dann doch lieber bewusst daheim hören. Auch die besten Auto Systeme klingen bescheiden im Gegensatz zu einer richtigen HiFi Anlage.

Re: BOSE Soundsystem

sealpin
  • Beiträge: 2030
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 666 Mal
  • Danke erhalten: 990 Mal
read
ich glaube, da hat jede/r seine Vorliebe für die Qualität von Audio im Auto.

Beim Ioniq 5 sind die Gene für wirklich guten Sound aber recht gut: großes Volumen, leise beim Fahren.

Und da ich wirklich gute Audiosysteme in Autos gehört habe, dann fällt mir halt das aktuelle Bose System negativ auf.
Ich selber würde durchaus noch 1000-2000 mehr auf das Bose Paket drauflegen, wenn es sich gem. meiner Erwartung nach anhört.

Aber aktuell empfinde ich den Preis für das Gebotene nicht angemessen und versuche mir das mit den anderen Features (Doppelverglasung) schönzureden.

Was soll's, kann ich derzeit eh nicht ändern und die primäre Funktion des Ioniq 5 ist ja nicht Musikhören ;)
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag