BOSE Soundsystem

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
Die Qualität hängt, sowohl bei DAB als auch bei MP3, von der Bitrate ab.
Schau die mal auf einem PC in den Dateieigenschaften die Bitrate der MP3 Dateien an.
128 kbps sollten es mindestens sein.
AWD, 77,4 kWh, UNIQ, Shooting Star Grey, Glasdach, 20", Relax-Paket.

Bin Laden…
Anzeige

Re: BOSE Soundsystem

mitstrom
  • Beiträge: 590
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 09:38
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Leute, hier geht es um die Hardware des Sound-Systems.

Dass man bei miserablem Eingangsmaterial kein befriedigendes Ergebnis erwarten kann sollte doch jedem klar sein!

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
Das wissen wir ja noch nicht ob es an der schlechten Qualität der MP3-Dateien oder an der Hardware liegt.
Das versuche ich ja gerade durch die Rückfrage herauszufinden.
AWD, 77,4 kWh, UNIQ, Shooting Star Grey, Glasdach, 20", Relax-Paket.

Bin Laden…

Re: BOSE Soundsystem

mitstrom
  • Beiträge: 590
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 09:38
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Naja, wenn die Qualität eines Eingangs (USB) deutlich schlechter als die eines anderen Eingangs (DAB+) ist, dann ist doch klar, dass das Material auf diesem Eingang bescheiden ist. Da muss man nicht am restlichen System suchen, das ja für diese beiden Eingänge identisch ist...

Re: BOSE Soundsystem

Perot
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Sa 20. Mär 2021, 16:40
  • Hat sich bedankt: 217 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
mitstrom hat geschrieben: Da muss man nicht am restlichen System suchen, das ja für diese beiden Eingänge identisch ist...
eben nicht, hinter dem USB-Eingang sitzt noch ein Wandler. Das digitale DAB-Signal ist nicht identisch mit dem digitalen USB-Signal. ;)
Ioniq FL PHEV Priml seit 11/2020

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
Sehr richtig.
Und über USB kann man sehr guten Klang abspielen.
Sollte jeder einmal probieren, bevor er etwas umbaut.
Das Sound System als solches ist nicht schlecht.
(DAB-Radio ist nun mal klanglich ein Krampf)
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte

Re: BOSE Soundsystem

mitstrom
  • Beiträge: 590
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 09:38
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Selbstverständlich sitzt da noch ein "Wandler" dahinter (auch Decoder genannt), der aus dem Datenstrom das auszugebende Signal generiert. Welcher dieser (vielen) "Wandler" zur Anwendung kommt hängt davon ab in welchem Format das Quellmaterial vorliegt. Aber auch hier sind wir wieder bei dem Problem, dass der "Wandler" keine Chance hat wenn man ihm unbrauchbares Quellmaterial hinwirft.

PS: Sehe gerade dass ich mich im Thread verirrt habe. Ich dachte, wir wären hier. Sorry, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-)

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
Lade dir das Lied im verlustfreien Format FLAC herunter, ziehe es auf deinen USB-Stick und schaue dann, ob es sich so für dich besser anhört. Zusätzlicher Gegencheck: spiele die MP3-Datei über dein per Bluetooth verbundenes Handy ab. Damit wäre die Frage, ob es womöglich an der Komprimierung/Qualität der Ausgangsdatei und/oder dem Quelleingang USB liegt, eindeutig zu klären.
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // THG-Prämie +25€ Bonus von mir nach PN // BONNET Referral Code: RGMGA9

Re: BOSE Soundsystem

ChrSchaefer
  • Beiträge: 366
  • Registriert: Mi 30. Jun 2021, 21:49
  • Wohnort: Essen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 221 Mal
read
E-Dreamer hat geschrieben: Jetzt kommt es vor das im Radio zufällig dasselbe Lied läuft, das ich auch auf dem Stick habe. Der Unterschied ist jedoch gewaltig! Während es bei DAB+ genau der Sound ist den ich erwarte, ist es auf dem Stick unterirdisch schlecht.
Die Radiosender senden nie das Stück, so wie es auf der CD ist (bei sehr vielen aktuellen CDs ist die Abmischung aber auch unterirdisch). Typischerweise findet eine Dynamikkompression und eine Menge Pfuscherei an Bässen und Höhen statt, eben weil die Zuhörer in Autos sitzen und oft mit eher schlechten Lautsprechern („Küchenradio“) ausgestattet sind. Wenn man das gut findet, ist es ähnlich wie bei zu salzigem oder zu süßem Essen: man gewöhnt sich dran und findet „normal“ gewürztes Essen nicht mehr gut.

Wenn Pop/Rock etc. aus dem Radio gefällt, dann brauchen wir nicht über HiFi zu sprechen.
Kia Niro 64kWh 11kW MJ 2021 seit 07/2021

Re: BOSE Soundsystem

USER_AVATAR
read
Full Ack. Die DAB+ Sender haben alle so eine unterschiedliche Qualität in Deutschland. Teilweise der selbe Rotz, wie er damals über FM gesendet wurde. Mit allem Über- und Untersteuern mancher Frequenzbereiche. DAB ist überhaupt keine Referenz um den Klang der Anlage zu checken.
07.2018-01.2023: Ninebot One E+ 320Wh (RIP)
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solar 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag