BlueLink-App

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: BlueLink-App

Schiro
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 29. Okt 2021, 15:08
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Jakob Fuggerl hat geschrieben: Eines der Hauptprobleme, welches ich mit Bluelink habe, ist die schlechte Verbindungsqualität aufgrund der Hardware im Auto.. Wir haben in einem zweiten Haus eine WB, an der ich häufiger lade. Da wäre es schon schön, wenn ich den SoC über Bluelink abrufen könnte. Funktioniert aber bei geschlossenem Garagentor nicht. Fahrzeug ist dann nämlich nicht erreichbar

Beim BMW i3 funktioniert das in der gleichen Garage völlig problemlos (auch vorher bei einem X3). Liegt also offensichtlich am GPS-Modul von Hyundai. Zwar kein eigentliches Problem der App, aber trotzdem schade, weil es den Nutzwert der App für mich erheblich beeinträchtigt.

Habe das Thema mit der Service-Hotline von Hyundai schon einmal diskutiert; da wurde eingeräumt, dass das GPS-Modul von BMW deutlich leistungsfähiger ist, was die Erreichbarkeit des Fahrzeugs angeht (der Ansprechpartner am Telefon hatte, bevor er bei Hyundai anfing, bei BMW gearbeitet).

Grundsätzlich ist es natürlich schon schön, zu merken, dass ich vergessen habe, das Auto abzuschließen und ich das dann per App nachholen kann. Aber: unser i3 verriegelt nach 30 s die Türen und fährt die Scheiben hoch (neben der Möglichkeit, das über die App zu erledigen). Das konnte auch schon der X3.

Das mit der Statistik der Fahrten ist für mich einigermaßen sinnfrei. Die mich eigentlich interessierende Information über den Durchschnittsverbrauch pro Fahrt (um mein Fahrprofil optimieren zu können) bekomme ich nämlich nicht. Das bekomme ich nur für den aktuellen Tag (bzw. die letzte aktuelle Fahrt) und summarisch für die letzten 30 Tage und das häufig auch noch mit falschen Werten. Verstehe einer Hyundai. Werte in der App stimmen eher selten mit denen im Infotainment des Autos überein (wegen schlechter Erreichbarkeit des Autos für die Hyundai-Server?)

Ladesteuerung über die App funktioniert meines Erachtens nicht gut. Weder zeitgesteuert noch mit Zielladestand. Das kann meine Wallbox deutlich besser.

Ziele für die Navigation ans Auto schicken funktioniert (einfacher als beim BMW). Kann ich aber per Sprachsteuerung (die ist im IQ5 gut) annähernd genauso schnell.

Und wo meine Frau wann unterwegs ist, muss ich auch nicht per App kontrollieren...

Nach Ablauf der kostenfreien Zeit werde ich sehr genau überlegen, ob ich Bluelink kostenpflichtig weiternutze. Ohne Verbesserung der Funktionalität und der Hardware im Auto wahrscheinlich eher nicht.
Über GPS kann man keine Daten senden, man bekommt nur die Position
Ioniq5 LR AWD Solardach
Anzeige

Re: BlueLink-App

Perot
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Sa 20. Mär 2021, 16:40
  • Hat sich bedankt: 211 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
es ist GPRS gemeint ;)
Ioniq FL PHEV Priml seit 11/2020

Re: BlueLink-App

USER_AVATAR
  • mafe68
  • Beiträge: 343
  • Registriert: Fr 15. Jul 2022, 16:19
  • Wohnort: Upper Austria
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Wenn man generell die Kommentare so liest was BlueLink oder besser gesagt was Hyundai angeht und alles so schlecht ist, wieso kauft man sich dann so ein Auto und nicht was anderes? Das nicht alles Top ist ist auch klar und das ist auch bei den Deutschen Premium Herstellen zum teil noch weniger zu dem was sie kosten. Mich stören auch einige Dinge bei dem BlueLink nur verwende ich es einfach nicht oder eher selten. Da gibt es andere Lösungen was besser läuft.
IONIQ 5 Plus Line Longe Range 01 P2 Mystic Olive / Schwarz Gesamtverbrauch: 16,1 kWh BC

Re: BlueLink-App

almrausch
  • Beiträge: 2515
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 628 Mal
read
Ich habe mir das Auto nicht wegen der Software gekauft, sondern trotz der Software. Da ich zuvor einen Ioniq 28 hatte, waren meine Erwartungen sehr niedrig - und wurden auch nicht übertroffen. BlueLink habe ich die ersten Monate gar nicht genutzt, weil ich es vorher nicht hatte und auch nicht vermisst habe.
IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0008xx / SW:220713)

Re: BlueLink-App

USER_AVATAR
read
Wir teilen uns den IONIQ 5 zu dritt und ich finde es schon sehr gut jederzeit den Ladestand abfragen zu können.
Wir wissen alle drei auch von der Stalking-Möglichkeit und nutzen diese auch. Bei einer 20-jährigen Tochter ist das auch eine gute Sache und beruhigt die Eltern, wenn man sieht, wo das Auto gerade ist...

Ich finde es gut, dass es jetzt APP-Möglichkeiten gibt. Das Fahrzeug ist ja eh online. Und der Funktionsumfang ist schon ok so, wie er jetzt ist.

Wo ich bei euch bin, ist die nicht korrekt programmierte Verbrauchsanzeige in der Bluelink App, die Daten stimmen einfach nicht. Die drei Monate rückwirkend verfügbare Anzeige der einzelnen Startvorgänge unter "Mehr / Meine Fahrten" wiederum ist "on point"!
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: BlueLink-App

USER_AVATAR
read
Ich habe das mal so grob überschlagen. Ich glaube, in der App wird als Verbrauch nur der reine Fahrstrom berücksichtigt. Elektronik/Klima fällt da unter den Tisch.
Ioniq 5, RWD, LR, Uniq, 19', Relax, Pano, Phantom Black

Re: BlueLink-App

misemaan
  • Beiträge: 136
  • Registriert: So 26. Dez 2021, 18:16
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Angezeigt wird in der App der Elektronik/Klimaverbrauch aber
Dateianhänge
Screenshot_20220907-141037_Bluelink.jpg
Ioniq 5 RWD Effizienz-Paket gr. Akku bestellt 17.06.2021, abgeholt am 09.02.2022

Re: BlueLink-App

adig
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Di 15. Feb 2022, 19:54
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Server kann die anfrage nicht verarbeiten bei sprachansage.
Navi im offline mode und blulink ab heute nachmittag ohne verbindung. (In der schweiz)
Könnt ihr bestätigen.
Ioniq 5 RWD (Amplia) Lucid Blue

Re: BlueLink-App

USER_AVATAR
read
Hier (Norddeutschland) funktioniert's im Moment. Habe aber auch gelegentlich solche "Aussetzer".
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: BlueLink-App

USER_AVATAR
  • Franke386
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 11. Dez 2021, 09:26
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
In Nordbayern bis Thüringen läuft die Verbindung zu BlueLink mit App und Fahrzeug.
Ioniq 5 in Digital Teal mit dunkler Innenausstattung - die ersten 2000 haben schon einmal Spaß gemacht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag