Head Up Display - HUD

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
Ich darf mich hier anschließen - die Anzeige in meinem HUD ist etwas unscharf,
ich habe mich lange mit der Höhenverstellung und Sitzposition gespielt und jetzt eine halbwegs akzeptable Anzeige.
Von perfekt sind wir aber weit entfernt.
Das Problem ist - soweit ich sehe - die Sitzposition, ich würde lieber weiter hinten sitzen, dann wäre die Anzeige auch gestochen scharf.
Nur leider lässt sich das blöde Lenkrad nicht weit genug ausziehen, dh. meine Arme sind zu kurz oder meine Beine zu lang - muss ich beim Chirurgen vorbei schauen? :)
Mein Freundlicher hat gemeint, er könne die Schärfe im HUD nicht beeinflussen...
Gleiches Problem übrigens im XC60 meiner Frau.
Anzeige

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
Trägst Du eine Gleitsichtbrille?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1607
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
ich hab keine, aber werd mich mal mit der Sitzposition etwas spielen, aber recht viel Spielraum hab ich nicht wegen meiner Größe
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
Wenn Du keine Sehhilfe benötigst, sollten Deine Augen eigentlich auf den "virtuellen Abstand" des HUD fokussieren können (andererseits sollte eben dieser "virtuelle Abstand" konstruktiv so gewählt sein, dass man nicht immer neu fokussieren muss).

Vielleicht könnte es helfen, das HUD etwas höher oder tiefer einzustellen? Das wird ja meines Wissens über eine Änderung des Projektionswinkels realisiert, so dass sich auch der "virtuelle Abstand" etwas ändern könnte (von Optik habe ich aber nicht sooo viel Ahnung).
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Head Up Display - HUD

sealpin
  • Beiträge: 2023
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 664 Mal
  • Danke erhalten: 981 Mal
read
Ich war positiv überrascht, dass ich mit meiner Brille das HUD recht scharf sehen kann (habe nicht den Wunsch, das schärfer zu stellen).
Leider ist für mich und meiner Sitzposition die Anzeige im HUD etwas zu weit rechts, so dass vor allem Schilder rechts oben vom rechten Auge bei mir nicht mehr vollständig gesehen werden.

Man kann die Anzeige des HUD aber nicht in der Horizontalen verstellen.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
Nicht? Ich meine mich zu erinnern, dass das geht - kann es leider gerade nicht ausprobieren, meine Frau ist mit ihrem Auto unterwegs ... in der Bedienungsanleitung finde ich leider keine Information dazu ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
X-Achse (+ - )geht nicht zu verändern. Finde ich auch weniger gut...
Wenn ich mich recht erinnere ging Y-Achse hoch/runter, Zoom (kleiner größer) und Tilt (horizontal)
07.2018-01.2023: Ninebot One E+ 320Wh (RIP)
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solar 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
Ich hab's nicht so präsent; weil die Grundeinstellung für mich am sich gut passt habe ich da genau 1x mit herumgespielt ... an Zoom kann ich mich gar nicht mehr erinnern :)

Ich schau' mit das bei Gelegenheit nochmal an.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Head Up Display - HUD

USER_AVATAR
read
0x00 hat geschrieben: ich hab heute auch meinen ioniq5 abgeholt und hab das gleiche "Problem" wie der OP, also der Text ist unscharf, konnte das jemand irgendwie fixen?
Versuch in den Einstellungen erst mal die exakte Positionierung für dich einzustellen. Der Projektionsausschnitt in dem es scharf ist, ist relativ klein. Etwas mehr am Rand, etwas anderer Sichtwinkel und es wird leicht unscharf. Speziell beim neuen Wagen, bei dem noch mit der besten Sitzposition experimentiert wird, kann das ein iterativer Prozess sein. Wenn es aber gar nicht scharf wird, ab zum Händler. Dort eventuell bei einem Vorführer gegentesten. Setz die Messlatte nicht wie bei einem Retina Display an 😉.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB

Re: Head Up Display - HUD

IQ500
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Do 11. Nov 2021, 17:33
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Ich, Brillenträger, hab meinen Ioniq 5 heute abgeholt und das vermeintlich verschwommene Bild des HUD fiel mir sofort auf. Es wurde definitiv besser/ schärfer, als ich meine Sitzposition leicht in der Höhe geändert hatte.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag