Wireless Android Auto/Carplay

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wireless Android Auto/Carplay

iceman64
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Mo 8. Mär 2021, 11:02
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ich glaube das Problem besteht nur beim gleichzeitigen Laden. Ich muss das nochmal testen.
IONIQ 5 P45 - ca. 23.000km
Opel Corsa Elektro - ca. 35.000km
OpenWB, smartWB
16 kWp PV mit Solaredge WR
Lambda Wärmepumpe
Anzeige

Re: Wireless Android Auto/Carplay

MarcusMM
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 08:21
  • Wohnort: Sparrieshoop (SH)
  • Hat sich bedankt: 428 Mal
  • Danke erhalten: 109 Mal
read
Wenn das Problem nur beim gleichzeitigen Laden besteht ist es aber ein Fehler des IONIQ, das Laden darf nicht solche "Nebenwirkungen" haben.
ID.3 1st Max seit 22.10.2020, am 21.8.2021 verkauft (Preis :evil:), der neue wird evtl. ein KIA EV6 mit 77 kWh (GT-Line 2WD)

Re: Wireless Android Auto/Carplay

USER_AVATAR
read
Er meint als "Nebenwirkung", dass der USB-Anschluss weiter mit Strom versorgt wird, wenn das Auto lädt. Somit sein AA-Wireless-Adapter auch weiter an ist und die WLAN-Reichweite des Adapters dazu führt, dass sein Handy damit verbunden wird, auch wenn er nicht im Auto sitzt.

Dass der USB-Anschluss Strom hat beim Laden ist normal. Denn der Bordcomputer ist beim Laden ja an. Muss er ja auch, denn er muss penibelst genau messen, ob alles sicher ist, wenn die Hochvoltbatterie aktiviert wurde!

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Wireless Android Auto/Carplay

USER_AVATAR
read
Ich habe am Samstag auch meinen AA-Wireless-Adapter erhalten. Die Erstverbindung herstellen funktionierte mit der App zusammen erst beim zweiten Anstecken des Adapters. Seitdem aber mehrfach schon absolut ohne irgendein Zutun. Tolle Sache.

Was mir aber negativ aufgefallen ist beim Spotify-Streaming: Irgendwann nach einigen Minuten fängt der Audiostream an schneller zu werden, bzw. einige Millisekunden Musik zu überspringen für 5 Sekunden. Danach ist es wieder ok. Sobald das auftritt, ist das bei jedem Musiktitel. Das ist extrem nervig. Habt ihr das auch oder liegt das womöglich an meinem Handy und Auto (Kona)?
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Wireless Android Auto/Carplay

MarcusMM
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 08:21
  • Wohnort: Sparrieshoop (SH)
  • Hat sich bedankt: 428 Mal
  • Danke erhalten: 109 Mal
read
Gearsen hat geschrieben: Dass der USB-Anschluss Strom hat beim Laden ist normal. Denn der Bordcomputer ist beim Laden ja an. Muss er ja auch, denn er muss penibelst genau messen, ob alles sicher ist, wenn die Hochvoltbatterie aktiviert wurde!
Dass der Bordcomputer beim Laden an ist ist klar, aber ich bin nicht der Meinung dass "Bordcomputer an" ein "USB an" ergeben muss, aber da kann ja jeder seine Meinung haben.
ID.3 1st Max seit 22.10.2020, am 21.8.2021 verkauft (Preis :evil:), der neue wird evtl. ein KIA EV6 mit 77 kWh (GT-Line 2WD)

Re: Wireless Android Auto/Carplay

USER_AVATAR
read
Ja klar, dass der Infotainment-Computer an ist, ist sicherlich eine Design-Entscheidung von Hyundai gewesen. Man braucht das Auto nach dem Öffnen nicht starten, dennoch hat USB erstmal Strom. Aber genau das finde ich gut. Dann kann der angeschlossene Adapter nämlich schon mal starten und die Musik vom Handy wird schneller gestreamt, wenn man dann sitzt, angeschnallt ist und das Auto startet. Nebenbei kenne ich keinen Computer, bei dem man USB manuell später anmachen kann/muss. ;-)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Wireless Android Auto/Carplay

wingwing
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 1158 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
M0RDRET hat geschrieben: Ich hab mit bei Ali einen „ApplePie Mini“ bestellt, mal sehen ob er sein Geld wert ist.

Hat das Teil schon jemand in Verwendung?
"push" - ich interessiere mich auch für SO ein Model (statt eines "nur" Adapters).

Hat jemand bereits Praxiswerte - z.B.
- Bootzeit bis zur Bereitschaft?
- Reaktionszeit in der Nutzung (Titelstart - Hören etc.)?
- Bedienung am Touch und Anzeige verzögert?
...
Ioniq-5 UNIQ 72,6 RWD AtlasWeiss 19er GJR & gern benutzen:
Referral-Code für THG https://geld-fuer-eauto.de/ref/O6YUMMAX
für https://www.joinbonnet.com = RPEYRX gibt 17,55 € für uns beide

Re: Wireless Android Auto/Carplay

MarcusMM
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 08:21
  • Wohnort: Sparrieshoop (SH)
  • Hat sich bedankt: 428 Mal
  • Danke erhalten: 109 Mal
read
Gearsen hat geschrieben: Ja klar, dass der Infotainment-Computer an ist, ist sicherlich eine Design-Entscheidung von Hyundai gewesen. Man braucht das Auto nach dem Öffnen nicht starten, dennoch hat USB erstmal Strom. Aber genau das finde ich gut. Dann kann der angeschlossene Adapter nämlich schon mal starten und die Musik vom Handy wird schneller gestreamt, wenn man dann sitzt, angeschnallt ist und das Auto startet. Nebenbei kenne ich keinen Computer, bei dem man USB manuell später anmachen kann/muss. ;-)
Wenn ich @iceman64 richtig verstehe hat er das Problem nur beim Laden des Autos. Also für mich ist die Designentscheidung "Auto-Laden = USB an" halt blödsinnig, ein Auto ist ja kein Computer der mit einem PC wie du ihn meinst vergleichbar ist.
ID.3 1st Max seit 22.10.2020, am 21.8.2021 verkauft (Preis :evil:), der neue wird evtl. ein KIA EV6 mit 77 kWh (GT-Line 2WD)

Re: Wireless Android Auto/Carplay

USER_AVATAR
  • axl59
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 8. Jul 2021, 17:22
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Qinoi 5 hat geschrieben: Grad den AA Adapter von Indiego bekommen.
Es funktioniert wie erhofft.
:-)
Habe einen USB-Hub dran mit Stick UND Wireless-Adapter und kann via Mediataste im Auto beliebig hin.- und herschalten.
Genial!
Moin Qinoi, ist das ein "besonderer Hub" den du nutzt? Wenn ich den AA Adapter nicht direkt an den USB des Autos anschließe, sondern einen Hub dazwischen setze, finden sich Auto und AA nicht mehr!?
Ioniq 5 AWD in schwarz, LR Uniq

Re: Wireless Android Auto/Carplay

micstriit
  • Beiträge: 204
  • Registriert: So 30. Aug 2020, 17:29
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Das AA Wireless hat ein "Stop/Start" das aktiviert werden kann. Falls die USB Dose immer mit Strom versorgt ist.
Ist die Dose beim I5 immer mit Strom versorgt?
Macht das setting Sinn? Was sind Vorteile und Nachteile?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag