Ladeproblem bei IONITY beheben.

Ladeproblem bei IONITY beheben.

Ludego
read
„Für alle die demnächst mit dem P45 von Süden nach Norden fahren.
Es gab Probleme mit den Fahrzeug an folgender Ladesäule: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A3/40228/
Es sind noch die älteren breiten Ionity Säulen.
Die Säule beendet anscheinend den Ladevorgang ohne dass dieser startet.
Daher im Zweifel eine andere Säule nutzen, Alternative gibt es noch eine 50kW vor Ort aber ich denke mit dem IONIQ 5 sollte man schon 150kW + nutzen.“

Das Problem scheint die Steckerverbindung gewesen zu sein. Gerade bei den CCS Steckern von IONITY kann es passieren, dass die Kommunikation gestört wird, da da der Stecker sehr schwer ist und die Kommunikation Pins unterbrechen.

Die verhindert man, in dem man den Stecker bis zum Start des Ladevorgang festhält und auf den Anschluss drückt.
Zuletzt geändert von Ludego am Sa 19. Jun 2021, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Anzeige

Re: Ladeproblem IONITY alte Säule

USER_AVATAR
read
Scheinbar muss man bei ein paar Ladesäulen den Stecker solange am Auto drücken, bis er den Stecker verriegelt. Das war jetzt schon in 2 YouTube Videos so :-(
Kona 64 Style seit 3.21
Ioniq 5 72 AWD vorr. 9.9.21 (das wird wohl nix, Auto noch nicht gebaut..)

Re: Ladeproblem IONITY altes Säule

Qinoi 5
  • Beiträge: 599
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 12:39
  • Hat sich bedankt: 263 Mal
  • Danke erhalten: 411 Mal
read
Ja, das ist aber bei vielen Autos so und kein Ioniq 5 spezifisches Problem. Die Ladestecker nebst Kabel sind so schwer, dass sie sich quasi ein wenig verkanten und so das Auto am Verriegeln hindern, vor allem wenn sie 'verdreht' eingehängt waren und man sie nur mit Widerstand platzieren kann.
Daher immer den Stecker 'entwickeln', sauber einstecken und fixiert halten bis er verriegelt hat. Seit ich das so mache, gabs keinen 'Nichtstart'.
P45 Digital Teal Green Gesamt Ø 16,7 kWh - 2557 km

Re: Ladeproblem IONITY altes Säule

USER_AVATAR
read
Das Problem wird uns bei allen CCS-Autos noch lange erhalten bleiben. Das CCS-Design ist eine Farce.
So wie "Qinoi 5" schon schrieb, ist das Schnelladekabel zu schwer und der Stecker verliert die Verbindung zum kürzeren Daten-Sicherheits-PIN "CP".
Siehe hier: viewtopic.php?p=1501668#p1501668

Einzige Lösung ist möglichst wenig Zug nach unten zuzulassen. Zum Beispiel das Kabel auf dem Boden aufstützen, sodass es sich selber stützt und den Stecker entlastet.

LG
Gearsen
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (E-ZigaRettenLeben)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh

Re: Ladeproblem IONITY altes Säule

murghchanay
  • Beiträge: 1127
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Ladekabel reindrücken und leicht hochheben bis er den Ladevorgang wirklich gestartet hat. Hatte ich aber nur bei Phoenix Contact Steckern (E Soul und ID3), also Tritium und Alpitronic. Bei Efacec, Porsche Design und ABB gab es dahingehend keine Probleme.

Re: Ladeproblem IONITY alte Säule

Ludego
read
Nachdem ich ein paar Videos gesehen hatte, gehe ich auch davon aus, dass das der Fehler war, aber so wissen alle Neulinge nochmal Bescheid. Ich versuche, dass nochmal zu verifizieren und danach ändere ich den Beitrag ob ab, ich hatte jetzt noch keine allgemeinen Beitrag dazu gesehen.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: Ladeproblem bei IONITY beheben.

Kombjuder
  • Beiträge: 574
  • Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
  • Wohnort: Weil am Rhein
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Das kann an jeder Ladesäule passieren, sobald Zug auf dem Kabel ist. Unsere Efacec am Aldi ist bekannt dafür. Dort hast du gelegentlich Querzug.
Ioniq 5 P45 in Digital Teal mit heller Innenausstattung hat einen Hyundai Kona Caramic Blue aus 2019 ersetzt.
PV 5kWp
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag