Hochvolt Batterie defekt?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Hochvolt Batterie defekt?

mriebi
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Di 28. Sep 2021, 10:52
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Es fing damit an, dass das Laden ab 77 Prozent zu langsam wurde. Dann geht nicht mehr rein, als 83% und es wird 100% in der Anzeige angezeigt.
Schaut man mit dem CarScanner ist Zelle 154 bei 0,16Volt zu niedriger Spannung.
Und wir wollen in 2 Wochen damit in die Urlaub fahren.
Alles Scheisse.
Morgen geht es zu Hyundai. Mal schauen, was die sagen.
Dateianhänge
39D0D472-DC6E-4686-9E08-A4259409E733.jpeg
B1444D2B-1D5E-4ADC-BFD1-8D23403B079B.jpeg
A953F2F3-2433-49ED-91A0-034C28F0E4AF.jpeg
91C7172A-E1F8-4507-ADEB-1BD3CD006B57.jpeg
3013B6B9-3947-48F0-B69C-163F6AA5B0FC.png
Anzeige

Re: Hochvolt Batterie defekt?

almrausch
  • Beiträge: 2485
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 618 Mal
read
Das sieht schon seltsam aus. Wobei die 747,2 V zu einem voll geladenen Akku passen. Mehr habe ich bei 100% SOC Display auch nicht.

Die Spannungen beim Bild mit den Sensoren passen auch nicht zur Gesamtspannung, sondern eher zu einem SOC um 70-72%.

Ändert sich die Spannung von Zelle 154 beim Fahren/Laden?
IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0008xx / SW:220713)

Re: Hochvolt Batterie defekt?

VSC
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Na, "herzlichen Glückwunsch"!
Hast du in der Zwischenzeit mal wieder das Auto gestartet und irgendeine Fehlermeldung erhalten? Ist der SOC immer noch auf 100 %?
Bevor ich die Fehlermeldung "elektrisches System prüfen" erhalten habe, habe ich einen Verlust von 2 % Akkukapazität pro Tag bemerkt.
Falls ein Akkudefekt vorliegt, sichere dir vorsichtshalber einen (elektrischen?) Ersatzwagen vom Händler. Meine Karre steht seit 6 Wochen beim Händler, Ersatz für das defekte Akkumodul ist nicht in Sicht.

Re: Hochvolt Batterie defekt?

Helfried
read
Ändert sich die 0,14 Volt Fehlspannung bei Zelle 154 noch unter Last bei schnellem Laden oder Entladen?
Und war die Zelle immer schon auffällig (wenn auch anfangs vielleicht nur ein kleines bisschen)?

Re: Hochvolt Batterie defekt?

mriebi
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Di 28. Sep 2021, 10:52
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Bisher habe ich noch nichts von allem gemerkt. Erst dieses Wochenende.
Differenz von 0,14 Volt bleibt.
Die Spannung der Zelle ändert sich während der Fahrt.

Re: Hochvolt Batterie defekt?

mriebi
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Di 28. Sep 2021, 10:52
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
VSC hat geschrieben: Na, "herzlichen Glückwunsch"!
Hast du in der Zwischenzeit mal wieder das Auto gestartet und irgendeine Fehlermeldung erhalten? Ist der SOC immer noch auf 100 %?
Bevor ich die Fehlermeldung "elektrisches System prüfen" erhalten habe, habe ich einen Verlust von 2 % Akkukapazität pro Tag bemerkt.
Falls ein Akkudefekt vorliegt, sichere dir vorsichtshalber einen (elektrischen?) Ersatzwagen vom Händler. Meine Karre steht seit 6 Wochen beim Händler, Ersatz für das defekte Akkumodul ist nicht in Sicht.
Habe eben die 12V Batterie abgeklemmt.
Danach war der SoC dann im Display auch bei 83%.
Fehlermeldungen gibt es keine.
Und die Zelle hat weiterhin 0,14 Volt weniger Spannung.
Alles super 👎🏼

Re: Hochvolt Batterie defekt?

mriebi
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Di 28. Sep 2021, 10:52
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Und ich will mit dem Wagen nach Kroatien.
Es muss sich also was tun

Re: Hochvolt Batterie defekt?

Helfried
read
Naja, in 2 Wochen können die wohl nichts machen, fürchte ich. Die Frage ist eher, ob du trotzdem mit dem Wagen nach Kroation fahren kannst. Dazu wäre eben interessant, wie sich der Fehler entwickelt hat. Hat er sich wirklich so plötzlich entwickelt, wie du sagst, könnte er ja theoretisch bald noch schlechter werden.

Wie verhalten sich denn die Zelldifferenz und die SOC-Kurve bei schon recht leerem Akku? Bleibt der Wagen plötzlich liegen bei z.B. 20% SOC oder fallen die Spannung und die angezeigte Restreichweite bloß ein wenig schneller als gewohnt?

Re: Hochvolt Batterie defekt?

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3996
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 463 Mal
  • Danke erhalten: 1377 Mal
read
Geh davon aus, dass du entweder mit dem Wagen nicht nach Kroatien fährst oder ihn auf der Tour nur bis 75% lädst. Alles andere zur Behebung dieses Problems innerhalb zwei Wochen scheint mir eher unrealistisch. Sieht schon sehr nach Defekt im Akkupack aus.
06/2020 ZOE ZE50 Intens (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

Re: Hochvolt Batterie defekt?

mriebi
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Di 28. Sep 2021, 10:52
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Jetzt geht es erst mal zum Händler. Dann werde ich berichten
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag