12V Akku leer ??

12V Akku leer ??

USER_AVATAR
  • luig
  • Beiträge: 674
  • Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:28
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 221 Mal
read
Ich weiß natürlich dass es bereits x Anworten zu dem Thema gibt, es könnte aber sein dass mein Fall anders liegt, deshalb hab ich einen neuen Thread eröffnet.

Also: Gestern zum Auto und erstmals alles tot, also Tür mit Schlüssel geöffnet, Motorhaube auf, Booster angeklemmt und gestartet. Erstmal erschrocken durch das Gehupe der Alarmanlage. Auto gestartet und gleich mal die Ladeklappe gecheckt, diese funktioniert allerdings nach wie vor einwandfrei, also problemloses Öffnen durch manuelles Drücken und schließen sowieso einwandfrei.

Was könnte aber dann die Ursache sein??

Wenn er heute oder morgen wieder leer ist würde die erstmal die Sicherung vom Lademodul rausnehmen bzw. Gummipuffer am Ladedeckel anbringen um die Ladeklappe als Ursache definitiv auszuschließen.

Das einzige was mir seltsam erscheint ist dass in der Bluelink App die 12V-Batteriekontrolle verschwunden ist, just in dem Augenblick als ist drauf geschaut hab hat sich diese verabschiedet und wurde seitdem nicht mehr gesichtet ???

Ich hab dann über eine Stunde im eingeschaltetem Auto verbracht um zu warten bis der 12V Akku einigermaßen geladen wird, hab dann abgeschlossen und erstmal nichts verändert, einfach mal schauen wie es dann heute ist, war aber bis dato noch nicht beim Auto.
BTW - Wie lange braucht der HV-Akku zum laden der 12V wenn das Auto an ist?
IONIQ 5 AWD LongRange > Top Line > Digital Teal / Grau > Pano > WP > 19" > 01/2022
Anzeige

Re: 12V Akku leer ??

jottef
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Mo 5. Okt 2020, 15:45
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Hi,

bei mir das gleiche seit Samstag das erste Mal, heute das zweite Mal. Abstandspuffer direkt am Samstag angebracht. Heute wieder Auto tot.
Vorher hatte ich das 12V Symbol auch in der App, nun nicht mehr.
Vielleicht gibts eine neues allgemeines Problem bei Hyundai?
Sehr ärgerlich, wenn das nicht gelöst wird, ist das Auto leider nicht zu gebrauchen. Aber jetzt warte ich erstmal den Werkstatt Termin ab.
Viele Grüße,
Jottef

23.10.2020 | Hyundai Kona Elektro 64kWh Trend (phantom black + Navi)
31.10.2020 | 9,9 kWP PV-Anlage, SMA TRIPOWER 10.0
13.01.2022 | 2x openWB Series2
11.02.2022 | Hyundai Ioniq 5 AWD 72kWh

Re: 12V Akku leer ??

USER_AVATAR
  • roqu
  • Beiträge: 559
  • Registriert: Mo 13. Sep 2021, 18:32
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 337 Mal
read
Wie voll war dein Hauptakku? ich glaube gehört/gelesen zu haben ab einer gewissem %stand hört der auf die 12V aufzuladen ...
IONIQ 5 - AWD - Shooting Star Grey

Re: 12V Akku leer ??

USER_AVATAR
  • luig
  • Beiträge: 674
  • Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:28
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 221 Mal
read
20% HV-Akkustand, er dürfte aber dennoch laden, ersichtlich an der unterschiedlichen OBD-Modul Spannung. das Auto war heute normal. Nach dem Startknopf kam kurz die Fehler Meldung dass ein Fremd-Verbraucher Strom zieht?? Ist aber nichts angesteckt, sogar den OBD Dongle hab ich abgesteckt obwohl der bislang immer an war und keine Probleme verursacht hat. Nach weiteren Starts kam die Fehlermeldung nicht mehr, das kann also auch noch von gestern sein?
Daten:
OBD Modul (fahrbereit): 14,6V
OBD Modul (Auto aus): erst 12,2V (nach einer halben Stunde 12,7V)

Bei fahrbereitem Auto verbraucht die Elektronik 0,77kW, keine Ahnung was das ist? Klima/Heizung/Lüfter war aus, Standlicht leuchtet halt.

Ich hab den Eindruck dass die LED im Frunk dauernd leuchtet, also wenn der Frunk zu ist definitiv (da sieht man seitlich rein wenn die Batterie-Abdeckung weg ist. Kann es sein dass diese LED erst mit der geschlossenen Motorhaube ausgeht? Das lässt nicht prüfen. Allerdings sollte diese kleine LED keine Rolle spielen.

Werde das ganze weiterhin beobachten, aber an der Ladeklappe vorerst nichts machen, nachmittag mal mit dem Händler telefonieren was der meint.
IONIQ 5 AWD LongRange > Top Line > Digital Teal / Grau > Pano > WP > 19" > 01/2022

Re: 12V Akku leer ??

Shap
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 23. Mär 2022, 18:28
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hi luig,

leg doch einfach ein Handy mit Videoaufnahme für ein paar Minuten in den Frunk. Dann kannst du erkennen, ob bzw. wann das Licht ausgeht. Allerdings sollte eine einzelne LED keine größeren Auswirkungen haben
Bestellt 11/21 Lieferung 08/22 : IONIQ5 RWD 72,6kWh UNIQ Atlas White+Schwarz Panorama

Re: 12V Akku leer ??

USER_AVATAR
  • luig
  • Beiträge: 674
  • Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:28
  • Hat sich bedankt: 100 Mal
  • Danke erhalten: 221 Mal
read
Shap hat geschrieben: Hi luig,

leg doch einfach ein Handy mit Videoaufnahme für ein paar Minuten in den Frunk. Dann kannst du erkennen, ob bzw. wann das Licht ausgeht. Allerdings sollte eine einzelne LED keine größeren Auswirkungen haben
Das gute liegt oft so nahe, in dem Fall in der Hosentasche! Die LED im Frunk geht aus nachdem die Motorhaube zu ist!

Ach ja, die 12V Kontrolle in der Bluelink App ist auch wieder da und steht auf OK
IONIQ 5 AWD LongRange > Top Line > Digital Teal / Grau > Pano > WP > 19" > 01/2022

Re: 12V Akku leer ??

MarcelW95
  • Beiträge: 447
  • Registriert: Di 22. Sep 2020, 15:12
  • Hat sich bedankt: 345 Mal
  • Danke erhalten: 168 Mal
read
Habe nun auch das Problem gehabt.
12 Stunden Auto abgestellt in der Tiefgarage mit 20%
Heute Morgen alles tot, nach dem überbrücken mit ADAC(10 min nach Meldung an Hyundai war er da) Alarmanlage, aber dann klappte alles wieder, ABER nur noch 18% im Akku.
Als der Wagen an war hat er allerdings auch wieder mit 50A die Batterie geladen und auch 14,7v gespeist

Zudem ist mir gestern Tags über immer wieder aufgefallen, dass fast durchgehend die Lüfterklappen offen waren
(Alle Updates auf neustem Stand, außer der Rückruf)
08/21-01/23
IONIQ 5, P45

09/22 bestellt
01/23 Übergabe
IONIQ 5 UNIQ, Gravity Gold, 20“,Panorama,77,4kwh,Allrad,Relax

https://geld-fuer-eauto.de/ref/ML5MTRDF

Re: 12V Akku leer ??

USER_AVATAR
read
Dann hat der Ioniq noch die 12V Batterie versucht aus der HV Batterie zu laden. Hierzu gehen die Luftklappen auf.
Ioniq 5, SR, Dynamiq, Effizienz und LED, Gravity Gold
Scheiben getönt, Embleme in Wagenfarbe, Eibach Spurverbreiterung, Edelstahl Pedale, Einstiegsleisten in Aluminium-Optik und maßgeschneiderte weiße Kunstleder Sitzbezüge

Re: 12V Akku leer ??

Maddin33
  • Beiträge: 887
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 15:33
  • Hat sich bedankt: 419 Mal
  • Danke erhalten: 325 Mal
read
Hier wird wohl wie bei mir das Ladeklappenmodul defekt sein. Mache am Besten einen Termin in der Werkstatt aus und hoffe, dass man ein neues Modul zeitnah bestellen kann.
Ich gehe dacon aus, dass Du dieses Problem jetzt permanent bis zum Tausch haben wirst.
Ioniq 5 RWD LR Techniq

Re: 12V Akku leer ??

Tobiaskaminsky
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Do 6. Jan 2022, 11:57
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Irgendwo in den Untiefen des Forums wurde gesagt, dass man die Sicherung für die Ladeklappe entfernen kann.
Dann muss man per Hand die Klappe beim Laden öffnen, oder kurzfristig die Sicherung wieder rein machen.
Aber so oft lädt man ja nicht, und immer noch besser als, dass man liegen bleibt…
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag