ICCU Defekt Statistik

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ICCU Defekt Statistik

Benutzeravatar
read
So ein riesiges Teil ist das und 11 Kilo schwer, hätte ich niemals gedacht. Woran die in der Werkstatt wohl merken, ob ein Update reicht, oder ob das Teil getauscht werden muss? Ich meine, ganz konkret, kann man da messtechnisch was feststellen, oder rein optisch an Verfärbungen, oder riecht es schon nach „Ampere“? Was mögen da die Vorgaben von Hyundai sein? Hat jemand eine Vermutung?
Seit Juli 2022: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, Long Range, 19 Zoll, Modelljahr 22
Bestellt: Skoda Enyaq 85, Maxx Ausstattung, RWD, 19 Zoll, Race Blue, AHK
Anzeige

Re: ICCU Defekt Statistik

Marcel2020
  • Beiträge: 698
  • Registriert: Mi 29. Nov 2023, 18:28
  • Hat sich bedankt: 535 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
wenn ein fehlercode (DTC) vorliegt, und zwar ein ganz specifischer...kan man auslesen mit'm kompjoeter
Ioniq 5 AWD 73KW Lounge 19" Shooting Star
Zaptec Go 11KW
7 KW PV

Re: ICCU Defekt Statistik

Zellhaufen
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Mi 9. Aug 2023, 16:19
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
EISOL80 hat geschrieben: Unter der Rücksitzbank. Ist wohl in guten 2h erledigt der Tausch. 40x25x15cm grob geraten.
Eher nicht.
Die gesamte Kofferraum Verkleidung muss raus, um an die Schrauben für die Rückbank zu kommen. Und die sind dann meistens ziemlich fest gerostet, weil sie unten im Feuchtigkeits Bereich sind.
Die Hochvoltbatterie muss getrennt werden. Dafür müssen die Motorverkleidungen abgebaut werden. Und die Kühlflüssigkeit muss auch noch abgelassen, und hinterher neu aufgefüllt und entlüftet werden.

Re: ICCU Defekt Statistik

chris_11
  • Beiträge: 787
  • Registriert: Di 26. Apr 2022, 13:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 800 Mal
read
An die Hochvoltbatterie mußt Du doch nur ran, wenn die 800V 30A Sicherung dort defekt ist und mit ausgewechselt werden muß. Das dürfte nicht so häufig der Fall sein. In den normalen Fällen sollte es reichen, mit der HV Trennsicherung im Sicherungskasten die beiden HV Contactoren in der Batterie zu trennen. Die Kühlanschlüsse werden meist mit Flüssigkeit zügig umgesteckt und dann nur nachgefüllt und entlüftet. Jedenfalls macht der Koreanische Monteur das in den Videos so.
Ioniq 5 AWD 72kWh Uniq 11kW go-e WB mit 22kWp PV. bei 43TKm neue ICCU

Re: ICCU Defekt Statistik

Danimal
read
Irgendwer hat hier im Forum geschrieben, dass die HV-Sicherung beim Tausch der ICCU auf jeden Fall mitgetauscht werden muss.
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold
Kona Elektro 2022 39kWh select 11kw phantom black

Re: ICCU Defekt Statistik

chris_11
  • Beiträge: 787
  • Registriert: Di 26. Apr 2022, 13:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 800 Mal
read
Nein, nur wenn sie durchgebrannt ist. Was soll an einer 30A Sicherung auch so schnell passieren.
Ioniq 5 AWD 72kWh Uniq 11kW go-e WB mit 22kWp PV. bei 43TKm neue ICCU

Re: ICCU Defekt Statistik

Benutzeravatar
read
Beim Zählerzuwachs der Defekte scheint ein wenig Frühjahrsmüdigkeit eingetreten zu sein. Oder doch Ruhe vorm Sturm?
LEAF 75000 km <15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 FailICCU=noch 0 AWD LR AHK WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D:Km=6500

Re: ICCU Defekt Statistik

Zellhaufen
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Mi 9. Aug 2023, 16:19
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
chris_11 hat geschrieben: An die Hochvoltbatterie mußt Du doch nur ran, wenn die 800V 30A Sicherung dort defekt ist und mit ausgewechselt werden muß. Das dürfte nicht so häufig der Fall sein. In den normalen Fällen sollte es reichen, mit der HV Trennsicherung im Sicherungskasten die beiden HV Contactoren in der Batterie zu trennen. Die Kühlanschlüsse werden meist mit Flüssigkeit zügig umgesteckt und dann nur nachgefüllt und entlüftet. Jedenfalls macht der Koreanische Monteur das in den Videos so.
Nein, das ist nicht richtig.
Es wird nach den Vorgaben von Hyundai gearbeitet, und danach ist die Hochvolt Batterie immer zu trennen.
Und es werden die Kühlanschlüsse nicht zügig umgesteckt. Würde auch nicht wirklich ohne Schweinerei gehen.
Es wurde so vorgegangen, wie ich schon geschrieben habe.
Ich durfte ja, von außerhalb der Werkstatt, durch das geöffnete Hallentor zusehen.

Re: ICCU Defekt Statistik

chris_11
  • Beiträge: 787
  • Registriert: Di 26. Apr 2022, 13:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 800 Mal
read
Wenn du die Trennsicherung ziehst sind alle Conntactoren stromlos, damit ist die HV-Batterie beidseitig getrennt. Die Contactoren sind innerhalb des Batteriegehäuses. Isoliert ist sie eh. Überprüft wird das auch. An der ICCU ist der kleinere orange Stecker die HV DC Verbindung. Die kannst Du auch ziehen solange kein Strom fliesst und damit eine Gefahr für einen Lichtbogen gegeben wäre. Also warum einen weiteren Stecker an der HV Batterie abbauen und nachher wieder anbauen. Ausser Mehrarbeit sehe ich dadurch keinen Sicherheitsvorteil.
Ioniq 5 AWD 72kWh Uniq 11kW go-e WB mit 22kWp PV. bei 43TKm neue ICCU

Re: ICCU Defekt Statistik

Zellhaufen
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Mi 9. Aug 2023, 16:19
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
Mag ja eventuell stimmen. Steht aber wohl eine andere Vorgehensweise in der Reparatur Anweisung, und wird auch anders gemacht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag