Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

a2freund
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 1. Aug 2013, 08:21
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Nachdem ich im Lenkrad, Konsole, Rückenlehne, Kopfstützen ..... sehr starke, wie in noch keinem anderem Neufahrzeug, Vibrationen verspürt hatte, bin ich nochmals mit dem Fzg. zum Händler und habe alle 4 Räder bestmöglichst nachwuchten lassen.
Ergebnis, nicht sehr viel besser und sehr unterschiedlich/anfällig je nach Fahrbahnbelag/Zustand.
Die Reifen, Michelin Primacy 4(Serie) 235/55R19, 1000km Laufleistung, Luftdruck 2,5-2,6bar.

Da ich mich nun mit dem Ergebnis nicht zufrieden gab, kamen nur 2 Optionen in Frage, neue Reifen einer anderen Marke aufziehen oder einen Reifenhändler mit einer Hunter Roadforce Wuchtmaschine aufsuchen.
Ich hatte mich nach etlichen Rücksprachen mit verschiedenen Reifenherstellern dazu entschieden erstmal einen Händler mit einer Roadforce Wuchtmaschine aufzusuchen.
Nach etwas Suche ist meine Wahl auf die 911Klink in Hanau gefallen.
Da ich den Betrieb vorher noch nicht kannte, war ich sehr gespannt, was mich vom Equipment her hier erwartet, da unsere Händler im Main Tauber Kreis nicht mal wissen, was eine Hunter ist oder was es mit den Radialkraftschwankungen so auf sich hat.
Morgens zum Termin angekommen, ging es gleich los und es wurden von allen 4Rädern die RK-Werte ermittelt.
Ergebnis Radialkraftmessung: Org. Bereifung 50, 70, 90, 115N
Daraufhin haben wir 2 Reifen kpl. gegen 2 Neureifen getauscht, da laut der Hunter Vorhersage keine Verbesserung möglich sei.
Also 2 Neureifen aufgezogen und alle 4 Reifen nun nach der Huntervorgabe gematcht.
Ergebnis: 30, 45,45,60N
Nach etwas Anfahren der neuen Reifen ist das Fzg. nun viel ruhiger und die Vibrationen im Lenkrad sind auch nahezu weg.
Alles in Allem kann ich nur für mich sagen, dass die Hunter Roadforce Wuchtmaschine keine Spielerei ist und mich vom Ergebnis voll überzeugt hat.
Ich möchte mich hier auch beim ganzen 911Klinik-Team für die tolle professionelle Unterstützung und super nette Behandlung nochmals recht herzlich bedanken!! Vor allem wurde ich zu jederzeit in das Geschehen mit einbezogen und konnte mich pers. von allen Ergebnissen am Monitor überzeugen.
Zuletzt bekommt man auch noch ein Protokoll, das nach min. Vibration oder min. Seitenzug die Rädermontage pro Rad unterscheidet.
Gutes Preis/Leistung mit neuem Equipment und man findet vor allem, für alle Marken, ein offenes Ohr was heute sehr selten geworden ist.
Weiter so!

So, nach etwas mehr als 2000km macht das Fzg. nun auch beim Fahren viel Spaß und meine Frau kann in Ruhe auf dem Beifahrersitz genießen.
Schade, dass Hyundai Deutschland hier wie schon des Öfteren für mich enttäuscht hat, und vom Fahrwerk und Bereifung, ganz klar der Kia EV6 das bessere Material hat.
Anzeige

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

uk73
  • Beiträge: 566
  • Registriert: Sa 24. Apr 2021, 18:28
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Ich hatte das gleiche Problem nach meiner Übernahme meines IO 5, bin damit auch ca. 1.000km gefahren, hatte die gleichen Symptome, wie von Dir beschrieben, bin dann zu meinem Händler und haben versucht, die Reifen nochmals zu wuchten, aber ohne merkliche Besserung. Danach haben sie mir anstandslos neue Reifen aufgezogen und das Problem war erledigt ;-) Manchmal liegt es eben am Reifen selbst...was auch immer da bei der Produktion und Qualitätskontrolle falsch gelaufen ist.
Ionic 5 AWD 72 19", Uniq Paket, Gravity Gold

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

TMoersch
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Do 4. Nov 2021, 15:50
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Hallo,
wenn der Reifen bzgl. der steifen Stelle der Flanke und der schwerste Punkt der Felge bei der Montage schon nicht beachtet wurde, also max. ungüstig zueinander liegen, kannste mit Wuchten kaum noch was machen. Habe leider auch schon bei anderen Händlern und Fahrzeigen festgestellt, dass das nicht beachtet wird und dogar das die hässlichen gelben Zettel von der Felge gerubbelt wurden. Damit ist der Punkt der Felge nicht mehr bekannt und du kannst froh sein wenn es beim nächsten Mal 120gr Blei schaffen. Ich lass das auch beinem Ducato machen weil ich empfindliche Technik transportiere. Und es soll mir keiner Erzählen das diese permanenten dynamische Bewegungen gut sind für die Radlager und die Dämpfer und den Rest.
Wer es selbst nie erlebt hat kann sich das kaum vorstellen was das für Unterschiede sind.

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

atuerk!
  • Beiträge: 27
  • Registriert: So 24. Okt 2021, 14:19
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Bei mir hat die Absenkung des Luftdrucks auf 2.5 Bar Wunder gewirkt. Ab Händler waren über 3 Bar im Reifen. Zusätzlich hat eine extra Runde Wuchten auch noch geholfen, aber das hast Du hinter Dir. Falls der Luftdruck nicht hilft kannst Du noch wuchten mit der neuen Maschine wie hier: https://www.youtube.com/watch?v=Ci_KyfTfLv4

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

Benutzeravatar
read
Beim Zimmermann (Link von YouTube) habe ich in 2 Wochen einen Termin.
Habe einen fast neuen 19" Radsatz gekauft und der zeigt das Verhalten leider auch.
Mit dem kann ich nicht beim Händler vorstellig werden und um Beseitigung des Mangels bitten.
Mein HI5 wurde mit 20" ausgeliefert.

Bin gespannt was das bringt.

Um die Vibrationen zu reduzieren musste ich auf 2,9/3,0 Bar gehen.
Was bei einem sogenannten Höhenschlag meisten eine Besserung herbeiführt da die Flanke nicht mehr so sehr walkt.
IONIQ 5, RWD, 72,6 kWh, TECHNIQ

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

a2freund
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 1. Aug 2013, 08:21
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Gerne hätte ich auch mal einen Termin beim Zimmermann ausgemacht, ist halt ne halbe Weltreise für uns, um mal das Fahrwerk zu vermessen, nach dem die Räder ja jetzt laufen. Bin mal auf dein Ergebnis gespannt. Läßt du die Michelin auf dem Radsatz oder kommen da andere Reifen drauf?

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

Benutzeravatar
read
die Hoffnung ist, dass die Michelin weiter gefahren werden können.
Danach muss ich mal schauen, ich bin nicht so der Fan von EV Reifen.
Dann mal schauen was es so in der 19 Zoll Größe gibt.
IONIQ 5, RWD, 72,6 kWh, TECHNIQ

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

a2freund
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 1. Aug 2013, 08:21
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hallo Stefan, war dein Termin bei Zimmermann erfolgreich?

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

Benutzeravatar
read
den musste ich absagen da wir unseren Urlaub vorzeitig beenden mussten.
Wann ich wieder in die Gegend kommt weiß ich momentan nicht.
Jedoch muss ich auch sagen, dass mit 2,8 Bar kalt und 3,0 Bar warm es soweit ok ist.
Mal sehen wie es sich entwickelt wenn die warmen Temperaturen hinter uns liegen.
IONIQ 5, RWD, 72,6 kWh, TECHNIQ

Re: Unwucht/Vibrationen Org. Bereifung Michelin Primacy4 19"

Frank53
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Di 31. Dez 2019, 19:19
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ich habe jetzt die Räder bei der 911er Klinik wuchten lassen. Die sind in Ordnung, gleiche Durchmesser und die RK-Werte 5,35,45 und35 N.
Die Vibrationen die ich bemerke sind aber nicht beseitigt. Vielleicht bin ich auch nur zu empfindlich. Hörbar ist das auf ebener Strecke zwischen 40 u. 50 km und ab 140 km vibriert das Fahrzeug. Die Werkstatt sagt, da ist nichts festzustellen. Bei einem Bekannten bin ich auf dem Rücksitz mit gefahren und der Beifahrersitz hat bei ihm auch stark vibriert, wie bei mir. Ihn hat das aber nicht gestört. Ich finde es nicht in Ordnung. Es gibt ja noch einen Thread zu den Vibrationen, mal sehen was da berichtet wird.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag