Welche mtl. Verbrauchskosten?

Re: Welche mtl. Verbrauchskosten?

ulukai
read
Aus der Praxis kann ich nach mehr als 12.000 km berichten dass alleine der Bordcomputer Verbrauch auch gerne mal im Schnitt jenseits der 25 kWh/100km liegen kann.

Gerade wenn häufiger längere Autobahnstrecken gefahren werden. Dazu kommen viele Ultra Kurzstreckenfahrten mit im Winter vorgelagertem Vorheizen. Die Energie dafür zeigt das Auto ja gar nicht an bei diesem Verbrauch.
Insgesamt rechne ich überschlagen mit ca. 28-30 kWh/100km inkl. Vorheizen und Ladeverlusten.
Ioniq 5 - 72kWh - RWD - Uniq+Relax 19“ - Atlas White
Anzeige

Re: Welche mtl. Verbrauchskosten?

feldstärke
  • Beiträge: 778
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 386 Mal
read
Jupp. Autobahn ist der Endgegner. Wer da häufig unterwegs ist, wartet besser auf den Ioniq 6 oder nimmt halt doch das Model 3.
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) - Bild (ab Wallbox)

Re: Welche mtl. Verbrauchskosten?

VolkerK
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Fr 15. Okt 2021, 16:39
  • Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Nach ein paar Monaten und ca. 5000 km komme ich aktuell auf 6,30 EUR pro 100 km.
vorher 40 Jahre Diesel
seit 4.11.2021 IONIQ 5, LR, RWD, UNIQ, Relax, 19'', digital Teal, grün-hellgrau

Ich mache mit bei www.fairnergy.org

Re: Welche mtl. Verbrauchskosten?

USER_AVATAR
  • Schalker
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Sa 22. Jan 2022, 15:22
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ich hab meinen jetzt 10 Wochen, 3500 km. Verbrauch 17,4 kWh/100 km. Überwiegend Stadtverkehr. Macht bei meinem Strompreis von 25 Cent knapp unter 5€ auf 100 km.

Re: Welche mtl. Verbrauchskosten?

almrausch
  • Beiträge: 1837
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 341 Mal
read
Ich bin mit meinem (P45 - AWD 20") seit Ende Juli 2021 nun fast 13.000 km unterwegs und der BC zeigt 21 kWh/100 km an. Da war einiges an BAB dabei - vielleicht 50-60%, aber ich fahre eher gemütlich. Ansonsten viel im Hamburger Umland mit wenig echtem Stadtverkehr.

Geladen wurde ausschließlich extern und daher kann ich die Kosten exakt angeben: 3,50 €/100 km (darunter ist natürlich einiges kostenlos gewesen)

Was das monatlich ausmacht, ist mir egal. Die Fahrleistung schwankt sehr stark und es kostet halt, was es kostet ...
IONIQ 5 P45 atlas white

Nimm auch du 300€ mit: https://geld-fuer-eAuto.de/ref/8DRE4MLE
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag