Pflege / Reinigung des IONIQ 5

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

sealpin
  • Beiträge: 1658
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 504 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Ich nehme tatsächlich normalen Fensterreiniger, aber meine Scheibe wurde letztes Jahr auch im Zuge einer Keramikversiegelung professionell beschichtet.
Beim Abwischen merkt man das auch noch: alles perlt schön ab.
Aber bei Regenfahrt hat bei mir auch die Profi Beschichtung nicht dazu geführt, dass die Scheibe hinten frei bleibt/wird, egal wie schnell ich fahre.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild
Anzeige

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

USER_AVATAR
  • GoldyJJ
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Di 30. Nov 2021, 14:14
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
JDe hat geschrieben: Ich frage mich aktuell, wie man die chromartigen(?) Zierleisten fleckenfrei bekommt/hält. Siehe Bilder, das will nur mit Wasser, Muskelkraft und Liebe nicht mehr verschwinden.
Auch meine Zierleisten sehen bzw. sahen nach dem Winter fleckig aus. Ich habe mir von Petzoldts die Autosol Reinigungspolitur für verchromte Kunststoffe gekauft und damit gestern gearbeitet, die Leisten sehen aus wie neu.
Auch das Reinigungsset für Mattlack (auch von Petzoldts) ließ sich gut verarbeiten und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
LG GoldyJJ
04.2012: Prius III 1.8 Exe
11.2021: Ioniq 5 - GGM - RWD - LR - Uniq - Relax - Leder hellgrau - Pano - 20"

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

Spacerman
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Fr 5. Mär 2021, 08:02
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
JDe hat geschrieben: Ich frage mich aktuell, wie man die chromartigen(?) Zierleisten fleckenfrei bekommt/hält. Siehe Bilder, das will nur mit Wasser, Muskelkraft und Liebe nicht mehr verschwinden.
Ich hatte auch solche Flecken auf den Leisten. Hab das heute mit "Koch Chemie Plast Star - Silikonölfrei" behandelt. Alle Flecken sind weg :-)
IONIQ 5 AWD Uniq (Atlas White/Black)

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

toddquinlan
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Do 6. Jan 2022, 22:54
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
JDe hat geschrieben: Ich frage mich aktuell, wie man die chromartigen(?) Zierleisten fleckenfrei bekommt/hält. Siehe Bilder, das will nur mit Wasser, Muskelkraft und Liebe nicht mehr verschwinden.
ist das jetzt verchromter Kunststoff? Bei Chromoberflächen hatte ich bis jetzt immer Erfolg mit nevr dull
https://www.nevrdull.de/

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

Kova
  • Beiträge: 60
  • Registriert: So 6. Feb 2022, 05:29
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Nehmt doch bitte Produkte, die für die KFZ-Pflege vorgesehen sind, damit fahrt ihr einfach sicherer.

Meine Empfehlung wäre jetzt erstmal ein APC (Allzweckreiniger). Sehr gute Leistung bietet beispielsweise Sonax Multistar oder Koch Chemie Green Star.

Grundsätzlich bitte mit sauberer Mikrofaser arbeiten.

Dort mal mit niedriger Konzentration starten und ggf nach Datenblatt höher konzentrieren.


Bitte mit Displays aufpassen! Es gibt nur wenige Produkte, wo der Herstelle auchr explizit eine Freigabe für diese Oberflächen gibt. Ein Beispiel dafür wäre Koch Chemie ASC.
Bestellt: 31.01.2022 Ionic 5 Basis, 72,6kwh RWD, Atlas White; vorr. Lieferung: 20.07.2022

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

USER_AVATAR
  • JDe
  • Beiträge: 1020
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 15:46
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 704 Mal
read
Nach Zusammentragen der Hinweise zuvor (wie so oft völlig konträr hie und da ;-) ):

--> @Gearsen Reinigungsbenzin brachte keinerlei Veränderung bei den Flecken leider.
--> @RobertEV8 Völlig korrekt, das ist Kunststoff und natürlich kein echtes Chrom (@toddquinlan Also kein Einsatzort für Polierwatte für Metalloberflächen). Interessant fand/finde ich, dass die Flecken ausschließlich hinten auf den Leisten waren. Die zumindest von der Optik her exakt gleichen Leisten vorne haben keine solchen Verunreinigungen.
--> @lgfld-rhld Nö, konnte keine Oberflächenbeschädigungen erspüren.
--> @GoldyJJ @Spacerman Dank eurer Hinweise habe ich mich schlussendlich mit dem "ArmorAll Kunststoff-Tiefenpfleger" rangetraut; nach etwas schweißtreibender Arbeit mit einem Mikrofasertuch würde ich sagen, dass es zu 90% wieder aussieht wie neu.
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // Jährlich mind. 275€ für dein E-Auto +25€ Prämie über PayPal nach PN an mich

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

USER_AVATAR
  • Wookiee
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Mi 2. Feb 2022, 23:27
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Nachdem Du die Flecken sehr Detail -genau wenn nicht -verliebt fotografiert hast habe ich mich auf die Suche nach Ähnlichem gemacht. Habe sowas dann auf dem Ceran Kochfeld gefunden. Da trau ich mich auch eher ran als beim (geliebten typisch deutschen) Objekt. Nach diversen Experimenten denke ich für 100 statt 90 % hilft nur polieren.
z.B.: https://smile.amazon.de/Dr-Wack-Nano-Kr ... 5ZO0&psc=1
Habe damit mit Zeit und "Liebe" Kratzer in einer perleffekt lackierten Stoßstange (Prius in rot) entfernt. Muss man sehr gründlich arbeiten um nicht alles einfach nur zu zerkratzen. Vor allem kein Staub, Saharasand und Sonstiges.
IONIQ 5 Uniq Relax Solar 50xxx RWD LR weiß seit 31.01.2022

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

USER_AVATAR
read
@JDe Was ist denn das überhaupt für eine Art von Dreckt? Kann man den mit Fett lösen? Also Butter oder Öl und wischen mit Küchenrolle und hinterher mit Spülmittelwasser das Fett entfernen?

Diese ganzen scharfen Reiniger finde ich semi-optimal. Ist das eine raue Oberfläche da, oder ist das glatt? Poliermittel auf rauen Flächen geht auch nur ein paarmal gut...
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

USER_AVATAR
  • JDe
  • Beiträge: 1020
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 15:46
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 704 Mal
read
Wenn ich wüsste, welche Art von Dreck das war/ist, dann wäre ich schon weiter gewesen. 😉
Die betroffene Oberfläche ist komplett glatt; das von mir verwendete Mittel ist mE nicht "scharf", es ist auch kein Poliermittel. Das von @Wookiee vorgeschlagene Mittel hätte ich hier zuhause sogar schon auf Vorrat, würde ich aber keinesfalls anwenden wollen, solange es anders zu regeln ist
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // Jährlich mind. 275€ für dein E-Auto +25€ Prämie über PayPal nach PN an mich

Re: Pflege / Reinigung des IONIQ 5

USHOME
  • Beiträge: 208
  • Registriert: So 7. Nov 2021, 10:08
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Probiert es mal mit etwas Essig oder Zitronensaft aus, einfach auf einen Stofflappen und checken ob es wirkt …
IONIQ 5 - RWD LR 217 PS, Cyber Gray, Techniq-Paket, 20", elektr. Heckklappe - seit 12. Nov. 2021
Ford Puma ST-Line X 155 PS Hybrid Lucid-Rot seit 09.2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag