Schadensfälle und Kosten

Re: Schadensfälle und Kosten

DerSiedel
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Di 7. Apr 2015, 23:01
  • Wohnort: Darlingerode
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Hallo, mal was "Positives"
Parkplatzschaden: Dellen im vorderen Kotflügel und Tür, Lackschäden an den Radkastenverkleidungen. Gesamtkosten € 3150.-....das ist nicht die gute Nachricht, aber nach 39 Jahren mein erster Fahrfehler mit glücklicherweise nur materiellen Konsequenzen. Die Ersatzteile waren 8 Tage nach Auftragsauslösung beim Hyundai-Händler. Montage und Lackierung brauchen noch einmal 3 bis 4 Werktage. Ich hätte mit viel mehr Lieferzeit gerechnet, was auch nicht schlimm gewesen wäre, da nur kosmetische Schäden.
Grüße, Carsten
Renault Twizy seit 9/2014
Ampera E seit 2/2018 (for sale)
Ioniq 5 11/2021
...und ein paar Fahrräder
8-)
Anzeige

Re: Schadensfälle und Kosten

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1581
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
0x00 hat geschrieben: hab auch was anzubieten, muss erst einmelden und schauen was das kosten kann bzgl. Reparatur, ob nur der kleine betroffene Teil austauschbar ist. War beim Rangieren eine zu hohe Bordsteinkante.
parkschaden.jpg
der Schaden wurde auf 1200 Euro geschätzt.. dafür erhalte ich einen vergoldeten neuen Stoßfänger </sarcasm>
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40

Re: Schadensfälle und Kosten

USER_AVATAR
  • jons
  • Beiträge: 56
  • Registriert: So 30. Mai 2021, 22:05
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
@0x00 Holy sh**. wird die frontschürze komplett ausgetauscht? Vollkasko? Könnte man das nicht einfach passen lakieren?

Re: Schadensfälle und Kosten

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1581
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
ich verstehs auch nicht ganz, sieht ja für mich nur so aus als ob der kleine Plastikteil selbst tauschbar oder reparierbar wäre (leider ists aber ganz leicht eingerissen, also nur mit lackieren ist das nicht erledigt). Das läuft über die Schadenfirma/Vollkasko-Versicherung der Instadrive und war jetzt mal nur per Foto geschätzt, ich werd aber noch zu einer Hyundai Werktstatt unabhängig davon schätzen lassen, ich hab nämlich dafür ja ein paar Hundert Euro Selbstbehalt und für den "kleinen" Schaden würd ich mir das gern sparen bzw. erst später mal machen lassen :D
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40

Re: Schadensfälle und Kosten

jns_lang
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mo 5. Jul 2021, 09:49
  • Wohnort: Wuppertal
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Da habe ich leider auch etwas anzubieten...

Schätzung liegt bei 4.500€, momentan ist nur alles "getaped" die Stoßstange hat eine Lieferzeit von ca. 15 Wochen und soll dann Anfang Mai da sein. Jede Hälfte der LED-Leisten liegt schon allein bei etwa 800€ sagte man mir.
Der Zusammenstoß war mit etwa 10-20 km/h seitlich in ein anderes Fahrzeug. Scheinwerfer und alles weiter innenliegende (ausgenommen der Klimakondensator, der ist wohl verbogen) sind zum Glück nicht betroffen.

Viele Grüße
Dateianhänge
IMG_9404.jpg
seit 31.07.21 * IONIQ 5 * DYNAMIQ * 72,6 * RWD * GalacticGrey * LED-Paket

Re: Schadensfälle und Kosten

USHOME
  • Beiträge: 216
  • Registriert: So 7. Nov 2021, 10:08
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
BOH-IONIQ hat geschrieben: Es ist doch erstaunlich, schon auf der zweiten Seite in einem neuen Thema und schon wird wieder rumdiskutiert wer Recht hat oder auch nicht. Seit Mai letzten Jahres verfolge ich mit Interesse das Ioniq5 Forum, so langsam verliere ich die Lust am Lesen. Statt fachlich und sachlich zu bleiben werden nur über private Meinungen gestritten.
:danke:
Genau das ist es. Und es gibt User, die auffällig oft mit abwertenden Aussagen und Beschimpfungen aktiv in die Threads eingreifen und so den Fokus nehmen.
IONIQ 5 - RWD LR 217 PS, Cyber Gray, Techniq-Paket, 20", elektr. Heckklappe - seit 12. Nov. 2021
Ford Puma ST-Line X 155 PS Hybrid Lucid-Rot seit 09.2020

Re: Schadensfälle und Kosten

USER_AVATAR
  • Ändu
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Di 5. Okt 2021, 16:46
  • Wohnort: Berner Oberland
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
USHOME hat geschrieben: Genau das ist es. Und es gibt User, die auffällig oft mit abwertenden Aussagen und Beschimpfungen aktiv in die Threads eingreifen und so den Fokus nehmen.
Da hast du recht. Andres ist es ja auch nicht möglich in ein paar Monaten auf weit über 1000 Posts zu kommen 😉 Entweder ist man ein wirklicher Experte in jedem Thema ... oder man hat das Gefühl einer zu sein 😂
IONIQ 5 First Edition (Schweiz) Gravity Gold

Re: Schadensfälle und Kosten

uk73
  • Beiträge: 374
  • Registriert: Sa 24. Apr 2021, 18:28
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 152 Mal
read
Bei all den Lieferzeiten für Ersatzteile, sollte man wirklich keinen Unfall bauen. Ist das schon immer so bei Hyundai, oder auch der "aktuellen, andauernden Situation" geschuldet? Bei einem etwas härteren Kontakt dann 15 Wochen auf ein Ersatzteil zu warten, ggfs. das Auto bis dahin nicht bewegen zu können....wäre wirklich fatal. Hatte vorher mit meinem Tiguan schon mal ein, zwei Begegnungen mit anderen Fahrzeugen und da waren die Ersatzteile innerhalb von zwei, drei Tagen da und nach 4 Tagen alles neu. Einmal der hintere Stoßfänger, beim zweiten Mal dann der vordere + Motorhaube.
Ionic 5 AWD 72 19", Uniq Paket, Gravity Gold

Re: Schadensfälle und Kosten

USER_AVATAR
  • le_Kona
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Mi 20. Feb 2019, 21:32
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
jns_lang hat geschrieben: Da habe ich leider auch etwas anzubieten...

Schätzung liegt bei 4.500€, momentan ist nur alles "getaped" die Stoßstange hat eine Lieferzeit von ca. 15 Wochen und soll dann Anfang Mai da sein. Jede Hälfte der LED-Leisten liegt schon allein bei etwa 800€ sagte man mir.
Der Zusammenstoß war mit etwa 10-20 km/h seitlich in ein anderes Fahrzeug. Scheinwerfer und alles weiter innenliegende (ausgenommen der Klimakondensator, der ist wohl verbogen) sind zum Glück nicht betroffen.

Viele Grüße
Schade für deinen Schaden, aber danke für das Bild. Damit weiß ich das ich diese schwarze Plastik Kennzeichenhalterung entfernen kann. Werde mein KZ direkt an den Stoßfänger machen. Sieht garantiert besser aus.
Aloha le_Kona

demnächst IONIQ 5 :clap:
E-Auto Prämie durch THG Quote bis zu 400€ möglich , Auszahlung in 5 Tagen, begrenzt bis 12.5.2022 HTTPS://JUICIFY.GREEN/?REF=CE1E01
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag