Vorkonditionierung!

Re: Vorkonditionierung!

hifioldtimer
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 30. Jun 2021, 21:36
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Bei mir war das Schnell-Laden neben ferngesteuertem Parken kaufentscheidend gegenüber den Konkurrenten. Insofern werde ich ein Fehlen der Vorkonditionierung zum Winterbeginn nicht tolerieren.

Nach meiner Testfahrt eines VW ID 4 im Frühling hatte VW ferngesteuertes Parken unverbindlich avisiert für den Sommer, das kommt anscheinend jetzt erst.
War dann auch egal, bei einem Wagen 1-2 Fahrzeuggenerationen hinter dem Ioniq 5.
Anzeige

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
hifioldtimer hat geschrieben: Bei mir war das Schnell-Laden neben ferngesteuertem Parken kaufentscheidend gegenüber den Konkurrenten. Insofern werde ich ein Fehlen der Vorkonditionierung zum Winterbeginn nicht tolerieren.
Vorkonditionierung wurde von Hyundai weder beworben, noch ist es in irgendeiner Ausstattungsliste zu finden. Da kannst Du es "nicht tolerieren" wie Du willst 😉.
IONIQ 5 AWD LR, SSG

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
  • twitti
  • Beiträge: 266
  • Registriert: Sa 14. Aug 2021, 11:57
  • Wohnort: 22880 Wedel
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
Nicht die Vorkonditionierung haben sie beworben aber ein Laden bis zu 225 kW.
Wie sie das zu allen Jahreszeit hinbekommen ist mir wurscht. Auch dieses "bis zu" akzeptiere ich, sollten aber laut Bewerbung durch Hyundai immer im Vorteil zu anderen Herstellern sein, auch bei widrigen Umweltverhältnissen.

Und da haben sie gelogen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ioniq 5, LR RWD, 72,6 KW, Shooting Star Grey , Uniq, Relax, 20", 09/21

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
Mensch Leute. Ihr habt Probleme. Anstatt das Auto und die Fahrt zum Ziel zu geniessen, labert Ihr euch voll mit Verbrauch, Ladeleistung und Vorkonditionierung. Denke, das Auto hat solche Leute nicht verdient.
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
Was erwartet Ihr von Autoquartettspielern…da zählen nur Fakten wie kW…Drehmoment…a…Tempo…Preis.

Die weichen Skills….das „wie“ gehen da völlig unter. Ladestopvermeidung ist der Beste Zeit Booster und eine Stunde am 50 kW tuns auch. Gemütlich ein 3 gänge Menue als Junkfood. Jeder nach seinem Gusto, aber nicht auf meine Kosten.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
Gerüchteweise habe ich gehört, dass der Ioniq 5 von Mancher/m nicht nur für den Wochenendausflug ins Grüne genutzt wird.
Dürfte sich aber, wenn überhaupt, nur um Einzelschicksale handeln 🤷🏻‍♂️
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Reserviert: e.GO e.wave X

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
  • twitti
  • Beiträge: 266
  • Registriert: Sa 14. Aug 2021, 11:57
  • Wohnort: 22880 Wedel
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
No comment .... Aber bei manchen fehlt in der umfangreichen Signatur nur noch das Lastenfahrrad.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ioniq 5, LR RWD, 72,6 KW, Shooting Star Grey , Uniq, Relax, 20", 09/21

Re: Vorkonditionierung!

Andy1904
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Mo 20. Dez 2021, 18:21
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Um nochmal aufs eigentliche Thema zurück zu kommen.

Glaubt Ihr nicht die Programmierer sind intelligent genug eine einfache Abfrage zu starten ob
man vorkonidtionieren möchte oder nicht wenn man eine Ladesäule als Ziel eingibt?

Wie wenn man ein Ziel außerhalb der Reichweite eingibt, man drückt auf ja oder nein und jeder hat
die Möglichkeit für sich selbst zu entscheiden.

Man müsste dann auch in keinem Untermenü erst irgendwo die Funktion suchen.

Wenn es kommt dann würde ich mir das so wünschen wollen.
Wenn es anders umgesetzt ist wärs mir aber auch wurscht, denn ich kann nicht so viel Essen um jede Ladepause rumzubekommen ;-)

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
Udomann hat geschrieben: Also nehme ich mal so an, dass sie die Wärme aus eben diesem Akkukühlkreislauf bezieht, was ja auch Sinn macht im Interesse eines guten Wirkungsgrades (je heißer das Ausgangsmedium, umso weniger elektrische Energie muss für das Hochheizen auf die für die Erwärmung des Innenraums notwendige Temperatur aufgewendet werden = spart Strom). Dürfte die Wärmepumpe sich nicht dieser "Abfallwärme" bedienen, müsste sie die doch arg kalte Außenluft hernehmen und diese unter großem Energieeinsatz (kostet Strom, viel Strom) auf die erforderliche Temperatur hochbringen. Wer sein Haus mittels WP beheizt, weiß, wovon ich schreibe.

Du merkst keinen Unterschied, weil die WP immer arbeitet und der Akku-Kühlflüssigkeit kontinuierlich Wärme entzieht, wieso soll es da einen Unterschied machen, ob du einen Schnelllader anfährst oder nicht? Die Wärmepumpe entzieht, sobald man die Heizung eingeschaltet hat, der Kühlflüssigkeit IMMER Wärme, darum erkennst du auch keinen Unterschied.
Du hast das Diagramm richtig gelesen. Aber die falschen Zusammenhänge daraus gezogen.
Die WP hat auch noch den zweiten Kühlkreislauf vom Inverter und Motor. Der hat so 30-40°C und das reicht locker. Ja es gibt einen Wärmetauscher, welcher die Wärme des Akkukühlwassers auf das Klimagas überträgt, dazu müsste aber die Kühlmittelpumpe des Akkukreislaufes aktiv sein, das ist sie aber nicht.

Das mit dem HPC hast Du falsch verstanden. Erst ab einer bestimmten Temperatur der Akkukühlflüssigkeit strömt das Klimagas durch den Wärmetauscher und das ist bei meinem erst nach einer HPC Ladung der Fall.

Es wird also nicht immer dem Akkukühlkreis Wäme entzogen.

Wenn Du es selbst probieren magst und kein OBD Werkzeug zur Verfügung hast, im Sicherungskasten gibt es eine Sicherung für die Umwälzpumpe des Batteriekreislaufes. Da kannst vergleichen, ob die Leistungsaufnahme der WP sich unterscheidet, je nachdem ob Sicherung gesteckt oder gezogen.

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
Webling hat geschrieben: Was wenn das Navi dann die Säule gar nicht kennt?
Dann kläffe ich mal und sage, ich würde mir zusätzlich einen manuellen Start der Batterieheizung wünschen.
Dann muss das Auto doch einfach nur fragen, ob das Ziel ein HPC ist und Alles weitere automatisch machen. Das wäre mir das Einfachste.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag